Suche

QWSTION - Wir über uns



QWSTION AG

Anschrift:
Gewerbegebiet 53
6100 Reith bei Seefeld
Email: wecare@qwstion.com

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: www.qwstion.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Eine gute Antwort ist das Resultat der richtigen Frage: wir machen gute Taschen für den urbanen Alltag, indem wir gängige Normen in Bezug auf Design und Herstellung hinterfragen.Unsere Herangehensweise ist durch die Tradition des Schweizer-Designs beeinflusst, welche zeitlose Entwürfe mit praktischen Details verbindet. QWSTION steht für nachhaltige und flexible Lösungen für die persönliche Mobilität. In unserem Studio in Zürich entwickeln wir Produkte zwischen Mode und Funktion, die als langlebige Begleiter den Alltag erleichtern.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Design und Entwicklung in Zürich: Wir entwerfen und entwickeln sämtliche Produkte in unserem Designstudio in Zürich. Indem wir die Prototypen selber anfertigen, können wir neue Ideen und spezielle Konstruktionen schnell ausprobieren und in einem sehr frühen Stadium testen. Wir sind davon überzeugt, dass dadurch letztlich bessere Produkte entstehen.

Verwantwortungsvolle Produktion: QWSTION Taschen werden in Zürich entworfen und entwickelt. Die Herstellung findet in Europa und China statt, wobei unser wichtigster Partner eine kleine Manufaktur in der Stadt Huizhou ist, die sich rund 120 Kilometer entfernt von Hong Kong befindet. Die Inhaber Mrs. Wan und Mr. Lai bringen über 30 Jahre Erfahrung und Passion in Bezug auf Taschen mit. Ihr Betrieb wurde durch BSCI (Business and Social Compliance Initiative) auditiert und beschäftigt ein Team von äusserst kompetenten Mitarbeitern. Die EU-Initiative hat zum Ziel europäische Standards in Bezug auf Arbeitsbedingungen und ökologische Aspekte in Nicht-EU Staaten zu implementieren. Die langjährige Partnerschaft ermöglicht es uns, die hohen Ansprüche an unsere Produktqualität umzusetzen.

Nachhaltige Materialien: Ein grosser Teil der globalen Textil-Produktion benutzt Kunststoff-Fasern, was dramatische Folgen für Mensch und Umwelt hat. Wir entwickeln unsere eigenen Materialien, um wo immer möglich Natur-Fasern zu verwenden und grösste Nachhaltigkeit zu erzielen. Durch die Verwendung biologisch angebauter Fasern und PFC-freier Beschichtungen meiden wir Giftstoffe und kreieren gesunde Produkte.
Heute bestehen unsere Taschen aus beinahe 100% natürlichen und erneuerbaren Fasern. Neben unserem eigenen dichten Bio-Baumwoll-Gewebe aus dem der grösste Teil unserer Kollektion gefertigt wird, haben wir soeben Bananatex lanciert, ein funktionelles, wasserdichtes Textil aus Bananen-Fasern. Unsere Tragegurten und -griffe sind meist aus Rayon, Baumwolle oder Nylon; Metallteile aus Aluminium oder Stahl. Unser gewachstes, pflanzlich gegerbtes Leder wird mit der Zeit dunkler und weicher. Für uns sind die Unregelmässigkeiten natürlicher Materialien ein Qualitätsmerkmal, das zum individuellen Charakter unserer Produkte beiträgt. Wir verstehen Langlebigkeit als wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit. Obwohl unsere natürlichen Gewebe in punkto Abriebfestigkeit nicht ganz mit synthetischen Textilien wie Cordura, Kevlar oder Lastwagenplanen mithalten können, sind unsere Materialien und die Verarbeitung auf langjährigen Gebrauch ausgelegt. Das kontinuierliche Verbessern unserer Produkte und Standards ist eine Mission, die wir mit grosser Passion verfolgen.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Funktionale Details und nachhaltiges Design: Die Rucksäcke von QWSTION sind dafür bekannt Funktion und Design mit Nachhaltigkeit zu verbinden. Seit der Gründung 2008 liegt der Fokus auf der Kreation vielseitiger Produkte für den Alltag – mit einer zurückhaltenden Ästhetik und einem möglichst kleinen ökologischen Fussabdruck.

 
WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Ein grosser Teil der globalen Textil-Produktion benutzt Kunststoff-Fasern, was dramatische Folgen für Mensch und Umwelt hat. Wir entwickeln unsere eigenen Materialien, um wo immer möglich Natur-Fasern zu verwenden und grösste Nachhaltigkeit zu erzielen. Durch die Verwendung biologisch angebauter Fasern und PFC-freier Beschichtungen meiden wir Giftstoffe und kreieren gesunde Produkte.
Heute bestehen unsere Taschen aus beinahe 100% natürlichen und erneuerbaren Fasern. Neben unserem eigenen dichten Bio-Baumwoll-Gewebe aus dem der grösste Teil unserer Kollektion gefertigt wird, haben wir soeben Bananatex lanciert, ein funktionelles, wasserdichtes Textil aus Bananen-Fasern. Unsere Tragegurten und -griffe sind meist aus Rayon, Baumwolle oder Nylon; Metallteile aus Aluminium oder Stahl. Unser gewachstes, pflanzlich gegerbtes Leder wird mit der Zeit dunkler und weicher. Für uns sind die Unregelmässigkeiten natürlicher Materialien ein Qualitätsmerkmal, das zum individuellen Charakter unserer Produkte beiträgt. Wir verstehen Langlebigkeit als wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit. Obwohl unsere natürlichen Gewebe in punkto Abriebfestigkeit nicht ganz mit synthetischen Textilien wie Cordura, Kevlar oder Lastwagenplanen mithalten können, sind unsere Materialien und die Verarbeitung auf langjährigen Gebrauch ausgelegt. Das kontinuierliche Verbessern unserer Produkte und Standards ist eine Mission, die wir mit grosser Passion verfolgen.