Suche

Tiny Wild Hearts - Wir über uns



Tiny Wild Hearts e.U.

Anschrift:
Seitenstettengasse 5/37
1010 Wien
Email: office@tinywildhearts.com

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.tinywildhearts.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Wir haben uns dem Kinderbereich verschrieben, im Konkreten geht es um Accessoires & Essentials für Babys und Kinder. TINY WILD HEARTS bietet neben nachhaltigen Bio-Baumwoll Produkten wie Erstlingsmützen, Beanies, Decken, Musselintüchern etc. vor allem auch Produkte rund um das Thema "Beikoststart mit Silkongeschirr" an. Da uns das Thema Design sehr am Herzen liegt, wollten wir langlebige und nachhaltige Produkte mit einem zeitlosen, minimalistischen und simplen Design auf den Markt bringen. Nachhaltigkeit und schönes Design geht bei uns Hand in Hand. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Qualität vor Quantität. Gerade im Kinderbereich ist es uns wichtig, dass alle unsere Produkte einen langlebigen Charakter aufweisen und weitergegeben statt weggeworfen werden. Im Textil Accessoires Bereich verwenden wir ausschließlich nachhaltig produzierte Baumwolle mit dem GOTS oder OEKO-TEX Standard 100 Siegel. Gerade der GOTS Standard ist uns bei vielen Produkten sehr wichtig, da die biologisch erzeugten Naturfasern hohen umwelttechnischen, ökologischen und sozialen Anforderungen entlang der Produktionskette entsprechen müssen.

Weiters testen wir unterschiedliche Verpackungsmöglichkeiten für unsere Produkte. Einige Babymützen von uns versenden wir in Produktkuverts aus Papier, andere Produkte werden in hochwertigen Kraftkartons geliefert. Jedoch sind wir noch nicht am Ziel, da wir bei ein paar Produkten (zum Schutz der Produkte) noch Plastik verwenden. Hier gilt es dies nach und nach zu optimieren, ohne dass unsere Endkunden Abstriche bei der Qualität machen müssen. 

 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Zum einen geht es darum dass alle Unternehmensabläufe regelmäßig kritisch hinterfragt werden sollen und zum anderen geht es um eine faire Wertschöpfungskette und langlebige bzw. hochwertige Materialien. Ich denke es muss uns allen bewusst sein, dass man selbst als kleines Unternehmen, Einfluss auf die Zukunft des Planeten und natürlich der damit in Verbindung gebrachten Menschen hat. 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Ehrlicherweise glauben wir nicht, dass wir mit unserem Ansatz und Produkten das Rad neu erfunden haben, allerdings wollen wir zu einem neuen Standard beitragen, der ganz klar weg von der heutigen Wegwerfgesellschaft geht. Wie vorher schon erwähnt, Qualität vor Quantität. Es ist schön zu sehen, dass sich immer mehr Unternehmen ihrer Verantwortung bewusst sind und im Sinne einer grüneren Zukunft handeln, und egal ob das eine oder andere Unternehmen nur für Marketingzwecke ihre Nachhaltigkeitspolitik ändert, die Hauptsache ist, dass etwas passiert.