Nachhaltige Gesundheit u. Ernährung: Jalall D'or GbR

Jalall D'or - Wir über uns



Jalall D'or GbR

Anschrift:
Görresstraße 19
48147 Münster

Telefon: +492512803790
Email: info@jalalldor.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.jalalldor.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Jalall D'or - Wir verkaufen hochwertige Trockenfrüchte und Nüsse, in Einzelfälllen aus kleinbäuerlichen Strukturen mit fairen Arbeitsbedingungen, zum großen Teil in Bioqualität. Das besondere an unseren vielfältigen Mischungen ist, dass sich in ihnen Trockenfrüchte und Nüsse aus aller Welt auf engstem Raume vertragen, sogar die Cranberries aus den USA mit den grünen Rosinen aus dem Iran. 

Firmen bieten wir Trockenfrucht-Nuss-Variationen für ihre Konferenzen und Sitzungen als Alternative zu ungesunden Plätzchen.

 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir bieten einen großen Teil unserer Produkte in Bioqualität. Jedes Jahr fahren wir auf die Biofachmesse um weitere Bio-Produkte mit ins Programm aufzunehmen. Wir unterstützen ein Projekt des Naturschutzbundes mit unserer Mischung "Vielfalt macht SINNlich"

Auf dem Wochenmarkt haben wir Plastiktragetaschen gegen Papiertüten ausgetauscht. 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Unsere erste Idee war es, gemäß unserer Herkunft mit Produkten eine Brücke zu schlagen zwischen Persien, dem Land der Märchen und Dichter, und dem bodenständigen Westfalen. Es entstand Jalall D'or (von Jalalledin und Dorothea). Seit 2005 schlagen vollziehen wir diesen Brückenschlag nun mit dem Verkauf nachhaltiger und erlesener Trockenfrüchte und Nüsse aus aller Welt. Wir starteten auf dem Wochenmarkt in Münster und fünf Jahre später wagten wir den Schritt ins Internet. Mit unserem Onlineshop schlagen wir die Brücke nun hinaus in die Welt. 

Wir unsterstützen Projekte, wie z.B. ein Projekt des Naturschutzbundes in Münster. 50 Ct. unserer Mischung "Vielfalt macht SINNlich" fließen in das Projekt "Artenreiche Feldflur". Wir sind Mitglied bei Slowfood Münster und unterstützen den Verein durch Veranstaltungen, die wir anbieten.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir möchten mit unseren Produkten und der Verpackung Positives in die Welt hinauszutragen und für Toleranz  werben. Jeder Kunde bekommt, sowohl auf dem Wochenmarkt, als auch im Internet, unseren Klang für Glück & Frieden aus einer extra für uns im Iran gegossenen Messingglocke. Dazu verschenken wir Karten mit einem Friedensgruß, die weiterverschenkt werden können. Mit unserem Glücksklang waren wir auch Teil der Schattenskulptura, einem Projekt, welches in Münster parallel  zu den Skultpurprojekten 2017 stattfand.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *