Grüne Wirtschaft

Bessere Wirkung von CBD durch Dampfen?

Interview I CBD gibt es nicht nur in Tropfenform zur oralen Einnahme, sondern auch in Form von Liquids, um das Wundermittel mittels Vaporizern zu dampfen. Ist das nicht schädlich? Hier erfährst du mehr dazu.

Interview I CBD gibt es nicht nur in Tropfenform zur oralen Einnahme, sondern auch in Form von Liquids, um das Wundermittel mittels Vaporizern zu dampfen. Ist das nicht schädlich? Hier erfährst du mehr dazu.

Mehr zu den Themen:   cbd vaporizer cbd cannabidiol breathe organics
22.06.2020 I Ein Interview geführt von Dorothea Meyer

Breathe Organics hat eine Mission, und zwar die heilsame Wirkung der Hanfpflanze so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen, indem das Unternehmen Premium CBD-Produkte herstellt. Neben dem schon relativ bekannten CBD-Ölen, findest du bei Breathe Organics aber auch CBD-Naturkosmetik, CBD Liquids und CBD für Tiere.

Wir haben Monica Wimmer von Breathe Organics interviewt und nach Preisen, Herstellungsbedingungen und den gesundheitlichen Vorteilen des Dampfens von CBD gefragt. Die Antworten von Frau Wimmer und weitere Infos zu Breathe Organics und den verschiedenen CBD-Produkten des Unternehmens erfährst du hier.

LifeVERDE: Frau Wimmer, bitte stellen Sie uns das Unternehmen Breathe Organics einmal kurz vor.

MONICA WIMMER: Breathe Organics gibt es seit Anfang 2018 - lange bevor man in Deutschland bereits etwas über den Stoff CBD wusste. Unser Ziel ist es, die alte Heilpflanze Hanf mehr Menschen wieder zugänglich zu machen und vor allem die positiven Eigenschaften nutzbar zu machen. Cannabidiol, der nicht psychoaktive Wirkstoff der Cannabispflanze, ist hierfür prädestiniert. Durch unsere Produkte und viel Aufklärung zeigen wir den Menschen, dass Cannabis mehr zu bieten hat, als bisher angenommen wurde. Wir wollen Vorreiter sein und hoffen, dass CBD bald auch in Deutschland als Well Being Produkt komplett akzeptiert wird – wie es in vielen anderen Ländern bereits der Fall ist.

Was ist das Alleinstellungsmerkmal von Breathe Organics und Ihren CBD-Produkten?

Wir sind ein selbstaufgebautes, nicht VC finanziertes Unternehmen, das in kleinen Chargen produziert und die Produkte hier in Deutschland herstellt. Dadurch können wir eine sehr hohe Qualität sicherstellen und bleiben stets nahbar.

Wir pflegen einen sehr engen Kontakt zu unseren Kunden und das wissen diese auch sehr zu schätzen. Wir sind ja selbst ein junges Team und wollen uns mit Breathe Organics etwas Langfristiges aufbauen.

Wo genau in Deutschland wird der Nutzhanf, den Sie für Ihre CBD-Produkte verwenden angebaut und unter welchen Methoden erfolgt er? 

Der Nutzhanf selbst als Rohstoff wird nicht in Deutschland angebaut, sondern stammt aus der Schweiz. Leider ist Deutschland beim Anbau von Nutzhanf noch sehr hinterher. Österreich, die Schweiz und andere EU Länder sind uns da voraus. Unsere Lieferanten sind zertifiziert und bauen bereits seit langer Zeit EU Nutzhanf an. Der Anbau ist insgesamt sehr stark kontrolliert! Direkt vor Ort findet auch die CO2 Extraktion des CBD statt. Wir erhalten die einzelnen Rohstoffe geliefert und entwickeln in unserem Labor und mit unseren Abfüllpartnern in Deutschland die Endprodukte.

Sie bieten unter anderem auch Vaporizer bzw. E-Zigaretten sowie CBD-Liquid an. Würden Sie sagen, dass das Rauchen von CBD einen speziellen, vielleicht sogar gesunden Effekt hat?

Man darf das Dampfen von CBD nicht mit der Nutzung herkömmlicher E Zigaretten vergleichen. Dadurch, dass Cannabinoide generell sehr gut über die Lunge aufgenommen werden können, haben Nutzer einen „schnelleren“ Effekt, als bei einer oralen Einnahme von CBD. Am Vaporizer zieht man über den Tag verteilt nur ca. 5-10 Mal, man dampft also nicht durchgehend. Wir empfehlen die Anwendung der E Liquids / Vaporizer jedoch immer eher den Menschen, die entweder sowieso rauchen oder bereits Erfahrung mit Dampfen haben. Aber egal bei welcher Anwendung, den positiven Effekt von CBD merken die Kunden eigentlich immer sehr gut.

In welchem Preissegment liegen die CBD-Produkte von Breathe Organics, welches Produkt ist am teuersten und aus welchem Grund?

Unsere Produkte liegen zwischen 7,90 € für das kleinste CBD E Liquid mit 30mg CBD und 84,90 € für das große 30ml Vollspektrum CBD Öl. Der Preis ergibt sich aus der großen Menge (30ml reichen über 1 Monat).

Sie verwenden wiederverwendbare Glasflaschen und kein Plastik für Ihre Verpackungen. Welche Alternativen zu Plastik nutzen Sie stattdessen?

Genau, wir nutzen so wenig Plastik wie nötig. Unser Verschluss ist z. B. aus Bambus. Wir haben uns für Bambus entschieden, da es ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff ist. Unsere Pipette ist ebenso aus Glas, der Dropper aus Gummi. Derzeit tüfteln wir auch an einer Lösung für unsere CBD E – Liquid Fläschchen, um sie aus Zuckerrohr herstellen zu können.

In Ihrem CBD Ratgeber schreiben Sie auch über CBD für Tiere. Gibt es in Ihrem Shop spezielle CBD-Produkte für Tiere oder können auch hier die herkömmlichen CBD-Öle genutzt werden?

Ja, CBD für Tiere ist äußerst spannend. Tiere reagieren sehr gut auf CBD und viele unserer Kunden berichten über sehr positive Veränderungen! Hunde und Pferde vertragen CBD sehr gut, bei Katzen muss man etwas aufpassen. Wir haben beispielsweise unser Vollspektrum CBD Öl „Relax Me“ 5%, das sich gut für Tiere eignet, oder auch unsere Hanfauszüge/Mazerate, die etwas billiger sind und ca. 4% CBD enthalten.

Dürfen sich die Breathe Organics-Kunden in nächster Zeit auf Produktneuheiten freuen?

Im April haben wir ganz neu unsere Breathe Cosmetics 100% Naturkosmetik Linie gelauncht. CBD hat einen äußerst guten Effekt auf die Haut, da es die Fett/Talgproduktion der Haut regulieren kann. Unser Hanfbalsam ist aktuell stark nachgefragt, Kunden berichten, dass er ihnen bei Schuppenflechte und Neurodermitis helfen konnte. Aber auch unsere Anti Aging und Anti Akne Gesichtsöle sind super angelaufen. Wir freuen uns immer wahnsinnig darüber, wenn wir diese Rezensionen lesen. Wir planen, die Kosmetik Linie noch weiter auszubauen. Auch diese haben wir gemeinsam mit Experten selbst entwickelt und stellen sie in Deutschland her.

Mehr wird es sicherlich nach und nach geben, wir lassen nicht locker.

 

Lies auch: Grünes Licht für Hanf- 3 innovative Cannabis Start-Ups

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen

 

Bilder: Breathe Organics



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen