BioPioniere gesucht!
News & Tipps

Bio-Pioniere gesucht!

“Wenn die Sonne f├╝r dich strahlt, dann lass’ sie auch f├╝r andere scheinen!”ÔÇĘ Mit diesem Motto bietet SONNENTOR als Tee-, Kr├Ąuter- und Gew├╝rzspezialist ein erfolgreich erprobtes Gesch├Ąfts-Konzept nun auch als Franchise-System in Deutschland an.

“Wenn die Sonne f├╝r dich strahlt, dann lass’ sie auch f├╝r andere scheinen!”ÔÇĘ Mit diesem Motto bietet SONNENTOR als Tee-, Kr├Ąuter- und Gew├╝rzspezialist ein erfolgreich erprobtes Gesch├Ąfts-Konzept nun auch als Franchise-System in Deutschland an.

Mehr zu den Themen:   bio
In Kooperation - 08.02.2017 - Bild ┬ę SONNENTOR

Partner f├╝rs Leben

Im eigenen SONNENTOR Gesch├Ąft verwirklichen Franchise-Partner sonnige Ideen. Beim sogenannten Franchising verleiht ein erfolgreiches Unternehmen seine Gesch├Ąftsidee an weitere interessierte UnternehmerInnen.

Franchisegeber und -nehmer gehen eine partnerschaftliche Gesch├Ąftsbeziehung ein und teilen Verantwortung und Risiko. Auch SONNENTOR steht seit 2008 als Franchisegeber zur Verf├╝gung und legt gr├Â├čten Wert darauf allen Partnern auf Augenh├Âhe zu begegnen.

„HANNES GUTMANN SAGT IMMER: Es ist wie eine gute Ehe“, erz├Ąhlt Dustin Andrews. Er leitet die Franchise-Abteilung in Deutschland. Das hei├čt, er steht Unternehmern und Unternehmerinnen, die ihr eigenes SONNENTOR Gesch├Ąft er├Âffnen m├Âchten, mit Rat und Tat zur Seite. „Interessenten k├Ânnen sich bei mir melden und bekommen erste Informationen zu unserem Franchise-System. Wir unterst├╝tzen z. B. bei der Standortsuche, sind in Kontakt mit allen Franchise-Partnern und arbeiten gemeinsam daran, unsere Idee lebendig zu halten und weiterzuentwickeln.“ Der Erfolg der SONNENTOR Gesch├Ąfte basiert auf langj├Ąhrigen Partnerschaften, von denen alle Beteiligten profitieren sollen. Diese Franchise-Partnerschaften werden in der Regel f├╝r zehn Jahre vereinbart – Vertragsverl├Ąngerungen erw├╝nscht.

„In dieser Zeit entstehen nat├╝rlich auf beiden Seiten Bed├╝rfnisse, die eine offene Gespr├Ąchskultur ben├Âtigen“, sagt Dustin Andrews. „Wir w├╝nschen uns, dass sich unsere Partner einbringen.“ Konkret hei├čt das zum Beispiel, Bio-Zusatzsortiment aus der Region anzubieten oder regionale Kooperationen aufzubauen. Wie in jeder Partnerschaft sind auch gemeinsame Werte wichtig – „und nat├╝rlich der Spa├č an der Arbeit“, erkl├Ąrt Dustin Andrews. Denn so entwickeln sich, gemeinsam mit SONNENTOR, erfolgreiche Unternehmer.

Weitere Informationen unter:

http://www.franchise.whoswho/franchise-sonnentor/

Ansprechpartner:

Dustin Andrews

Dustin.Andrews@sonnentor.com



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Gr├╝ne JOBS
Auch interessant


Gr├╝ne Unternehmen