Suche

boochen - Wir über uns



boochen Einzelunternehmen

Anschrift:
Steinhagen 4
31535 Neustadt

Telefon: 051149539050
Email: hello@boochen.co

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.boochen.co

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Boochen ist ein umweltbewusstes Surf- und Sportswear Label aus Hannover. Unsere Bikinis und Badeanzüge werden aus Recyclingmaterial gefertig und haben eine außerordentlich hohe Lebens- und Tragedauer, da sie wendbar, verstellbar und modular kombinierbar sind. Durch die hohe Dehnbarkeit passt sich die Surfbekleidung optimal an die Körperform an. Dazu können natürliche Gewichtsschwankungen ausgeglichen werden. Die Bikinis und Badeanzüge können darüber hinaus mit den verstellbaren Elementen an verschiedene Situationen angepasst werden.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Um die Verschmutzung unseres schönen Ozeans zu bekämpfen, haben wir uns mit Econyl® zusammengetan und verwenden für unsere Produkte Fasern, die aus Meeresabfällen gewonnen werden. Außerdem wollen wir, dass unser Bikini so lange wie möglich verwendet wird, um mehr Produktionsabfälle zu vermeiden. Deshalb arbeiten wir auch mit Lycra® Extra Life. Diese Fasern schützen dich vor dem UV-Licht und sorgen gleichzeitig dafür, dass der Bikini 5 Mal länger in Form bleibt als ein normaler Bikini. Unsere Entwürfe hinterfragen die ungeschriebene Regel, dass Sportbekleidung nur für einen bestimmten Zweck verwendet werden kann. Wir entwerfen mit Blick auf ein breites Anwendungsspektrum: Unsere Stoffe sind anpassungsfähig für Aktivitäten sowohl im als auch außerhalb des Wassers. 

Wir verwenden säurefreies Papier für unsere Verpackungen wie Geschenkpapier und Hygieneaufkleber, die mit Farben auf Sojabasis bedruckt werden. Unsere Ziplock-Tasche besteht aus einer Kombination aus PBAT, einem biobasierten Polymer, das kompostierbar ist, und PLA, das aus pflanzlichen Materialien wie regulärem Mais- und Weizenstroh besteht. Dieses Material kann viele Male wiederverwendet und auch zu Hause kompostiert werden.

Wir möchten versuchen unsere Produkte so herzustellen, dass so wenig Abfall wie möglich entsteht und darüber hinaus etwas von der vorhandenen Menge reduziert wird. Kund*innen können z.B. auswählen, dass ihre Waren in schon einmal verwendeten Transportkartons versendet werden.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Ein großer Beitrag beim Einsparen von Emissionen liegt in der Minimierung der Transportwege.
Da China weltweit über die meisten und modernsten Recyclinganlagen verfügt, werden sowohl unsere Stoffe als auch unsere Produkte dort hergestellt. Die Produkte müssen also nur, nach Fertigstellung, einmal verschifft werden und nicht nochmal innerhalb Europas.
Sonst müssten die Stoffe erst zu einem Produzenten in einem anderen europäischen Land geschickt werden und dann, nach der Verarbeitung, zu uns.

Hierzu arbeiten wir mit einem kleinen Studio in der Nähe von Hongkong zusammen. Alle Mitarbeiter arbeiten seit 5 bis 15 Jahren in diesem Atelier und bringen dieses Können und diese Erfahrung in jedes Stück ein das durch ihre Hände geht. Da das Studio über eine geringe Anzahl von Mitarbeitern (etwa 15) verfügt, ist es einfacher, sich um jeden einzelnen von ihnen zu kümmern und für sie zu sorgen. Jeder Arbeiter hat ein Gesicht und auch eine Stimme. Das Studio zahlt einen höheren Lohn als der Durchschnitt und bietet angemessene Arbeitszeiten. Die Mittagspause ist ebenso wichtig wie ein pünktlicher Feierabend. Natürlich lassen sich Überstunden nicht vermeiden, insbesondere in der Hochproduktionssaison für Badebekleidung. Aber diese Stunden werden kompensiert und führen zu einem höheren Lohn. Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um ein faires Nähstudio zu errichten, das den fairen Handel in der ganzen Region anführen und mehr Menschen eine angenehme der Arbeitssituation ermöglichen soll.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Durch unser Design ist es möglich, die Kleidungstücke länger als normal zu verwenden und durch die Möglichkeit, die Stücke beidseitig zu tragen, können verschiedene Varianten entstehen.
Kund*innen haben die Möglichkeit ein Bikiniset in vier verschiedenen Stilen zu tragen.
Das Bedürfnis sich häufiger neue Kleidung zu kaufen wird gesenkt.

Dadurch möchten wir das Bewusstsein bei unseren Kund*innen bestärken, weniger zu konsumieren und stattdessen hochwertige Produkte zu kaufen.
Die Bikinis und Badeanzüge können mit den verstellbaren Elementen an verschiedene Situationen angepasst werden.
Um Body-Positivity zu stärken haben wir unsere Bikinis und Badeanzüge so gestaltet, dass Veränderungen des Körpers (Gewichtszunahme, -abnahme) ausgeglichen werden.