Nachhaltige Mode: TRANQUILLO GmbH

TRANQUILLO - Wir über uns



TRANQUILLO GmbH

Anschrift:
An der Schleife 7
01099 Dresden

Telefon: 0351 810 633 200
Email: info@fabulous-tranquillo.com

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: www.tranquillo-shop.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

TRANQUILLO entwirft und produziert zum einen Mode für unkonventionelle Frauen und strahlende Kinder mit Freude an Mustern und Farben. Unsere Lifestylekollektion mit Wohnaccessoires, Küchentextilien, Geschirrreihen, Taschen und Lampen bringt zum anderen klare Designs mit verspielten Details in die eigenen vier Wände. Wir verwenden für unsere Produkte größtenteils Bio-Baumwolle und achten bei der Materialauswahl auf die beste Mischung aus ressourcenschonender Produktion und Haltbarkeit unserer Produkte. Ein Großteil unserer Fashionprodukte ist mit dem GOTS-Siegel gekennzeichnet. Dieses Siegel garantiert einen umweltbewussten Herstellungsprozess der Kleidung und umfasst darüber hinaus die Arbeitsbedingungen, die Hygienevorschriften sowie die gerechte Entlohnung in den verarbeitenden Betrieben.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir achten darauf, die großen Themen Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Fairness nicht nur als solche wahrzunehmen, sondern entsprechendes Handeln in unsere tägliche Arbeit zu integrieren und uns daran auszurichten. Das heißt, wir verfolgen den Weg in Richtung umweltschonender Herstellung und Langlebigkeit. Wir sehen diesen Weg als langfristige Entwicklung, die wir permanent vorantreiben. Wir wägen genau ab, welche Anforderungen unsere Kleidung erfüllen soll. Wichtig ist es uns zum Beispiel, durch die Zusammensetzung formstabile und damit lange haltbare und zeitlos schöne Lieblingsteile herzustellen.

Durch die Verwendung von Bio-Baumwolle verbrauchen wir für die Verarbeitung der Kleidung weit weniger Wasser als konventionelle Hersteller. Zudem wird auf Pestizide, Herbizide und genetisch veränderte Rohstoffe verzichtet. Damit schmeicheln unsere Produkte der Haut und sind super verträglich. Insgesamt ist das gut für die Umwelt, fürs Klima und für unsere Kunden.

In unserem Alltag sind wir bestrebt, unseren Energieverbrauch und Treibhausemissionen stetig zu verringern. Das beginnt bei kleinen Änderungen in unseren Prozessen und zieht sich durch alle Bereiche hindurch. Im vergangenen Jahr haben wir beispielsweise unsere Filialen vollständig auf LED-Beleuchtung umgestellt, die zu einem etwa sechsfach niedrigeren Stromverbrauch führt. Außerdem können LED-Lampen einfacher entsorgt werden und landen nicht auf dem Sondermüll.

Beim Transport unserer Waren vom Hersteller zu uns ins Lager in Deutschland wählen wir die umweltfreundlichste und effizienteste Variante. Da der CO₂-Ausschuss bei der Luftfracht am höchsten ist, sind wir bestrebt, auf diese Transportvariante nur in Ausnahmefällen zurückzugreifen. Wir polstern die Pakete an unsere Kunden mit recyceltem Material, das wir häufig wiederverwenden. Generell haben unsere Kartonagen einen langen Lebenszyklus. Am Ende geben wir alle Pappen in den Verwertungszyklus.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Uns sind Beziehungen wichtig – TRANQUILLO ist für uns eine bunte Familie. Viele unserer Mitarbeiter sind schon sehr lange mit uns verbunden und entwickeln sich hier persönlich weiter. Ähnlich verhält es sich mit unseren Herstellern. Mit vielen von ihnen arbeiten wir bereits seit vielen Jahren zusammen. Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir Ideen und setzen Veränderungen in Richtung Nachhaltigkeit um. Das führt soweit, dass konkrete Umbaumaßnahmen in den Fabriken durch uns initiiert werden, die die Arbeitsbedingungen vor Ort verbessern. Uns ist außerdem wichtig, dass die Schneiderinnen kein anonymes Produkt herstellen, sondern mittlerweile genau wissen, wer TRANQUILLO ist. Sind wir vor Ort, arbeiten wir natürlich intensiv mit unseren Produzenten zusammen. Daraus entstehen Bekanntschaften und mittlerweile auch Freundschaften. Dennoch sind die Manager gelegentlich verwundert, wenn wir sogar einige Namen der Näherinnen kennen. Wir schätzen einfach den direkten Draht zu unseren Produzenten und das unterscheidet uns besonders von größeren Modekonzernen. Treffen unsere Designerinnen ein, werden sie fröhlich und herzlich begrüßt. Manchmal sogar mit eigens angefertigten Blütenmandalas. Ein besonderes Erlebnis, das uns zeigt, dass die Beziehung zwischen uns als Auftraggeber und den Herstellern und deren Mitarbeitern respektvoll ist und auf Vertrauen basiert.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Besonders wichtig ist uns, den rücksichtsvollen Umgang mit den schwindenden Ressourcen zu leben. Das ist in der Modebranche nicht immer einfach, denn als ökologisch orientiertes Label messen uns unsere Kunden natürlich auch an konventionell produzierenden Anbietern. Wir wägen ab und hinterfragen in jedem Punkt, was uns wichtig ist und unseren Werten entspricht. Wir möchten die Brücke schlagen zwischen Leichtigkeit, die sich auch in der Mode ausdrücken kann, und Respekt vor all den Wundern, die uns diese Welt eröffnet. Dabei erfahren wir, wie wir durch Hinterfragen der einzelnen Produktionsschritte nachhaltige Veränderungen bewirken können.

Konkret sorgen wir bei unseren Produzenten für Perspektive und stoßen langfristige Veränderungen an. Wir sind stolz darauf, uns gemeinsam mit unseren Herstellern weiterzuentwickeln und zu einer fairen und umweltbewussten Zukunft beizutragen.

Wir verfügen nach all den Jahren über Knowhow, das sogar andere Labels gern in Anspruch nehmen und auf unsere Expertise vertrauen. Die Tranquillo Philosophie steckt also in viel mehr Produkten, als man es auf den ersten Blick ahnt.

Unsere Arbeitsweise zeigt uns, dass ein Umdenken möglich ist. Das fühlt sich gut an und gibt uns die Energie diesen eingeschlagenen Weg beharrlich weiter zu verfolgen, ohne dass dabei unsere Gelassenheit abhanden kommt – TRANQUILLO eben!

Mehr Infos über Nachhaltigkeit bei Tranquillo findet ihr auch im ausführlichen Interview hier auf LifeVerde!