News & Tipps

Ausgefallene Accessoires aus Naturkautschuk – bijoo im Interview

INTERVIEW | Langweiliger 0815-Schmuck war gestern. Maga Niedermoser erzählt uns, wie man nachhaltige und vielseitige Schmuckstücke aus dem Naturmaterial Kautschuk herstellen kann.

 

INTERVIEW | Langweiliger 0815-Schmuck war gestern. Maga Niedermoser erzählt uns, wie man nachhaltige und vielseitige Schmuckstücke aus dem Naturmaterial Kautschuk herstellen kann.

 

05.08.2022 | Ein Interview geführt von Franziska Gissel | Bild: bijoo

Längst ist bekannt, dass die Produktion von Schmuck häufig mit viel Leid für die daran beteiligten Arbeiter*innen und die Umwelt verbunden ist. So warnt der WWF bereits seit Jahren vor den negativen Konsequenzen, die beispielsweise der Goldabbau für Menschen, Tiere und ganze Ökosysteme haben kann. 

Bei den ausgefallen Schmuckstücken von bijoo ist das kein Thema. Bijoo-Gründerin Maga erzählt uns im Gespräch, weshalb Naturkautschuk sich so gut für die Herstellung nachhaltiger Accessoires eignet und was sie auf die Idee gebracht hat, gemeinsam mit ihrem Mann einen Onlineshop für diesen besonderen Schmuck zu eröffnen.

LifeVERDE: Liebe Maga, lieber Michael, eure Marke bijoo bietet ganz besondere Schmuckstücke aus Kautschuk. Könnt ihr unseren Leser*innen einmal etwas zur Geschichte und der Idee hinter eurer Marke erzählen? 

Maga Niedermoser: Als Flugbegleiterin bin ich viel unterwegs. In Sao Paulo habe ich vor einigen Jahren, in einer kleinen Boutique diesen einzigartigen Schmuck aus Naturkautschuk entdeckt. Er hat mich sofort fasziniert und ich habe mir ein Armband und einen Ring gekauft. Ich habe daraufhin so viel positives Feedback erhalten, dass ich mit meinem Mann den Onlineshop gegründet habe.


Schmuck aus Naturkautschuk ist auch gut für Allergiker*innen geeignet (Bild: bijoo).

Accessoires aus Kautschuk sieht man nicht alle Tage. Warum habt ihr euch ausgerechnet für dieses Material entschieden?

Schmuck aus Naturkautschuk hat viele positive Aspekte:

Es gibt viele Menschen die auf herkömmliche Schmuckmaterialien allergisch sind, hier sind wir natürlich eine gute Alternative.

Schmuck aus den herkömmlichen Schmuckmaterialien wie Gold, Silber oder auch Edelsteine werden oft in Krisenregionen gewonnen. Dort herrschen schlechte Arbeitsbedingungen und in vielen Fällen, werden die einfachen Arbeiter*innen ausgebeutet. Der hohe Gewinn wird auf einige wenige verteilt und schafft dadurch ein hohes Ungleichgewicht in der Gesellschaft.

Zusätzlich werden zur Gewinnung der Rohstoffe oftmals Chemikalien eingesetzt, die für die Umwelt schlecht sind und auch bei den Tagelöhnern Krankheiten verursachen.

Naturkautschuk ist eine nachwachsende Ressource. Unser Kautschuk wird von kleinen Kooperativen im brasilianischen Regenwald gewonnen. Somit schützt ihr den Regenwald, helft kleinen Bauern und könnt einen schönen, individuellen Schmuck mit reinem Gewissen tragen. Zusätzlich sind die Schmuckstücke ein absoluter Hingucker und dennoch leicht, weich, flexibel, am Körper kaum wahrnehmbar, robust und langlebig.

Woher stammt der Kautschuk, den ihr verwendet und wie stellt ihr sicher, dass er einen nachhaltigen und fairen Ursprung hat? 

 Unser Naturkautschuk ist 100 % natürlich und stammt aus nachhaltiger Bewirtschaftung kleiner Kooperativen im Amazonasgebiet. Der Hersteller ist Mitglied der Eco-Fashion Vereinigung in Lateinamerika.

Wie setzt ihr Nachhaltigkeit bei bijoo konkret um?

Es wird nicht nur beim Schmuckmaterial auf Naturprodukte gesetzt, sondern wir achten auch beim Versand auf nachhaltige Produkte und verwenden so wenig wie möglich Kunststoffe. Wir verpacken unsere Schmuckstücke in Papier und verschicken sie in dünnen Kuverts.

Gibt es Prozesse im Unternehmen, die ihr in Zukunft noch nachhaltiger gestalten wollt?

Tatsächlich ja, die Haken und Stecker der Ohrringe sind momentan in extra Mini-Plastiktüten, da das Metall die Kuverts sonst durchbohren würden. Wir sind gerade auf der Suche nach festeren Mini-Papiertüten.


Bei bijoo findest du Schmuckstücke mit den unterschiedlichsten Motiven (Bild: bijoo).

Wie sieht die Herstellung eines Kautschuk-Schmuckstücks aus?

Mauro, der Designer, entwirft die Schmuckstücke per Hand. Wenn er mit dem Design vollkommen zufrieden ist, werden diese digitalisiert und dann mit einem Lasercutter aus den Naturkautschukmatten ausgeschnitten.

Wo kann man euren Schmuck kaufen?

Unsere vielfältigen Produkte sind in unserem Onlineshop kautschuk-schmuck.com versandkostenfrei erhältlich.

Gibt es spezielle Anlässe für die sich euer Kautschuk-Schmuck besonders gut eignet? 

Bijoo Kautschuk-Schmuck passt wirklich für jeden Anlass. Die Produktbandbreite ist sehr vielfältig: klassisch, rund, eckig, verspielt, extravagant, rockig, tierisch und auch super für Kinder geeignet, es besteht keine Verletzungsgefahr, kein Hängenbleiben.

Vielen Dank für das Interview, liebe Maga!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an bijoo stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare – wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_________________________

Das könnte dich auch interessieren:

Zeitlos schöner Schmuck aus recycelten Edelmetallen und Porzellan – LILLE MUS im Gespräch

Put a Ring on it - Nachhaltiger Schmuck im Gespräch mit Makaro

Umweltfreundlicher Schmuck aus Deutschland – MOANINA klärt auf

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE

 



Mehr zu den Themen:   bijoo Naturkautschuk Schmuck Accessoires

Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen