Suche

Münsteraner Finne - Wir über uns



Münsteraner Finne GmbH

Anschrift:
Kerßenbrockstr. 8
48147 Münster

Telefon: 0251 74867004
Email: info@finne-brauerei.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: https://www.finne-brauerei.de/

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Wir bieten Bio Craft Beer an. Zu unserem Sortiment gehören sechs Klassiker sowie immer wechselnde saisonale Biere. 

Wir möchten mit unseren Bierkreationen dazu beitragen, den Genuss, die Vielfalt und die Wertigkeit von Bier wieder näherzubringen – dies fernab von hochindustriell gefertigten Massenbieren.

Handwerklich in kleinen Mengen gebraut. Mit erlesenen Rohstoffen und ohne technische Hilfsmittel wie Filtrierung und Zugabe von Klärungsmitteln.

Natürlich, wertvoll, frisch!

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Nachhaltigkeit ist uns eine Herzensangelegenheit. Deswegen verwenden wir für unsere Biere ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Zudem arbeiten wir mit lokalen Partnern zusammen und beziehen von diesen Snacks, Spirituosen sowie Lebensmittel, die zusammen mit unseren Bieren spannende Bier & Food-Kombis für unsere Geschenksets und den Verzehr im Brewpub ergeben. 

In unserem Onlineshop versenden wir alle Pakete klimaneutral mit DHL Go Green; Pakete im Stadtgebiet von Münster werden mit den Leezenheroes, einem Fahrradkurier, ausgeliefert. 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir setzen uns für Umwelt- und Klimaschutz ein, weshalb wir ausschließlich Rohstoffe aus biologischem Anbau verwenden. Zudem fördern wir explizit den Frauenanteil in unserem Unternehmen.

Neben einem kontinuierlichem lokalen und regionalem Engagement bswp. in der Regionalwert AG, starten wir punktuell spannende Projekte. Im Jahr 2019 haben wir bspw. 10 Cent pro verkaufter Flasche Helles für das Projekt "Bildungsbier" gespendet. So konnten wir mit über 4.000 € den Bau neuer Klassenzimmer am "College Ahémé" in Benin (Westafrika) unterstützen. 

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal im Sommer 2021, haben wir unser Seasonal Brew für den Herbst "Thanks & Giving -Harvest Brew" zum Anlass genommen, um erneut 10 Cent pro Flasche zu spenden. Die Spendensumme geht an den Bauern - und Winzerverein im Ahrtal.

 

 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir möchten den verantwortungsvollen Genuss von Bier fördern – Bier ist für uns kein billiges Rauschmittel. Hierzu geben wir zu unseren Produkten Verzehrtipps, denn wie Wein entwickelt unser Bier fantastische Aromen, die sich vorzüglich zu jedem denkbaren Anlass kombinieren lassen.