SolaranlagenMietmodelle von MEP
News & Tipps

Solaranlagen-Mietmodelle von MEP

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | MEP - My Energy Partner bietet unter anderem Mietmodelle für Solaranlagen, damit jeder erfolgreich etwas gegen den Klimawandel bewirken kann.

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | MEP - My Energy Partner bietet unter anderem Mietmodelle für Solaranlagen, damit jeder erfolgreich etwas gegen den Klimawandel bewirken kann.

22.12.2017

LifeVERDE: Herr Strasser, können Sie uns die MEP Werke, die nun zu MEP - My Energy Partner umbenannt wurden, vorstellen? Welche Vision verfolgt Ihr Unternehmen?

Konstantin Strasser: Die MEP hat es sich zur Aufgabe gemacht, komplexe und teure Produkte im Bereich grüne Energie und Haushalt über bezahlbare Rundum-sorglos Miet-Services einer möglichst breiten Zielgruppe zugänglich zu machen. Denn wir sind überzeugt, dass wir nur dann erfolgreich etwas gegen den Klimawandel bewirken können, wenn so viele Menschen wie möglich daran mitwirken können. Aber gerade die Themen grüne Energie, Nachhaltigkeit, Smart Home etc. sind oft mit hohen Kosten und / oder großem Aufwand für den Verbraucher verbunden. Dieses Problem wollen wir mit unseren Mietangeboten lösen. 2013 haben wir beispielsweise unser Solaranlagen-Mietmodell MEP Switch Solar gestartet. Heute sind wir mit fast 8.000 Kunden Marktführer und bauen unser Angebot an Mietmodellen derzeit weiter aus.

Welche Produkte bieten Sie an und an wen richtet sich Ihr Angebot?

Wir kommen ursprünglich aus dem Bereich Solarparks und haben europaweit mehr als 20 Parks gebaut und betreut. Seit 2013 ist unser Hauptprodukt MEP Switch Solar, das Mietmodell für Solaranlagen. Damit sprechen wir Hauseigentümer in Deutschland an, die ihren eigenen grünen Strom erzeugen möchten, um sich von steigenden Energiepreisen und der Energiepolitik großer Konzerne unabhängig machen wollen. Da wir neben Hauseigentümern aber auch anderen Zielgruppen, wie beispielsweise Mietern, über unsere Mietangebote die Möglichkeit geben möchten, von grüner Energie zu profitieren, weiten wir unser Portfolio derzeit um weitere Geschäftsmodelle aus. Mit MEP Switch Green, MEP Switch Home und MEP Switch Motion werden wir in den nächsten Tagen und Wochen attraktive neue Produkte auf den Markt bringen. Dabei kooperieren wir u. a. mit LichtBlick, dem führenden unabhängigen Ökostromanbieter und Bosch, Europas führender Hausgeräte-Marke.

Sie wurden in diesem Jahr mit dem Solar+Power Award ausgezeichnet, für Ihr besonders Solaranlagen-Mietmodell. Wie funktioniert dieses genau?

Unser Mietmodell für Solaranlagen heißt MEP Switch Solar. Ab 49 € im Monat erhalten Kunden damit eine eigene Solaranlage inklusive Rundum-sorglos-Paket. Das heißt von der individuellen Beratung und Planung über Montage, Wartung und Service bis hin zu einer Allianz All -Risk-Versicherung und Reparatur sind alle Leistungen im monatlichen Mietpreis abgedeckt. Damit können Hauseigentümer einfach und unkompliziert ihren eigenen grünen Strom erzeugen, ohne dass hierfür große Anfangsinvestitionen oder Rückstellungen für mögliche Reparaturen oder sonstige unvorhergesehenen Kosten notwendig wären. Zudem haben wir als offizieller Messstellenbetreiber die Möglichkeit, unseren Kunden sogenannte Smart Meter, also intelligente Stromzähler, anzubieten. Diese haben den Vorteil, dass der Kunde per Monitoring Tool im Webportal oder in der App seine Stromdaten in Echtzeit verfolgen kann. Somit kann der Energieverbrauch intelligent und effizient gesteuert werden.

Ganz aktuell ist Ihre Kooperation mit LichtBlick unter der neuen Marke MEP Switch Green gestartet. Wie sieht diese Kooperation aus und welche Ziele verfolgen Sie damit?

Wir haben uns mit LichtBlick zusammengetan, da wir sehr ähnliche Visionen haben. Beide Unternehmen verfolgen das Ziel, grüne Energie möglichst einfach und unkompliziert zugänglich zu machen. Mit MEP Switch Green bieten wir gemeinsam hundert Prozent zertifizierten grünen Strom aus deutscher Wasserkraft sowie klimaneutrales Erdgas. Dafür werden alle Emissionen, die bei der Produktion des Erdgases zwangläufig entstehen, durch Klimaschutzprojekte kompensiert. Diese sind nach dem Gold Standard zertifiziert, der weltweit strengsten Norm für Klimaschutzprojekte. Indem wir besonders kundenfreundliche, flexible Vertragsbedingungen bieten und den Wechsel so einfach und sicher wie möglich gestalten, möchten wir möglichst viele Haushalte dazu animieren, zu grünem Strom zu wechseln und damit einen positiven Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Welche Vorteile bieten sich dem Kunden dadurch und welche unser Umwelt?

Für den Kunden beinhaltet das Angebot von MEP Switch Green, dass er besonders einfach, sicher und flexibel grünen Strom und / oder grünes Gas beziehen kann. Er braucht sich dabei um nichts kümmern – selbst die Kündigung beim alten Anbieter wird von LichtBlick abgewickelt – und profitiert von fairen Vertragskonditionen. Dazu zählen zum Beispiel ein monatliches Kündigungsrecht, keine Vorauszahlung oder Mindestlaufzeit sowie Abrechnungsdokumente, die einfach und verständlich aufbereitet sind. Die Strom- und Gasversorgung bleibt zu jedem Zeitpunkt während des Wechsels sichergestellt. Zudem werden mit jedem neuen Vertrag monatlich mindestens ein Quadratmeter Regenwald unter Schutz gestellt sowie zwei Euro für soziale Projekte an unsere Familienstiftung Strasser Foundation gespendet. Damit leistet der Kunde also ganz nebenbei noch einen weiteren wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und unterstützt bedürftige Kinder und ihre Familien weltweit.

Dürfen Sie schon verraten, welche Projekte und Innovationen es in Zukunft von/bei Ihnen geben wird?

Ich darf schon so viel verraten, dass wir in Kürze mit einem weiteren neuen Angebot starten werden: MEP Switch Home. Über diese neue Marke vermieten wir energieeffiziente Premium Hausgeräte der führenden Marke Bosch zu günstigen Konditionen inklusive umfangreicher Services wie kostenloser Lieferung und Altgerätemitnahme, Versicherung und Reparatur. Das Angebot soll jedem ermöglichen, innovative und effiziente Geräte der technisch neuesten Generation nutzen zu können, auch wenn kein Budget für eine mehrere Tausend Euro teure Investition vorhanden sind. Niemand soll mehr aus Kostengründen in seinem Haushalt auf Energieeffizienz, Design und Innovation verzichten müssen, ganz egal ob Großfamilie, WG oder für die erste gemeinsame Wohnung. Wer nichts verpassen möchte, kann sich schon jetzt unverbindlich auf www.switch-home.de registrieren, um als erstes informiert zu werden, wenn das neue Angebot startet.

Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen