BioPioniere gesucht!
News & Tipps

Bio-Pioniere gesucht!

“Wenn die Sonne für dich strahlt, dann lass’ sie auch für andere scheinen!”‚Ä® Mit diesem Motto bietet SONNENTOR als Tee-, Kräuter- und Gewürzspezialist ein erfolgreich erprobtes Geschäfts-Konzept nun auch als Franchise-System in Deutschland an.

“Wenn die Sonne für dich strahlt, dann lass’ sie auch für andere scheinen!”‚Ä® Mit diesem Motto bietet SONNENTOR als Tee-, Kräuter- und Gewürzspezialist ein erfolgreich erprobtes Geschäfts-Konzept nun auch als Franchise-System in Deutschland an.

Mehr zu den Themen:   bio
Advertorial - 08.02.2017 - Bild © SONNENTOR

Partner fürs Leben

Im eigenen SONNENTOR Geschäft verwirklichen Franchise-Partner sonnige Ideen. Beim sogenannten Franchising verleiht ein erfolgreiches Unternehmen seine Geschäftsidee an weitere interessierte UnternehmerInnen.

Franchisegeber und -nehmer gehen eine partnerschaftliche Geschäftsbeziehung ein und teilen Verantwortung und Risiko. Auch SONNENTOR steht seit 2008 als Franchisegeber zur Verfügung und legt größten Wert darauf allen Partnern auf Augenhöhe zu begegnen.

„HANNES GUTMANN SAGT IMMER: Es ist wie eine gute Ehe“, erzählt Dustin Andrews. Er leitet die Franchise-Abteilung in Deutschland. Das heißt, er steht Unternehmern und Unternehmerinnen, die ihr eigenes SONNENTOR Geschäft eröffnen möchten, mit Rat und Tat zur Seite. „Interessenten können sich bei mir melden und bekommen erste Informationen zu unserem Franchise-System. Wir unterstützen z. B. bei der Standortsuche, sind in Kontakt mit allen Franchise-Partnern und arbeiten gemeinsam daran, unsere Idee lebendig zu halten und weiterzuentwickeln.“ Der Erfolg der SONNENTOR Geschäfte basiert auf langjährigen Partnerschaften, von denen alle Beteiligten profitieren sollen. Diese Franchise-Partnerschaften werden in der Regel für zehn Jahre vereinbart – Vertragsverlängerungen erwünscht.

„In dieser Zeit entstehen natürlich auf beiden Seiten Bedürfnisse, die eine offene Gesprächskultur benötigen“, sagt Dustin Andrews. „Wir wünschen uns, dass sich unsere Partner einbringen.“ Konkret heißt das zum Beispiel, Bio-Zusatzsortiment aus der Region anzubieten oder regionale Kooperationen aufzubauen. Wie in jeder Partnerschaft sind auch gemeinsame Werte wichtig – „und natürlich der Spaß an der Arbeit“, erklärt Dustin Andrews. Denn so entwickeln sich, gemeinsam mit SONNENTOR, erfolgreiche Unternehmer.

Weitere Informationen unter:

http://www.franchise.whoswho/franchise-sonnentor/

Ansprechpartner:

Dustin Andrews

Dustin.Andrews@sonnentor.com



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Gr√ľne Unternehmen