News & Tipps

Kinderkleidung mieten, einfach und günstig

Kinder lachen, weinen...und wachsen. Darum lohnt es sich, Kinderkleidung zu mieten und einfach wieder zurück zu schicken, sobald sie nicht mehr passt. Wir stellen euch 5 tolle Anbieter vor.

Kinder lachen, weinen...und wachsen. Darum lohnt es sich, Kinderkleidung zu mieten und einfach wieder zurück zu schicken, sobald sie nicht mehr passt. Wir stellen euch 5 tolle Anbieter vor.

17.01.2018 | Ein Beitrag von Bianca Schillinger I Bilder: Unsplash

Drei Mal getragen und schon ist der süße Pulli mit den Walen darauf wieder zu klein. Dabei ist er nicht nur niedlich, sondern war zudem gar nicht so billig. Wer Babys und Kinder modisch und zugleich nachhaltig einkleiden will, braucht starke Nerven und einen großen Geldbeutel, oder? Nein! Die Lösung heißt: Kinderkleidung mieten. Wir zeigen dir in diesem Beitrag tolle Anbieter, die schicke Kindermode zu günstigen Preisen anbieten und einfach wieder zurücknehmen, sobald die Kleinen aus ihnen herausgewachsen sind.

Kinderkleidung mieten: Das sind die Vorteile

Wenn du von nun an Kinderkleidung leihst, tust du etwas Gutes für deinen Geldbeutel UND die Umwelt. 

Du sparst einiges an Geld, da du nicht alle paar Monate neue passende Kleidung kaufen musst, sondern sie kostengünstiger für die gebrauchte Zeit mieten und anschließend wieder zurückgeben kannst. Damit musst du dir auch keine Gedanken über immer wieder neue Verstaumöglichkeiten für die nicht mehr passende Kleidung deines Babys und/oder Kindes machen. Zudem schont das Sharing-Prinzip die Ressourcen und dadurch unsere Umwelt, da der Konsum und damit die Produktion neuer Waren reduziert wird.

Überzeugt? Hier kommen ein paar Anbieter, bei denen du Kinderkleidung mieten kannst.

kindby

Bei dem Start-Up Unternehmen kindby kannst du Kleidung für Babys bis 12 Monate mieten. Hierfür musst du auf der Website zunächst das gewünschte Abo auswählen und deine kindby-Box mit maximal 20 Teilen nach Größe und Geschlecht deines Babys zusammenstellen. 

Die monatliche Gebühr beläuft sich auf 55-70 €. Der Versand ist innerhalb Österreichs kostenlos. 

Die Kleidung, die ausschließlich von Fair-Fashion Labels stammt und zu 100% aus Bio-Baumwolle besteht, ist gegen Flecken versichert und kann von deinem Kind geliebt und getragen werden, bis es langsam anfängt, zu klein dafür zu werden. Dann kannst du dich auf die nächste Box mit Kleidung in der passenden Größe deines Kindes freuen und die gebrauchte und zu kleine Kleidung kostenlos zurückschicken.

Räubersachen

Das Unternehmen wurde im Jahr 2015 in Halle (Saale) gegründet. 

Räubersachen hat sich auf Kinderkleidung aus Wolle und Seide spezialisiert. Alle Teile wurden zudem ökologisch und nachhaltig produziert. Je nach Bedarf kannst du bei den Kleidungsstücken aus vier verschiedenen Kategorien wählen: Der Zustand der Kleidung ist entweder neu (noch verpackt und ungetragen), sehr gut, gut oder „Räubersache“. Letzteres bedeutet, dass starke Gebrauchsspuren und Reparaturen erkennbar sind. Apropos Reparaturen: Fleckige oder kaputte Kleidung kann kostenlos zurückgeschickt werden und wird dann geflickt und weitervermietet.

Der Mietpreis wird für einen Monat berechnet und fällt entsprechend des Zustandes der Kleidung unterschiedlich hoch aus. Die monatlichen Kosten belaufen sich für eine Hose z.B. auf 3-12 € und für eine Jacke auf 5-20 € zuzüglich 4,90 € Versandkosten.

Du kannst die Kleidung natürlich auch länger als einen Monat behalten und auch vollständig in deinen Besitz übergehen lassen. In diesem Fall wird der von dir bereits gezahlte Mietpreis vom Kaufpreis abgezogen.

Du musst auch keine Sorgen bezüglich Flecken, Löchern etc haben: die Kleidung wird auch mit diesen Mängeln ohne Beanstandung wieder zurück genommen.

Auf der Internetseite findest du neben Kindermode auch Schlafsäcke, “Kleidung für Mama” und Pflegeprodukte für die Kleidung.
Räubersachen liefern innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Kinderkleidung mieten – Unser Fazit

Die Kleinen wachsen schneller, als man gucken kann – das kann ganz schön teuer werden. Vor allem, wenn man darauf achtet, nachhaltige Kleidung zu kaufen. Doch das muss es gar nicht! Bei den vorgestellten Unternehmen kannst du günstig Kindersachen mieten und sie unkompliziert zurück schicken, sobald sie nicht mehr passen. Damit schonst du nicht nur deinen Geldbeutel sondern auch die Umwelt. Genug gute Gründe also, um es selbst einmal auszuprobieren. Viel Spaß dabei!

 __________________________________

Lies auch:

Nachhaltige Kinderkleidung - 5 Must-See Label

                    Folge uns auf Instagram: LifeVERDE

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen