Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG GmbH Nachhaltigkeit & CR | LifeVERDE

Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG - Wir über uns



Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG GmbH

Anschrift:
Gewerbering 22
86922 Eresing

Telefon: 0819393270
Email: zentrale@isana.de

Mitarbeiter: 51-250

Webseite: https://www.isana.de/

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

isana - Wir sind so frei, die interessantesten Delikatessen der verschiedenen Küchen unserer Welt aufzuspüren. Aber nicht nur, um sie in Bio-Qualität herzustellen, sondern um sie geschmacklich noch zu übertreffen. Die Devise heißt: Nicht nur anders sondern besser. Erreicht wird dieser Qualitätsanspruch in erster Linie durch die Verwendung der besten Rohstoffe. Diese können nach unserem Verständnis nur aus Bio-Agrikultur bzw. Bio-Aquakultur stammen. Die reine Ursprünglichkeit steht - aus der Logistik heraus - für beste Qualität. Der zweite Schritt auf dem Weg zum >> Ultimativen Naturgenuss<< ist die schonende handwerkliche Verarbeitung der Produkte. Die Repzepturen sind einfach, ohne Schnörkel und dennoch raffiniert, weil auf den Einsatz jeglicher Zusatzstoffe verzichtet wird. Gerade dies ist das Geheimnis der Naturfeinkost - ein Begriff, den wir bereits im Jahre 1986 kreiert haben. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Bei der Entscheidung für den Standort Eresing hat uns das Konzept der öffentlichen Nahwärmeerzeugung mittels Hackschnitzel-Heizkraftwerk gefallen. Inzwischen sind unsere Kapazitäten allerdings derartig gewachsen, dass wir uns für die Darstellung unserer Prozesswärme mit einer eigenen Hackschnitzelanlage behelfen. Diese wird mit Hackschnitzeln vom eigenen Gutshof gespeist. Bei der weiteren Energieversorgung setzen wir auf Lichtblick e.V., welcher uns mit 100%igem Ökostrom versorgt.  E- Mobilität wird zunehmend attraktiver und könnte auch für uns zukünftig eine größere Rolle spielen. Im Vordergrund steht hierbei der innerbetriebliche Verkehr, aber auch eine Umstellung der Firmenwagenflotte bis hin zu Finanzierungsangeboten zum Kauf für E-Bikes sind bereits in Umsetzung. Im Bemühen zukünftig Müll und hier im Besonderen den Plastikmüll zu reduzieren sind wir um Innovationen im Verpackungsbereich bemüht. Kürzlich konnte über eine Umstellung im Wurst/Schinkenbereich eine Reduktion des Plastikanteils in der Verpackung um ca. 70% erzielt werden.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

>>Bio<< ist für uns kein Dogma, sondern Teil einer offenen Weltanschauung nach dem Prinzip: Leben und leben lassen!

Ein genaues Hinschauen auf Nahrungsmittel und sich sich immer wieder fragen, wie man das in Bio und besser machen kann. Hohes Bewusstsein für Qualität und Nachhaltigkeit angefangen bei unseren Lieferanten, der Rohstoffen über die Produktion und die Mitarbeiter bis hin zum Endprodukt, dem Kunden und letzten Endes dem Verbraucher.

bio-verde, das heißt ein unbedingtes Bekenntnis zum natürlichen Geschmack und zu bester Qualität. Eine Familie, bei der jeder Einzelne mit Leidenschaft seine Fähigkeiten und sein Handwerk in das Endprodukt mit einfließen lässt.  Zu einer Küche, die den kulinarischen Alltag leichter und einfach bsser macht.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

-AUSGEWÄHLTE BIO-ROHWAREN UND HANDWERKLICHE VERARBEITUNGSKUNST – SEIT 1986 DAS ERFOLGSKONZEPT VON BIO-VERDE-

Für unsere Naturfeinkost-Produkte verwenden wir nur absolut einwandfreie Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. Sebstverständlich sind sämtliche bio-verde-Produkte frei von Hormonen, Bestrahlung oder gentechnisch veränderten Organismen (GVO).

Unser Herstellungsbetrieb unterliegt den strengen Anforderungen der EU-Hygiene-Vorschriften sowohl für die Verarbeitung von Käse, Fleisch bzw. Fisch. Für alle drei Bereiche liegen von den Regierungsbehörden entsprechenden Genusstauglichkeits-Zertifizierungen vor.

Qualität wird bei bioverde ganzheitlich gelebt - sei es in der Qualität, im menschlichen Miteinander, wie der Partnerschaft zu Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten, in sozialen und ökologischen Projekten sowie bei den Produkten.