Nachhaltige Gesundheit u. Ernährung: KULAU GmbH

KULAU - Wir über uns



KULAU GmbH

Anschrift:
Kastanienallee 10
10435 Berlin

Telefon: +493058583000
Fax: +493058583004719
Email: jennifer.riehl@kulau.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.kulau.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

KULAU ist ein Berliner Bio-Unternehmen, welches sich mit Leidenschaft naturbelassenen, köstlichen und visionären Bio-Lebensmitteln widmet. Den Begonnen hat alle mit dem Kokossortiment und hier zählen wir auch heute noch zu den Pionieren auf dem europäischen Markt.

Als KULAU Gründerin und Geschäftsführerin Josefine Staats 2007 an einem Strand in Thailand einen köstlichen Cocktail direkt aus einer frischen Kokosnuss trank, war die Begeisterung für das Rohstoffwunder Kokospalme, von der man alles – von der Wurzel bis zur Blüte – verwerten kann, entfacht. Seit 2008 arbeitet sie in Berlin mit ihrem stetig wachsenden Team dafür, ihren Kunden die qualitativ bestmöglichen Bio-Kokosnussprodukte zugänglich zu machen – mit Erfolg. KULAU gehört mittlerweile zu den europäischen Marktführern im Bereich innovativer und naturbelassener Kokosnussprodukte. Die Produktpalette reicht von erfrischendem Bio-Kokoswasser, über feinkristallinen Bio-Kokoszucker und vielseitigem Bio-Kokosöl bis hin zu jungen, grünen Kokosnüssen und vielem mehr.

Seit 2015 gibt es von KULAU nicht nur Kokosnussprodukte, sondern eine wachsende Auswahl dem Zeitgeist entsprechender Naturkost. Nach wie vor liebt KULAU Kokosnüsse. Es wird immer das Kerngeschäft bleiben und einen festen Platz im Sortiment behalten. Doch mit der gleichen Hingabe und dem Ziel der Nachhaltigkeit und des fairen Handels setzt Staats auf das wachsende Interesse an Clean Eating und möchte ihren Kunden neue Produkte näherbringen, die einen hohen ernährungsphysiologischen Nutzen haben und das Team von KULAU schon längst überzeugen konnten. Das Unternehmen will den Schritt zu naturbelassenen Produkten unterstützen und den europäischen Markt mit einer Auswahl nativer Produkte bereichern. Premiere der Sortimentserweiterung war die Vorstellung der neuen Produktlinie KULAU Sea Veggies Ende 2015. Die Linie enthält neben fünf reichhaltigen Sorten Bio-Trockenalgen, grobes Bio-Algensalz, eine kräftige Bio-Algen-Bouillon und auch Bio-Algenchips zum Snacken.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

-

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir unterstützen gern soziale Einrichtungen und arbeiten bspw. seit vielen Jahren mit verschiedenen Behindertenwerkstätten zusammen. Diese übernehmen für uns vor allem die Lagerung, Kommissionierung und den Versand unserer Produkte an die Endkunden. Darüber hinaus erhalten wir die Kokosnüsse für unsere Bio-Kokosprodukte von vielen verschiedenen Kleinbauern und setzen auf die Zusammenarbeit mit Kooperativen vor Ort. Wir zahlen überdurchschnittliche, faire Preise, um die nachhaltige Landwirtschaft in den Anbauländern zu fördern. 

Ein Projekt in einem der Anbauländer vor Ort ist in Planung und soll spätestens im Jahr 2018 realisiert werden.