Suche

JARFOOD - Wir über uns



JARFOOD GmbH

Anschrift:
Oskar-von-Miller-Ring 29
80333 München

Telefon: 089716723390
Fax: 089716723399
Email: support@jarmino.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.jarmino.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Unter unserer Marke JARMINO bieten wir Ihnen natürliche Lebensmittel mit funktionalem Nutzen, die Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen fördern, verantwortungsvoll zum Wohl von Mensch, Tier und Umwelt hergestellt. Unser Sortiment umfasst u.a. kollagenreiche Knochenbrühe und Kollagen in Pulverform.

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein des menschlichen Körpers und maßgeblich für die Struktur unserer Knochen, Gelenke, Muskeln, Haut, Haare und Nägel. Leider verliert unser Körper jedoch bereits ab dem 20. Lebensjahr nach und nach die Fähigkeit, Kollagen selbst zu produzieren und der Alterungsprozess setzt ein. Durch die moderne Lebens- und Ernährungsweise ist Kollagen jedoch praktisch vollständig aus unserer Nahrung verschwunden. Mit unseren hochwertigen Kollagenprodukten haben wir eine effiziente Möglichkeit gefunden, damit Sie Ihrem Körper Kollagen auf natürliche Weise zurückgeben können.

Bei der Produktion unserer Produkte denken wir das Prinzip des Upcycling zu Ende. Das natürliche Kollagen gewinnen wir aus Rinderknochen, die eigentlich entsorgt würden. So verarbeiten wir ein vermeintliches Abfallprodukt zu hochwertigen Produkten für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Die Knochen für einen Großteil unserer Produkte stammen dabei von zwölf Bio-Landwirtschaftsbetrieben aus Bayern und Tirol, auf denen die Rinder in artgerechter, ökologischer Weidehaltung aufwachsen.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Unsere gesamtes Unternehmen arbeitet klimaneutral. Das bedeutet, dass wir alle Emissionen, die durch unsere Produkte und unser Unternehmen verursacht werden, über anerkannte Klimaschutzprojekte ausgleichen.

Wir unterstützen zwei wichtige Klimaschutzprojekte

Sauberes Trinkwasser in Odisha, Indien: In Indien sterben jedes Jahr mehr als zwei Millionen Kinder an Cholera oder Typhus. Solche Krankheiten verbreiten sich vor allem über das Trinkwasser. Aber nur 32 Prozent der Haushalte in Indien haben Zugang zu aufbereitetem Wasser. Viele behelfen sich, indem sie das Wasser über offenem Feuer abkochen. Der entstehende Rauch verursacht wiederum Krankheiten in den Atemwegen, ebenfalls manchmal tödlich, oder Augeninfektionen. Durch den hohen Verbrauch an Feuerholz wird die Region immer mehr entwaldet. Eine einfache und bezahlbare Versorgung mit unbedenklichem Trinkwasser kann hier viel bewirken. Mit diesem Projekt unterstützen wir die chemische Aufbereitung von Wasser, um möglichst vielen Menschen in Indien sauberes Trinkwasser zur Verfügung zu stellen und der Entwaldung entgegenzuwirken.

Stabiler Mischwald im Oberallgäu, Deutschland: Dieser Wald wirkt wie ein natürlicher Filter, der den Regen reinigt, große Mengen Regenwasser speichert, die Bodenerosion verringert und vor Lawinen schützt. Ein Projekt, das wichtig ist für die Anpassung an den Klimawandel.Da dieses regionale Projekt keine zertifizierten Emissionsreduzierungen bringt, wird zusätzliche ein Partnerprojekt am Amazons unterstützt, bei dem 90.000 Hektar Wald vor kommerzieller Abholzung geschützt werden.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Das fängt bei uns damit an, dass JARMINO ein digitales Unternehmen ist. Wir haben kein Büro, sondern alle Mitarbeiter arbeiten von Zuhause, das war auch vor Corona schon der Fall. Dadurch sparen wir nicht nur Ressourcen und Zeit, sondern vermeiden unnötigen CO2 Ausstoß durch die Fahrt ins Büro, zusätzliche Heizkosten. etc. Wir uns unsere Mitarbeiter finden das super, denn jder von uns spart dadurch mindestens eine Stunde am Tag für die Fahrt ins Büro und wieder zurück. Diese Stunde nutzen wir lieber für Sport un dum neue Energie zu tanken. Und mit den technischen Möglichekiten im Jahr 2020 ist das gar keine Problem wenn jeder remote arbeitet.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein des menschlichen Körpers und maßgeblich für die Struktur unserer Knochen, Gelenke, Muskeln, Haut, Haare und Nägel. Da die Kollagenproduktion unseres Körpers mit zunehmendem Alter abnimmt, ist es wichtig, den Körper von außen mit diesem essentiellen Nährstoff zu versorgen. Durch die moderne Lebens- und Ernährungsweise ist Kollagen jedoch praktisch vollständig aus unserer Nahrung verschwunden. Mit unseren hochwertigen Kollagenprodukten haben wir eine effiziente Möglichkeit gefunden, damit Sie Ihrem Körper Kollagen auf natürliche Weise zurückgeben können.

Wir denken dabei das „Nose-to-Tail-Prinzip“ zu Ende, in dem wir das, was eigentlich entsorgt würde - Knochen und Hühnerkarkassen -, zu hochwertigen Produkten für eine gesunde und ausgewogene Ernährung weiterverarbeiten. So können wir die Teile, die vom Tier übrig bleiben und denen keiner Beachtung schenkt, sinnvoll weiterverwenden.