Suche

Dillysocks - Wir über uns



Dillysocks AG

Anschrift:
Eibenstrasse 9
8045 Zürich
Email: contact@dillysocks.com

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: dillysocks.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

 

 

DillySocks macht die Welt bunter und nachhaltiger - Socke für Socke

Der Alltag ist grau! Das dachten sich die drei Freunde Sean Pfister, Fabian Knup und Claudio Lumbiarres im Jahr 2013 nach einer gemeinsamen Reise. Und da entsprang die Vision, mit alltäglichen Accessoires die Welt auf nachhaltige Weise farbiger zu machen. Kurze Zeit später war DillySocks geboren.

Die einzigartigen Muster unserer Socken, inspiriert durch die Farben und Formen des Alltags, werden in der Schweiz designt und entworfen und in einem kleinen Familienbetrieb in Portugal produziert. Ein wichtiger Bestandteil des Produkts ist auch seine Nachhaltigkeit - in Bezug auf Material, Herstellung, Verpackung. Jedes Paar DillySocks ein Statement für eine buntere, fairere und ökologischere Welt! 

 

 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

 

 

Unser Ansatz zur Nachhaltigkeit

  • Hochwertige Materialien: Alle DillySocks werden aus hochwertiger gekämmter Bio-Baumwolle unter dem Oeko-Tex® 100 Standard hergestellt.
  • Zertifizieurngen: Neben dem Oeko-Tex® 100 Standard sind weit mehr als die Hälfte der Socken GOTS-zertifiziert und entspricht somit dem höchsten Standard der nachhaltigen Modewelt.
  • Jedes paar Socken wird in einem Familienbetrieb in Porto, Portugal, hergestellt.
  • Unsere biologisch abbaubare Verpackung kommt ganz ohne Plastik aus.
  • Seit 2021 ist DillySocks klimaneutral. 

 

 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

 

 

Unsere Umsetzung nachhaltiger Strukturen

Wir von DillySocks glauben fest daran, dass jede:r von uns Sorge zur Umwelt tragen muss. Dass wir alle mit Ressourcen sorgfältig umgehen müssen. Dass wir in unserem Tun als Marke so nachhaltig wie möglich agieren müssen. Dabei sind wir überzeugt: Nachhaltigkeit muss auf verschiedensten Ebenen verfolgt werden. Nebst ökologischen und ökonomischen Aspekten liegen uns insbesondere soziale Projekte am Herzen: Dass alle ihre wahren Farben zeigen dürfen, ohne dass ihnen dafür auf die Füße getreten wird. Denn nur so kann uns die Welt noch lange mit ihren Farben jeden Tag von Neuem inspirieren und so ist jedes Paar DillySocks ein Statement für eine buntere, fairere und ökologischere Welt!

 

 

Produktion

Produziert werden unsere Liebhaberstücke in Europa - in einem traditionsreichen Familienbetrieb in Porto, Portugal. Örtlich möglichst nahegelegene Produktionsstandorte sind uns nicht nur aus klimabilanzieller Sicht wichtig. Wir legen auch großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen in der ganzen Produktionskette und arbeiten besonders eng mit unseren Produzent:innen zusammenarbeiten. Schließlich gilt es laufend neue Ideen und Kollektionen so toll wie möglich umzusetzen!

Ein weiterer, wichtiger Aspekt: DillySocks ist klimaneutral! Klimaneutrales Unternehmen, das bedeutet: wir haben unsere Treibhausgasemissionen erfasst, reduzieren sie kontinuierlich und haben die unvermeidbaren Emissionen durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Wir unterstützen ein Social Impact Projekt in Indien und das Projekt Sauberes Trinkwasser in Sierra Leone.

 

 

Qualitätsstandards

Zur Sicherstellung der besten Qualität sind wir durch folgende Standards zertifiziert:

 

Oeko-Tex Standard 100 Logo 

Das Oeko-Tex® 100 Standard Zertifikat besitzen all unsere DillySocks. Der Oeko-Tex® Standard 100 ist ein Zertifizierungssystem, das alle Verarbeitungsstufen für textile Produkte umfasst. 

  • So können wir sicherstellen, dass unsere DillySocks frei von Schadstoffen sind und ein ökologisch sinnvolles Produkt darstellen. 
  • Allerdings müssen wir auch kritisch sagen, dass das Zertifikat nur die Schadstofffreiheit unser DillySocks bestätigt, jedoch nicht die Herstellungsbedingungen reguliert.

 

 

Global Organic Textile Standard Logo

Auch das GOTS-Zertifikat wird Schritt für Schritt in unserem Sortiment implementiert. Der Global Organic Textile Standard gehört zu einer der führenden und vertrauensvollsten Zertifizierungen für Produkte aus Biofasern.

  • GOTS-zertifizierte Textilien bestehen zu mindestens 70% aus ökologischem Material.
  • Jede:r Partner:in in der Zulieferkette wird überprüft, damit eine umweltbewusste und sozial verantwortungsvolle Herstellung garantiert werden kann.
  • GOTS berücksichtigt die gesamte Produktionskette, verbietet viele Chemikalien und legt soziale Mindeststandards fest. Damit ist GOTS der strengste weltweit führende globale Standard für ökologische Textilien.
  • Ziel des GOTS ist es, eine nachhaltige Produktion von Textilien zu gewährleisten - und das über die gesamte Herstellungskette hinweg.

 

 

 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

 

 

Unser Sozialer Ansatz

Nicht nur in unserer Lieferkette und Produktion halten wir hohe Standards ein. Unser Ziel ist es auch, soziale Verantwortung zu übernehmen und die Welt durch gemeinnützige Projekte bunter zu machen. So unterstützen wir regelmäßig soziale Projekte, direkt und indirekt, unter anderem durch:

  • Sockenspenden für Kinder aus der Ukraine
  • Upcycling unverkaufter Socken zu unseren beliebten Sockenäffchen in inklusiven Stiftungen für Menschen mit Behinderung. Mehr Informationen dazu findest du hier.
  • Pride-Kampagnen bei denen wir 10% der Umsätze an eine gemeinnützige Organisation namens Milchjugend gespendet haben
  • Spenden innerhalb einer Produktekooperation in Höhe von 10% des Umsatzes an repatrn.com