Nachhaltige Gesundheit u. Ernährung: Liebesgut Tiernahrungs GmbH & Co. OHG GmbH & Co. OHG

Liebesgut Tiernahrungs GmbH & Co. OHG - Wir über uns



Liebesgut Tiernahrungs GmbH & Co. OHG GmbH & Co. OHG

Anschrift:
Stadtplatz 1
95478 Kemnath
Email: kontakt@liebesgut-tiernahrung.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.liebesgut-tiernahrung.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Liebesgut steht für artgerechte BIO-Tiernahrung im Einklang mit der Natur für Hunde und Katzen.

Wir verfolgen ein ganzheitliches Ernährungskonzept, welches mit Tierärzten entwickelt wurde und sich an den natürlichen Befugnissen des Tieres orientiert. Mit dem Liebesgut Life Balance Concept® stellen wir nicht nur die Naturreinheit unserer BIO-Rezepturen (keine synthetischen Lockstoffe, keine Farb- und Konservierungsstoffe, keine Antibiotika) sicher, sondern sorgen vor allem auch für eine artgerechte Tierhaltung bei unseren regionalen Biobauern sowie für eine effiziente Verwertung der Nutztiere. Denn wenn ein Nutztier schon sein Leben lassen muss, um ein anderes Tier zu ernähren, dann sollte dies möglichst effizient geschehen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass Tierliebe nicht beim Haustier aufhören darf.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir stellen unser Nassfutter in einer nachhaltigen Produktionsstätte in Oberbayern her, welche CO2-neutral mit eigenem Strom, recyceltem Wasser und einer Wärmerückgewinnung betrieben wird.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Unser Leitsatz manifestiert sich in unserem Liebesgut Life Balance Concept®, welches für eine verantwortungsbewusste Futtermittelherstellung – aus Liebe zum Tier, zum Nutztier und zu unserer Erde - steht. An diesen Werten richtet sich nicht nur unsere gesamtunternehmerische Strategie aus, sondern auch das Handeln jedes einzelnen Mitarbeiters im Tagesgeschäft.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir würden uns in der Hinsicht als fortschrittlich bezeichnen, dass wir eine ökologische Landwirtschaft als Selbstverständlichkeit in den Köpfen der Verbraucher verankern wollen. Unser Bestreben ist eine Gesellschaft, die nicht nur auf ihr eigenes Wohl, sondern auch auf das ihrer Umwelt und insbesondere der Tierwelt bedacht ist. Mit unserem Angebot leisten wir einen kleinen Beitrag auf dem Weg hin zu einem respektvolleren Umfang mit unseren Ressourcen. Beim Kauf unserer Futtermittel kann der Verbraucher sicher sein, dass kein anderes Tier für das Wohlergeben seines Haustieres unnötig leiden musste. Darauf sind wir stolz. Als Weltverbesserer würden wir uns aber nicht bezeichnen. Am Ende des Tages stellen wir "nur" Tiernahrung her. Den Titel Weltverbesserer haben andere sicherlich mehr verdient.