Ab auf die Piste mit der neuen SkiKollektion von Jack Wolfskin
Grüne Wirtschaft

Ab auf die Piste mit der neuen Ski-Kollektion von Jack Wolfskin

Sponsored Post | Jack Wolfskin hat seine Snow Sports-Kollektion überarbeitet und weiter ausgebaut. Jetzt kann der Winter kommen und der Pistenspaß im Bereich „Ski Alpine“, „Ski Touring“ und „Nordic Ski“ beginnen. Jack Wolfskin verspricht beste Performance durch optimierten Kälte- und Schneeschutz sowie maximale Bewegungsfreiheit und ein stylisches Auftreten.

Sponsored Post | Jack Wolfskin hat seine Snow Sports-Kollektion überarbeitet und weiter ausgebaut. Jetzt kann der Winter kommen und der Pistenspaß im Bereich „Ski Alpine“, „Ski Touring“ und „Nordic Ski“ beginnen. Jack Wolfskin verspricht beste Performance durch optimierten Kälte- und Schneeschutz sowie maximale Bewegungsfreiheit und ein stylisches Auftreten.

Mehr zu den Themen:   jack wolfskin ski pfc
10.10.2018 - Bilder: Jack Wolfskin

100% PFC-frei: Die neue Snowsports-Kollektion

PFC steht für Per- und polyfluorierte Chemikalien. Damit Outdoor-Kleidung wasser- und schmutzabweisend ist, verarbeiten viele Hersteller PFC in der Kleidung. PFC ist kaum abbaubar und bleibt über Jahrhunderte in der Natur. Über die Gewässer gelangt der Stoff sogar bis in die Arktis. Das hat Einfluss sowohl auf das Tierreich, aber auch auf die menschliche Gesundheit. Einige Vertreter der5 großen Gruppe der PFC sollen toxisch und Tumor fördernd sein, sowie einen negativen Einfluss auf die menschliche Fruchtbarkeit haben. Jack Wolfskin verzichtet in der erweiterten Snow Sports-Kollektion auf PFC. und leistet dadurch einen positiven Beitrag für Mensch, Tier und Umwelt – und das bei weiterhin hoher wasserabweisender Beschichtung der Produkte. Bereits 95% der Bekleidungskollektion für den Winter 18/19 von Jack Wolfskin kommt ohne PFC aus. Ab der Sommer 2019 Kollektion sind die komplette Bekleidungskollektion sowie alle Rucksäcke und Taschen zu 100% PFC-frei. Besonders herkömmliche Imprägnier-Sprays weisen einen hohen PFC-Gehalt auf. Die Outdoor-Marke bietet sowohl PFC-freie Imprägnierprodukte zum einwaschen und aufsprühen sowie einen professionellen Imprägnier-Service bei ausgewählten Storepartnern und über die Website an.

Die erweiterte Snow Sports-Kollektion von Jack Wolfskin

Stylisch auf die Piste mit der optimierten Kollektion für Mann und Frau! Mit der richtigen Kleidung macht der Wintersport noch mehr Spaß. Vor Kälte und Feuchtigkeit geschützt, kann der Talabfahrt nichts mehr im Wege stehen. Ob Schneewanderung, Rodeln, Ski- oder Snowboardfahren, die Bekleidung ist multifunktional und somit für fast alle Schneeaktivitäten geeignet. Die Kollektion beinhaltet die „Exolight 3-in-1 High-End Wintersportjacke“ sowie die „Mount Floyen“ Daunenjacke mit Schneefang, Skipass-Tasche im Ärmel, Daumenschlaufen und vielem mehr. Auch das Funktionsshirt „Arctic XT Half Zip“ punktet mit hocheffizienter Materialkombination. Die „Gravity Tour Pants2 stellen eine leichte Hose für vielfältige Aktivitäten im Schnee dar. Während der Skifahrt empfiehlt sich die Verwendung eines Helmes. Auf der Hütte oder im Tal sorgt dann bei den Frauen die „Merino Cap“ aus Merinowolle für warme Ohren und bei den Herren die Strickmütze „Nordic Shadow Cap“. Die Hände werden von den Texapore Exolight Gloves gewärmt, die wasserdicht, winddicht und gleichzeitig atmungsaktiv sind. So ist für Jeden, auch für die Kleinen, das passende Outfit der neuen Wintersport-Kollektion von Jack Wolfskin dabei.

Nachhaltigkeit bei Jack Wolfskin

Schon lange setzt Jack Wolfskin auf die Verarbeitung nachhaltiger Materialien. So wird kein Pelz verarbeitet und die Daunen stammen nicht von Lebendrupf oder Stopfmast. Leder kommt nur noch in Schuhen und dort auch nur in ausgewählten Styles zum Einsatz. Es versteht sich von Selbst dass keine Leder bedrohter Tierarten eingesetzt werden und dass das Leder, wie auch alle anderen eingesetzten Materialien strengsten Schadstoffanforderungen unterliegen. Weiter wird von Jack Wolfskin keine Merinowolle verwendet bei der die Praxis des Mulesings angewandt wurde. Auf Angorawolle wird bei Jack Wolfskin komplett verzichtet. Außerdem verwendet der Hersteller ausschließlich 100%ige Bio-Baumwolle aus zertifizierter Herkunft. Falls möglich verarbeitet die Outdoor-Marke bei ausgewählten Produkten streng kontrolliertes recyceltes Material (nach dem Global Recycled Standard „GRS“). Seit der Winterkollektion 2010 wird bei Jack Wolfskin auf Nano-Technologie verzichtet. Außerdem verzichtet Jack Wolfskin schon seit knapp 10 Jahren gänzlich auf den Einsatz von PVC (PVC ist der Kunststoff Polyvinylchlorid, der z.B. für Bodenbeläge eingesetzt wird).



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen