Suche

dayê rose - Wir über uns



day├¬ rose UG (haftungsbeschr├Ąnkt) & Co. KG

Anschrift:
M├╝hlenweg 116
50389 Wesseling
Email: sermin@dayerose.com

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: https://dayerose.com/

IHR GR├ťNES ANGEBOT | Welche gr├╝nen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Nach der Geburt ihrer ersten Tochter versp├╝rte die Gr├╝nderin von day├¬ rose einen wirklich echten Bedarf an Kleidung – n├Ąmlich Stillmode, also Funktionsbekleidung. Denn Stillmode erf├╝llt in erster Linie eine Funktion: Sie gew├Ąhrt M├╝ttern den einfachen Zugang zur Brust. W├Ąre es nicht sch├Ân, wenn diese Funktionsbekleidung zus├Ątzlich auch nat├╝rlich, fair und nachhaltig w├Ąre? Ja, das w├Ąre es, dachte sich Sermin Reinold und setzte ihre Idee 2021 in die Tat um. 

day├¬ rose bietet stillenden M├╝ttern nachhaltige Stillmode aus zertifizierten Materialien, die zu fairen Bedingungen in der EU produziert wird. Das Label macht keine Umstandsmode, sondern entscheidet sich bewusst f├╝r den Fokus auf Mode f├╝r die Frau nach der Geburt. Die Mode erf├╝llt die Bed├╝rfnisse der M├╝tter post partum: schmeichelnde Schnitte, nat├╝rliche Materialien und zeitlose Designs. Der Zugang zur Brust ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich, wodurch die Stillmode auch lange nach der Stillzeit getragen werden kann. So verleiht das Unternehmen einer Funktionsbekleidung, die eigentlich f├╝r eine endliche Phase – der Stillzeit – bestimmt ist, eine lange Lebensdauer. Alle Produkte tragen au├čerdem das PETA-Approved Vegan Label. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzma├čnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Folgende Ma├čnahmen sind bereits umgesetzt:

  1. Verwendung von fast ausschlie├člich nat├╝rlichen und zertifizierten Materialien wie z.B. zertifizierte Bio-Baumwolle und LENZING™ ECOVERO™ Viskose
  2. PETA-Approved Vegan: Alle Produkte sind frei von jeglichen Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und Tierqu├Ąlerei und tragen das PETA-Approved Vegan Label
  3. Produktion in der EU: Alle Produkte werden in der EU produziert, sodass Transportwege m├Âglichst kurz gehalten werden
  4. Teilnahme am Kreislaufsystem von RePack: Alle Bestellungen werden mit den wiederverwendbaren Versandtaschen von RePack versendet, um Verpackungsm├╝ll weitestgehend zu vermeiden 
  5. Klimaneutraler Versand durch das Umweltschutzprogramm GoGreen von DHL
  6. Klimapositiver Versand durch die Unterst├╝tzung der Projekte von ECO2GROW (optional ausw├Ąhlbar am Checkout)
CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

day├¬ rose unterteilt ihre CSR Ma├čnahmen in die drei S├Ąulen Nachhaltigkeit, Fairness und Engagement. 

Nachhaltigkeit

Um die Stillmode so nachhaltig wie m├Âglich zu gestalten und den ├Âkologischen Fu├čabdruck des Unternehmens so klein wie m├Âglich zu halten, setzt day├¬ rose Ma├čnahmen und Leitplanken in den Bereichen Material, Verpackung und Versand um:

MaterialBei der Auswahl der Materialien achtet das Unternehmen darauf, die m├Âglichst nachhaltigste Variante auszuw├Ąhlen. Soll f├╝r ein Produkt Baumwolle eingesetzt werden, so wird Bio-Baumwolle verwendet. Wird f├╝r ein Produkt ein anderes Material wie z.B. Viskose ben├Âtigt, so wird zertifizierte LENZING™ ECOVERO™ Viskose verwendet. Auch der Einsatz weiterer nachhaltiger Materialien nat├╝rlichen Ursprungs wie z.B. Bambus oder Hanf sind geplant.

Verpackung: Um Verpackungsm├╝ll weitestgehend zu vermeiden, nimmt day├¬ rose an der Kreislaufwirtschaft des finnischen Unternehmens RePack teil. Mit ihren wiederverwendbaren Verpackungen aus recyceltem Polypropylen hat RePack den Produktkreislauf f├╝r Versandverpackungen erfolgreich geschlossen. Bis auf das Klebeband, das das RePack sicher verschlie├čt, sind alle weiteren Verpackungsmaterialien, die f├╝r den Versand der Bestellungen verwendet werden, aus Papier und k├Ânnen recycelt werden. Auch die Aufkleber sind aus Papier und nat├╝rlich vegan.

Versand: Standardm├Ą├čig werden alle Bestellungen klimaneutral versendet. Zus├Ątzlich erhalten die Kund*innen im Rahmen des Checkouts die M├Âglichkeit, die Bestellung klimapositiv versenden zu lassen. Hierf├╝r wird der CO2-Fu├čabdruck, der durch den Versand der Bestellung entsteht, durch die Unterst├╝tzung nachhaltiger Projekte wie z.B. die Wiederaufforstung in Nicaragua ├╝berkompensiert. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ECO2GROW. Kund*innen w├Ąhlen im Checkout ein Projekt, das sie mit einem Beitrag in H├Âhe von 25 Cent unterst├╝tzen m├Âchten. day├¬ rose zahlt dann ebenfalls einen Beitrag in H├Âhe von 25 Cent, sodass insgesamt 50 Cent in das ausgew├Ąhlte Projekt flie├čen.

Fairness

Fair Fashion bedeutet f├╝r die Gr├╝nderin, dass die Produktion zu fairen Bedingungen erfolgt – sowohl f├╝r Mensch als auch f├╝r Tier. 

Mensch: Um der Verantwortung als fair handelndes Unternehmen Sorge zu tragen, entscheidet sich die Gr├╝nderin, ihre Produkte zun├Ąchst ausschlie├člich in der EU produzieren zu lassen. Sie ist nicht der Meinung, dass es die L├Âsung ist, die Produktion aus L├Ąndern wie China, Indien und Bangladesch komplett in die EU zu verlagern, auch wenn dies die Transportwege verk├╝rzen w├╝rde. Vielmehr muss daf├╝r gesorgt werden, dass in allen L├Ąndern – ganz egal auf welchem Kontinent – die Menschen ihre Arbeit zu fairen Bedingungen erbringen k├Ânnen. Zu Beginn jedoch entscheidet sie sich, ihr Handeln auf den europ├Ąischen Wirtschaftsraum zu begrenzen.

Was macht die Produktion in der EU fair? Alle Arbeitnehmer der EU besitzen bestimmte Mindestrechte in Bezug auf Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz, Chancengleichheit, Schutz vor Diskriminierung und Arbeitsrecht. Das EU-Arbeitsrecht legt Mindeststandards im Hinblick auf Arbeits- und Besch├Ąftigungsbedingungen sowie Unterrichtung und Anh├Ârung der Besch├Ąftigten fest. Ein Mindeststandard ist zum Beispiel, dass Arbeitnehmer in der EU einen Anspruch auf 4 Wochen bezahlten Jahresurlaub haben. Nat├╝rlich k├Ânnen die einzelnen EU-L├Ąnder noch h├Âhere Schutzniveaus definieren.

Tier: Tierleid steckt nicht nur in Pelz, Leder, Wolle, Seide und Daunen. Tierleid steckt auch in Farben, Klebern, ├ľlen und Wachsen, die in den verschiedenen Verarbeitungsstufen der Textilherstellung eingesetzt werden. Dass die Stillmode von day├¬ rose vegan ist, ist nicht nur eine Grundsatzentscheidung sondern auch eine Herzensangelegenheit, denn die Gr├╝nderin selbst lebt seit 2019 vegan. Alle Produkte tragen das PETA-Approved Vegan Label und sind somit frei von jeglichen Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und Tierqu├Ąlerei.

Engagement

Die Gr├╝nderin ist bem├╝ht m├Âglichst an allen Stellschrauben zu drehen, um die Stillmode so nachhaltig wie m├Âglich zu gestalten. Das f├Ąngt beim zeitlosen Design der Mode an, h├Ârt beim klimapositiven Versand in den wiederverwendbaren Versandtaschen von RePack aber nicht auf. Damit das Handeln einen nachhaltigen positiven Einfluss auf die Gegenwart und Zukunft nimmt, ist das Unternehmen Mitglied bei verschiedenen Tierschutzorganisationen und spendet 1€ pro verkauftem Produkt an eine Kinderhilfsorganisation.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was ver├Ąndert sich in positiver Hinsicht hierdurch f├╝r die Menschen?

Die Stillmode von day├¬ rose macht den Still-Alltag aller M├╝tter einfacher. Sie ist praktisch aber auch modisch, nachhaltig und zeitlos. Sie ermutigt M├╝tter ohne Zur├╝ckhaltung in der ├ľffentlichkeit zu stillen. Denn es sollte keine Rolle spielen, wo ein Baby gestillt wird. Ein Baby kann Essen wann und wo es will. Stillen in der ├ľffentlichkeit muss dringend enttabuisiert werden. Und genau das m├Âchte day├¬ rose mit ihrer Stillmode erreichen. M├╝tter sollen sich stark und sch├Ân f├╝hlen, denn genau das sind sie.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *