Nachhaltige Mode: little kiwi Einzelunternehmer

little kiwi - Wir über uns



little kiwi Einzelunternehmer

Anschrift:
Helmholtzstraße 27
04177 Leipzig

Telefon: 0162 7509092
Email: info@little-kiwi.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.little-kiwi.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

little kiwi - Angefangen haben wir mit dem Bedrucken von T-Shirts nach eigenen Entwürfen für Frauen. Männer und Kinder. Bald kamen Sweatshirts, Pullover, Hoodies und Tops hinzu. Auch Einkaufs- und Turnbeutel bieten wir an.

Die Kleidung ist durchweg Fairwear-zertifiziert und hat zudem Öko-Siegel, da gehen wir keine Kompromisse ein. Bei 100 % Bio-Bauwolle ist es GOTS, bei Miischgeweben mit Anteilen der Zellulosefasern Tencel und Modal ist es OCS Blended. Die Weiterverarbeitung erfolgt im Handsiebdruck in kleiner Auflage. Logisch ist, dass wir auf Plastisol-Farben verzichten und ausschließlich wasserbasierte Farben ohne schädliche Lösungsmittel verwenden. Neben dem eigenen Sortiment übernehmen wir Auftragsdruck für Vereine, Unternehmen oder Personen.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Die ausschließliche Verarbeitung von Textilien mit ökologischer Zertifizierung, bevorzugt GOTS, ist unser größter Beitrag zum Umweltschutz. Doch auch beim Druck achten wir auf Nachhaltigkeit. Neben den bisher verwendeten veganen Farben mit Ökotex 100-Zertifikat bieten wir als Alternative jetzt auch GOTS-zertifizerte Farben an.

Neben der eigentlichen Streckke von Druck und Verkauf arbeiten wir kontinuierloch an einer Verbesserung der Umweltbilanz. Wir nutzen Energie aus erneuerbaren Quellen. Die Verpackung für den Versand im Onlinehandel ist frei von Kunststoffen und recyclebar. Auf ein eigenes Auto verzichten wir zugunsten von Car-Sharing.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

In solch einem Mini-Unternehmen überlagern sich Beruf und Privates. Auch außerhallb des Geschäftlichen engagieren wir uns gesellschaftlich. So sind wir Mitglied im lokalen Verein Ökolöwe Leipzig e.V. und arbeiten im Netzwerk Leipzig Fair Kleiden mit vielen Akteueren zusammen. Bei der 2017 erstmals in Leipzig veranstalteten Fashion Revolution Week haben wir uns aktiv eingebracht.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Durch das Angebot von Textilien, die ausschließlich ein Fairwear- und ein Öko-Siegel haben, tragen wir zu einer weltweiten Änderung der Produktionsbedingungen in der Branche bei. Es ist noch ein weiter Weg, doch jeder Beitrag zum Wandel ist wertvoll, um sowohl den Herstellern der Rohstoffe als auch den Textilarbeitern menschenwürdige Lebensbedingungen sowie den Schutz der Umwelt zu ermöglichen.