Suche

Sommerhanf - - Wir über uns



Sommerhanf - DCM - Deutsche Cannabis Manufaktur UG (haftungsbeschränkt)

Anschrift:
Bessemerstraße 82
12103 Berlin

Telefon: 030 863 23465
Email: marketing@sommerhanf.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: https://sommerhanf.de/

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Sommerhanf ist die erste und bisher einzige Marke für Demeter-zertifiziertes Hanfextrakt bzw. CBD-Öl. Somit steht Sommerhanf für einzigartige Produktqualität und Nachhaltig- keit in der Produktion unseres Öls. Aus Überzeugung leitet die Familie Erian ihren mehr als 100 Jahre alten Familienbetrieb bereits seit 1980 ausschließlich nach den Prinzipien der Demeter-Landwirtschaft. Beheimatet in Kärnten (lat. „Carinthisch“), dem sonnigen Süden Österreichs, herrscht das ideale Klima um den Hanf ohne synthetische Dünger und chemische Pflanzenschutzmittel anzubauen. Unter freiem Himmel werden die Hanfpflanzen hier bei besten Bedingungen von erfahrenen Landwirten und Gärtnern in echter Handarbeit angebaut und gewissenhaft verarbeitet, um Wirkstoffe von ganz be- sonderer Qualität zu erhalten. Für dieses Hanfblütenextrakt mit natürlichem CBD Gehalt werden alle wertvollen Inhaltsstoffe aus den weiblichen Hanfblüten schonend extrahiert. Sommerhanf bietet ein naturbelassenes Produkt mit der vollen Kraft der Cannabispflan- ze, das durch seine Reinheit überzeugt.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Für Konsumenten ist Nachhaltigkeit der Produkte, die sie kaufen und konsumieren zu- nehmend ein entscheidender Faktor in der Produkt- und Händlerwahl. Auch wenn dies seit Langem kein Geheimnis mehr ist, gibt es dennoch gerade in jungen Branchen wie der Hanfbranche sehr unterschiedliche Standards bezüglich der Erhaltung unseres Pla- neten sowie der Produktqualität. Sommerhanf bietet sowohl Händlern als auch Endkun- den eine transparente und gewissenhafte Wahl zum kompromisslos nachhaltigen Pro- dukt zu greifen.

Im Mittelpunkt von Umwelt- und Klimaschutz steht dabei für Sommerhanf das Ideal der nachhaltigen Kreislaufwirtschaft und ein ganzheitliches Verständnis natürlicher Einwir- kungen auf das Wachstum der Pflanzen. Damit folgen wir ganz dem Sinne der Demeter- Landwirtschaft, eine biologisch-dynamische Wirtschaftsweise nach strengen Vorschrif- ten, die weit über die Anforderungen anderer Biosiegel hinausgehen. Die natürliche Fruchtbarkeit des Bodens wird durch eine schonende Bewirtschaftung und Förderung des Bodenlebens gestärkt und wird so für kommende Generationen erhalten. Dabei wird vollständig auf synthetische Pflanzenschutzmittel und künstliche Dünger verzichtet. So bieten Demeter-Ackerflächen einer außerordentlichen Vielzahl unterschiedlicher nützlicher Kleintiere, Insekten und Pflanzen einen gesunden Lebensraum, der beste Produkte hervorbringt und die Biodiversität erhält und fördert.

Außerdem verwenden wir für unsere Produkte Verpackungsmaterial, welches minimalen Einfluss auf unsere Umwelt nimmt und involvieren Experten aus dem Bereich der Nach- haltigkeitsforschung, um Versand und andere operative Prozesse wie die Logistik da- hingehend zu optimieren. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, ständig an der Verbesse- rung und Optimierung dieser Prozesse zu arbeiten, um unseren ökologischen Fußab-

druck möglichst klein zu halten und stattdessen einen Beitrag zum Klima- und Umwelt- schutz zu leisten. Das betrifft sowohl Transportwege, Versand und Logistik im Allgemei- nen, als auch Verpackungen, interne Prozesse und die Unterstützung von Organisatio- nen und Vereinen, die in diesem Bereich agieren.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir sind uns in unserem Unternehmen neben den ökologischen und ökonomischen As- pekten auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens bewusst. Jede wirtschaftliche Tätigkeit hat soziale Auswirkungen, weshalb unsere Unternehmenswerte sowohl eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik wie auch Fairness in allen Geschäften, der nachhaltige Einsatz von Ressourcen, Schutz von Klima und Umwelt besonders im Hinblick auf die Erhaltung unseres Planeten und Generatio- nengerechtigkeit, außerdem die Unterstützung regionaler, lokaler sowie Small Busines- ses und Verantwortung entlang der Wertschöpfungs- und Lieferkette umfassen. Auch sind wir uns unserer globalen sozialen Verantwortung sehr bewusst.

Wir möchten der Gesellschaft ein möglichst naturbelassenes, nachhaltiges Produkt an- bieten, das der Natur mehr zurückgibt als ihr zu nehmen, um so die Erhaltung und den Schutz von Umwelt, Boden und Klima zu fördern. Wir vertreten im Sinne der Vision des Demeter-Vereins die fünf Grundwerte Nachhaltigkeit, Freiheit, Gleichheit, Solidarität und Ganzheitlichkeit und richten unsere wirtschaftlichen Tätigkeiten nach diesen Werten aus. Demeter selbst beschreibt es folgendermaßen: "Der Landwirt hält so viele Tiere, wie er mit seinem Land ernähren kann, und deren Mist sorgt für eine hohe Bodenfruchtbarkeit, die beste Lebensmittel für den Menschen hervorbringt. Der Hof wird zu einem einzigar- tigen Organismus, in dem jedes Organ das andere braucht: Mensch, Pflanze, Tier und Boden wirken zusammen. Die Naturprozesse auf seinem Land ordnet und harmonisiert der Erzeuger mit Hilfe biodynamischer Präparate."

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir bieten das zurzeit nachhaltigste CBD-Öl auf dem Markt an, es ist bisher das einzige Demeter-zertifizierte CBD-Öl. Damit wollen wir ein Zeichen setzen. Denn bei den Deme- ter-Richtlinien steht neben der Natürlichkeit, die Erhaltung des Bodens und der Umwelt für nachfolgende Generationen im Vordergrund. Auf jedem Feldstück wird nur alle 7 Jahre dieselbe Pflanze angebaut, um den Boden mit allen wichtigen Nährstoffe zu erhal- ten. Ebenso betreibt Sommerhanf eine Kreislauf-Landwirtschaft. Durch Anbau und Ernte werden dem Boden wertvolle Nährstoffe entzogen, die durch Kompostierung und Auf- bereitung der für den Menschen nicht verwertbaren Pflanzenteile, dem Boden wieder zurückgegeben werden. So wird die ursprüngliche Fruchtbarkeit des Boden bewahrt und das Nährstoffgleichgewicht unterstützt.

Demeter ist der Bio-Verband mit den strengsten Richtlinien, die weit über die Richtlinien von EU-Bio- und anderen Bioverbänden hinausgehen. Somit achtet Sommerhanf mit seiner Biodynamischen Wirtschaftsweise viel strenger auf einen natürlichen Anbau als andere Hersteller mit einem staatlichen Bio-Siegel. Sommerhanf-Produkte sind frei von Pestiziden, Schwermetallen und künstlichen Zusatz- und Aromastoffen. Die Pflanzen werden ausschließlich im Freiland angebaut, per Hand geerntet, schonend und bei ge- ringen Temperaturen verarbeitet und direkt vermarktet. So entsteht ein möglichst natur- belassenes, gesundheitlich wertvolles, nachhaltiges Produkt für den Menschen.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *