Suche

petit cochon Manufaktur - Wir über uns



petit cochon Manufaktur GmbH

Anschrift:
Manfred-von-Richthofen-Str. 15
12101 Berlin

Telefon: 03064434126
Email: kontakt@petit-co.com

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: www.petit-cochon.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Alles begann mit dem Wunsch nach schöner, schlichter und bequemer Kleidung für unsere Kinder, die nicht ständig erneuert werden muss. So wurde PETIT COCHON im Januar 2012 gegründet und steht seither für nachhaltige Mode aus Bio-Stoffen. Wir produzieren in Handarbeit unter fairen Bedingungen mitten in der deutschen Hauptstadt. Die sanften Farben der ökologischen Stoffe in Kombination mit etwas puristischem Design, machen unsere Unisex-Kindermode zeitlos-klassisch-schön. Wir entwerfen alle Schnitte in unserer Berliner Manufaktur selbst und legen viel Wert darauf, dass unsere Lieblingsteile mitwachsend sind, sodass Du lange viel Freude daran haben kannst.

  • Mitwachsende Kindermode:

Zu allererst ist PETIT COCHON nachhaltig, weil unsere Lieblingssachen mitwachsen. Unsere Kund*innen wissen, dass unsere Kindermode über Jahre getragen werden kann. Dazu verwenden wir verlängerbare Bündchen an den Händen und Füßen und speziell angepasste Schnitte. Genderneutral sind unsere Sachen auch, können also zwischen Geschwistern getauscht und weitergegeben werden, egal ob Junge, Mädchen oder geschlechtsneutral erzogen. Wir sorgen dafür, dass Kinder in ihrem Bewegungsdrang durch bequeme Bekleidung unterstützt und nicht gehindert werden. Deshalb sind alle Schnitte puristisch und lenken nicht durch unnötige Details wie Verschlüsse, Rüschen oder Taschen ab. Dieser einfache, aber für Kinder optimale Stil sorgt auch für ein vereinfachtes Nähen, was wiederum unseren Produktionskosten zugutekommt. 

  • Natürliche Materialien:

Unsere Bio-Stoffe kommen fast alle aus Deutschland, sind hautfreundlich und werden zudem umweltschonend hergestellt. Und sie sind nicht nur ein bisschen Bio, sondern größtenteils durchzertifizierte Qualitätsprodukte (IVN BEST & GOTS). Sogar unsere Postkarten, Schildchen etc. lassen wir von regionalen Öko-Firmen herstellen. In unserer Manufaktur bieten wir auch Reparaturen an, falls Dein Kind doch mal etwas zu viel mit seiner Hose getobt hat. Bei uns gibt es keine Überproduktion und aus Stoffresten, die beim Zuschnitt übrig bleiben, nähen wir kleine Accessoires, Streifenpullis oder Geschenke für unsere Kund*innen. Reste, die wir nicht selber verwerten können, werden paketweise günstig verkauft oder verschenkt. No waste | Müllvermeidung ist daher ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Nachhaltigkeit.

  • Lokale Produktion & faire Löhne:

Unsere Produkte werden unter sozial fairen Bedingungen in Berlin von Hand genäht. Diese lokale Produktion ist sehr selten in der Fashion Industrie, denn sie ist sehr kostenintensiv. Für uns sind Umweltschutz, Fairness und die Zukunft unserer Kinder aber viel wichtiger als Wachstum und Gewinn. Darum halten wir unsere Gewinnmargen klein, verkaufen als Produzenten direkt an den/die Endverbraucher*in, nutzen keine Zwischenhändler und geben kein Geld für Werbung aus. Und selbstverständlich verweigern wir die Ausbeutung von Arbeitskräften in Billiglohnländern. Alle unsere Mitarbeiter*innen sind rechtmäßig angestellt, erhalten faire Löhne und sind schon seit langer Zeit bei uns. 

  • Effektives Teamwork:

Unser kleines Team ist nicht nur großartig, sondern auch multitaskingfähig und talentiert. Bei uns kommt alles aus einer Hand: das Team ist für das Design, die Schnitte, die Stoffauswahl, das Webdesign, die Pflege des Onlineshops, Social Media, die Kinderfotos, den Kundenservice, die Produktion und den Versand verantwortlich. So können wir auf sehr kurzen Wegen effektiv und mit Freude zusammenarbeiten. Auch unsere Transportwege sind weder lang noch klimaschädlich. Direkt gegenüber von unserem Laden in Berlin Tempelhof, befindet sich unser Atelier, in dem die meisten unserer Lieblingssachen mit viel Hingabe genäht werden. Die Kleidung wird also nicht durch die Welt geschickt, bevor sie verkauft wird, sondern nur einmal über die Straße getragen.
 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

✓  Lieblingssachen, die mitwachsen
✓  Müllvermeidung durch Upcycling & Reparatur
✓  faire & lokale Produktion in Berlin
✓  umweltfreundliche Materialien 
✓  plastikfreier Versand
✓  klimafreundliche & kurze Transportwege
 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Soziale Arbeitsbedingungen und Vielfalt am Arbeitsplatz sind uns wichtig. Auch Gleichberechtigung wird bei uns großgeschrieben – bei uns arbeiten Menschen. Geschlecht, Herkunft, Orientierung, Religion oder Aussehen spielen bei PETIT COCHON keine Rolle. Alle Angestellten sind bei uns, weil sie die Besten sind. 

In regelmäßigen Abständen leisten wir Spenden. Von Masken an Krankenhäuser und Arztpraxen bis hin zu Kleidung für Flüchtlinge oder Familien, die auf Hilfe angewiesen sind. 
 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Unsere Mission ist, eine ressourcenschonende Alternative zur schnelllebigen Billigmode der Fast-Fashion zu sein. Wir wünschen uns Fairness auf allen Ebenen, besonders in der Modebranche und das setzten wir bei uns tagtäglich um. Auch wenn wir wohl nicht die ganze Welt verbessern können, jeder Schritt in die richtige Richtung ist ein Anfang.