CARBASA Segeltuchtaschen Personengesellschaft Nachhaltigkeit & CR | LifeVERDE

CARBASA - Segeltuchtaschen - Wir über uns



CARBASA - Segeltuchtaschen Personengesellschaft

Anschrift:
Clayallee 333
14169 Berlin

Telefon: 0170 315 94 05
Email: info@carbasa.com

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: http://www.carbasa.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Der Name CARBASA (lateinisch Segel) steht für das Material aus dem der Berliner Jungdesigner und Segelmacher die Taschen in liebevoller Handarbeit entwirft. Jede CARBASA Segeltuchtasche wird in der Berliner Taschenmanufaktur von Hand gefertigt und ist individuell und einzigartig. Sie verbindet Berliner Esprit mit zeitlosem Design und großer Funktionalität.

Die verarbeiteten Segel haben zumeist die Welt schon gesehen sowie Wind und Wetter auf kleinen und großen Schiffen getrotzt. Das Besondere an den Taschen aus Segeltuch ist, dass es sich bei dem verarbeitetem Segeltuch um bereits gebrauchte Segel handelt. Die Segel werden somit recycelt und erfahren einen zweiten Lebenszyklus als Segeltuchtasche. Das ist gut für die Natur und schont die Umwelt. Recyceltes Segeltuch ist ein Material, welches sich durch seine Eigenschaften hervorragend für die Weiterverarbeitung eignet und optisch modische Zeichen setzt. Es überzeugt durch seine robuste Schönheit und ist wasser- und UV-beständig.

CARBASA Segeltuchtaschen transportieren die Geschichte jedes einzelnen Segels in die Metropolen dieser Welt. Jede von Hand gefertigte CARBASA Segeltuchtasche ist ein Unikat, keine gleicht der anderen, die Beschaffenheit ist so unterschiedlich wie das jeweiligen Segel, aus dem die Tasche gefertigt wird.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Das Besondere an CARBASA Segeltuchtaschen ist, dass es sich bei dem verarbeitetem Segeltuch um recyceltes Segeltuch handelt. Die verarbeiteten Segel haben zumeist die Welt schon gesehen sowie Wind und Wetter auf kleinen und großen Schiffen getrotzt. Die Segel werden nach Ihrem Einsatz auf See recycelt und erfahren einen zweiten Lebenszyklus als stylische  Segeltuchtasche. Das ist gut für die Natur und schont die Umwelt. Recyceltes Segeltuch ist ein Material, welches sich durch seine Eigenschaften hervorragend für die Weiterverarbeitung eignet und optisch modische Zeichen setzt. Es überzeugt durch seine robuste Schönheit und ist wasser- und UV-beständig.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

s.o.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

s.o.

Haben Sie Wünsche an die Politik, wenn ja, welche?

s.o.