Suche
Gesellschaft

Nachhaltiges Tierfutter

PODCAST | Dieses Mal hat sich Marcus im LifeVERDE-Podcast mit Nina Rimbach von Green Petfood über die Themen nachhaltiges Tierfutter und den Tierfutter-Markt in Deutschland unterhalten.

PODCAST | Dieses Mal hat sich Marcus im LifeVERDE-Podcast mit Nina Rimbach von Green Petfood über die Themen nachhaltiges Tierfutter und den Tierfutter-Markt in Deutschland unterhalten.

23.07.2020

Green Petfood verspricht super Premium-Qualität und einen Beitrag zum Umweltschutz. Wie das beim Thema Tiernahrung möglich ist, das wollte Marcus im LifeVERDE-Podcast von Nina Rimbach wissen, die bei dem Hunde- und Katzenfutter-Anbieter Green Petfood für das Business zuständig ist. Die Mission von Green Petfood lautet „Wir bieten Produkte mit echtem Mehrwert, denn sie sind tiergerecht und umweltfreundlich.“

Das Thema Nachhaltigkeit spielt für Green Petfood natürlich auf den unterschiedlichsten Ebenen eine Rolle, das fängt bei der Produktherstellung und den Rohstoffen an und endet bei der Verpackung. Spannend ist aber auch, dass grüne Themen wie Vegetarismus mittlerweile auch bei den Hundebesitzern eine Rolle spielt, so dass Green Petfood auch vegetarisches Hundefutter anbietet, das unterschiedliche Vorteile haben soll.

Was genau die Vorteile von vegetarischem Hundefutter sind, das hörst du dir am besten jetzt selbst im LifeVERDE-Podcast an:

 

Du möchtest noch mehr über Green Petfood wissen?

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen