Grüne Wirtschaft

Boho-Chic aus Plastikflaschen – die Heimtextilien von Eco Inner Living

PRODUKTNEUHEIT | Die neuen Boho-Kissen, Hamamtücher und Teppiche von Eco Inner Living verbinden robustes Design mit kuscheligem Komfort. Und das alles aus recycelten PET-Flaschen.

PRODUKTNEUHEIT | Die neuen Boho-Kissen, Hamamtücher und Teppiche von Eco Inner Living verbinden robustes Design mit kuscheligem Komfort. Und das alles aus recycelten PET-Flaschen.

24.11.2022 | Ein Interview geführt von Ariane Jäger und Katrin Baumann| Bilder: Eco Inner Living

Kissen, Decken und Teppiche schaffen als Wohnaccessoires sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre. In Übergangszonen wie der Eingangshalle oder dem Wintergarten, aber auch im Outdoorbereich wie auf Terrassen, müssen die Heimtextilien eine Menge aushalten. Viele Naturfasern bleichen bei Sonneneinstrahlung schnell aus und sind anfällig für feuchte Witterungsbedingungen, was mit Schimmel- und Insektenbefall enden kann. Die neuen Boho-Kissen, Hamamtücher und Teppiche von Eco Inner Living sind robust gegen diese äußeren Einwirkungen, leicht zu reinigen und lassen in Sachen Optik nichts zu wünschen übrig.

Eco Inner Living steht für harmonisches Interior Design mit Twist, denn alle Produkte sind aus recycelten Plastikflaschen hergestellt. Wäre die Polyesterfaser aus Gründen der Nachhaltigkeit normalerweise nicht die erste Wahl, so muss hier genauer hingeschaut werden: Im Interview erklärt uns Gründerin und Geschäftsführerin Kirsty Kaspers, wie der Herstellungsprozess ihrer Heimtextilprodukte abläuft – von der Plastikflasche bis zum fertigen Boho-Kissen. Wir erfahren mehr über die neuen Wohnaccessoires im Sortiment, ihre Eigenschaften und vielseitigen Anwendungsbereiche.

LifeVERDE: Liebe Kirsty, in unserem letzten Interview haben wir bereits über eure Mission, nachhaltige und umweltfreundliche Innenausstattung aus PET-Flaschen zu kreieren, gesprochen. Nun habt ihr neue Produkte im Angebot: eine ganze Boho-Kissenkollektion und Hamamtücher. Kannst du uns mehr über die Besonderheiten der Produkte verraten?

Kirsty Kaspers: Das Besondere ist, dass alle unsere Produkte aus recycelten Plastikflaschen hergestellt werden, dabei sehen sie aber aus und fühlen sich an wie Kissen und Decken aus Wolle. Weich und kuschelig verwandeln sie dein Sofa, Bett, aber auch Gartenmöbel auf der Terrasse oder dem Balkon in eine stilvolle Wohlfühloase.

Wir konzentrieren uns darauf, eine umweltfreundliche Alternative von Wohnaccessoires anzubieten. Daher produzieren wir schöne und kuschlige Produkte, die in allen Haushalten zu finden sind, wie Kissen, Decken, Tischwäsche, Hamamtücher etc.

Unsere Produkte haben Tausende von alten Plastikflaschen aus unseren Ozeanen und unserer Umwelt entfernt, und darauf bin ich sehr stolz!


Vom Ozean auf den Liegestuhl – Die Produkte sind alle aus recycelten PET-Flaschen gefertigt (Bild: Inner Eco Living).

Wie werden die Boho-Kissen und die Hamamtücher hergestellt? Oder generell gefragt: Wie kann man sich die Produktion von Wohnaccessoires aus PET-Flaschen eigentlich vorstellen?

Lass mich ein wenig über den Recyclingprozess erklären, damit die Leser*innen verstehen können, wie Plastikflaschen in Decken umgewandelt werden.

  1. Der erste Schritt im Produktentstehungsprozess ist das Sammeln der Plastikflaschen, die weggeworfen wurden und in unseren Ozeanen und unserer Umwelt gelandet sind.
  2. Diese werden dann von Sammlern an Abfallhändler und Wertstoffhöfe verkauft.
  3. Etiketten, Kappen und Ringe werden entfernt und die Flaschen werden von Ballenpressen zu Ballen zerkleinert.
  4. Diese Ballen werden dann an die größeren und spezialisierten Recyclingunternehmen verkauft.
  5. Es folgt ein Behandlungsprozess, der das Waschen, Dekontaminieren und Trocknen der Ballen umfasst, die dann zu kleinen, gewaschenen PET-Flakes geschreddert werden.
  6. Spinnereien verwenden diese gewaschenen Flocken, um Garn zu erzeugen, das dann sorgfältig zu unseren Produkten verwoben wird.

Es ist wirklich bemerkenswert, dass diese Plastikflaschen effektiv in hochwertige und vor allem schöne Wohnaccessoires wie Decken und Kissen umgewandelt werden können.

Neben der Bekämpfung der Umweltverschmutzung und der Entfernung des Plastikflaschenabfalls aus unseren Ozeanen und der Umwelt verursacht die Herstellung unserer Produkte auch weitaus weniger CO2-Emissionen als die Produktion neuer Wohnaccessoires.

Der Recyclingprozess nimmt, wie gerade erklärt, den Kunststoff, der sich bereits in den Flaschen befand und aus dem das Garn entstanden ist, als ganz neues Material. Im Vergleich zur Herstellung von brandneuem Polyestermaterial verbraucht das recycelte PET schätzungsweise 70 % weniger Energie, während die CO2-Emissionen schätzungsweise 75 % niedriger sind.

Eure Boho-Kissen sind sowohl für die Nutzung im Innenbereich als auch für den Outdoor-Bereich geeignet. Wie stellt ihr sicher, dass die Kissen bei der Nutzung im Außenbereich nicht an Qualität verlieren?

Dank der einzigartigen Herstellung aus recycelten Plastikflaschen verfügen unsere Produkte über Eigenschaften, die sie ideal für den Innen- und Außenbereich machen. Sie werden nicht fleckig, sind wasserabweisend und uninteressant für Hausstaubmilben und Mottenlarven, die normalerweise echte Wollkissen lieben.

Die Kissen trocknen schnell, haben maschinenwaschbare Bezüge und sind zudem robust und schmutzabweisend. Sie eignen sich daher hervorragend für Terrassen, Picknicks oder Camping und verleihen Terrassensofas zusätzlichen Komfort und Stil. Du kannst deine Eco Inner Living Kissen oder Decken den ganzen Sommer problemlos draußen auf der Terrasse lassen, ohne dass die Qualität leidet.


Die Boho-Kissen sind sowohl Drinnen als auch Draußen ein Hingucker (Bild: Eco Inner Living).

Worauf sollten Kund*innen beim Gebrauch und der Reinigung der Kissen Acht geben?

Die nachhaltigen Kissenbezüge lassen sich problemlos waschen. Die Bezüge sind alle abnehmbar und sollten bei 30 bis 40 Grad von Hand gewaschen werden. Sie können das Handwaschprogramm Ihrer Waschmaschine verwenden. Die Kissenbezüge lassen sich aufhängen und trocknen extrem schnell an der Luft. Ein kleiner Fleck auf einem Kissen kann einfach mit warmem Wasser und etwas Seife entfernt werden.

Alle Produkte sind außerdem staubmilben- und schmutzabweisend, wodurch die Notwendigkeit für regelmäßiges Waschen reduziert wird.

Obwohl unsere Kissen das Gefühl und das Aussehen von echter Wolle haben, bieten sie Mottenlarven oder anderen Lebewesen keinerlei Nahrung, was sie zur perfekten mottenresistenten Lösung macht. Sie sind außerdem resistent gegen Hausstaubmilben, was sie zu großartigen Produkten für Allergiker und Haustierbesitzer macht.

Die nachhaltigen Hamamtücher sind in eurem Sortiment noch ganz frisch. Kannst du unseren Leser*innen verraten, in welchen Designs und Größen die Hamamtücher erhältlich sind?

Unsere nachhaltigen Hamamtücher sind in der Größe 200 cm x 100 cm erhältlich. Das Muster / Design ist eine Kombination aus Streifen und ist in drei schönen Farben erhältlich: Beige Sand, Herritage Blau und Beryl Grün. Das Streifenmuster ist stylisch, aber auch klassisch und zeitlos. Das nachhaltige Hamamtuch ist eine moderne Version eines traditionellen Hamamtuchs und aus über 200 recycelten Plastikflaschen hergestellt.


Die Hamamtücher sind vielseitig einsetzbar (Bild: Eco Inner Living).

Für welche Bereiche im Haus kannst du die Hamamtücher besonders gut empfehlen?

Für mich persönlich sind die Hamamtücher eines meiner Lieblingsprodukte, da sie in vielen verschiedenen Räumen des Hauses verwendet werden können und wirklich ein Allround-Accessoire sind. Sie können auf der Couch als Überwurf verwendet werden oder als leichter Überwurf auf dem Bett. Ich hatte meine auf meiner letzten Reise nach Afrika mit. Sie sind super leicht und passen bequem ins Reisegepäck. Eigentlich benutze ich sie wirklich immer:  Am Strand als Strandtuch, als Sarong oder auf einem Stuhl am Pool, oder eben als leichte Decke im Haushalt. Ich habe meine sogar als Schal benutzt. Sie haben eine wirklich weiche Textur und können auch leicht gewaschen werden. Die Farben sind sanfte Töne und passen zu allem.

Vielen Dank für das Interview, liebe Kirsty!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an Eco Inner Living stellen möchtest?
Dann schreib sie in die Kommentare – wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_____________________________________________

Das könnte dich auch interessieren:

Eco Inner Living: Von der PET-Flasche zum nachhaltigen Wohnaccessoire

Nachhaltige Holzmöbel – die wichtigsten Fragen und Antworten

Ökologische und Bio-Möbel für dein Zuhause

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE




Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen