AlmaWin Reinigungskonzentrate - Wir über uns



AlmaWin Reinigungskonzentrate GmbH

Anschrift:
Talstraße 2
73650 Winterbach

Telefon: 0049 (0) 7181 97704 99
Fax: 0049 (0) 7181 97704 40
Email: info@almawin.de

Mitarbeiter: 51-250

Webseite: https://www.almawin.de, https://www.klar.org

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Wir entwickeln und produzieren in Winterbach, mit Ecogarantie und Ecocert zertifizierte ökologisch einwandfreie Wasch-, Putz- und Spülmittel. Die organischen Inhaltsstoffe sind vollständig biologisch abbaubar, hautmild und umweltfreundlich.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Unser Betrieb und die Verwaltung laufen mit 100 % Öko-Strom. Die Wärme-Rückgewinnung aus dem Produktionsprozess wird durch ein hauseigenes Blockheizkraftwerk, dass auch Strom erzeugt unterstützt. Unsere Produktion stößt nur minimale Emissionen aus. Eine Wasserneutralisationsanlage sorgt für Abwässer, die von der kommunalen Abwasserreinigung problemlos verarbeitet werden können.

Unsere Produktion wirft praktisch keine Fehlchargen – also falsch produzierte oder schadhafte Ware - aus. Das verdanken wir unserem sehr gut geschulten und sehr verantwortungsvoll arbeitendem Personal und natürlich auch der sehr guten Produktionsplanung und -überwachung. Somit werden Ressourcen sinnvoll eingesetzt und keine Abfälle produziert, die entsorgt werden müssten.

Außerdem gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Einzelmaßnahmen: Wiederverwertung von Verpackungsmitteln, Reduzierung von Abfall, Umstellung der Produktionsbeleuchtung auf LED, u. v. m.

Unsere Produkte sind vollständig biologisch abbaubar. Ihre hautmilden Rezepturen werden an einem Institut dermatologisch erfolgreich getestet, und sind für Allergiker besonders gut verträglich.

Wir setzen für unsere Flaschen 100 % Altplastik ein und haben damit bereits über 85.000 kg Neuplastik eingespart.

Unsere Werbemittel werden klimaneutral gedruckt. Die CO2 Kompensierung fließt in ein zertifiziertes Bergwaldprojekt in Deutschland.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Natürlich steht bei AlmaWin, als Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln, die Verantwortung für die Umwelt an erster Stelle. Alltäglich heißt das, dass z.B. alle Produktionsprozesse so menschen-, umwelt- und ressourcenschonend wie möglich ablaufen

Unsere Verbraucher merken dies vor allem an unseren Produkten: Dermatologisch getestete Rezepturen sind besonders hautmild und für Allergiker verträglich. Die Verpackungen bestehen aus Recycling-Rohstoffen, FSC-Altpapier-Kartonagen, oder zumindest vollständig recyclebaren Materialien. Unsere Produkte sind Konzentrate: keine Füllstoffe bedeutet, kleinere Verpackung, weniger Transport-, Lager- und Müllvolumen, letztlich weniger Energieverbrauch. Unser Rohstoffbedarf wird nach Möglichkeit lokal eingekauft. Auch dass reduziert die Umweltbelastung beim Transport und stärkt gleichzeitig die regionale Wirtschaft.

Unser Umweltmanagement nach DIN ISO 14001 gewährleistet die Einhaltung der Umweltgesetzte und fördert den täglichen Verbesserungsprozess.

Als familiengeführtes Unternehmen steht AlmaWin in großer Verbundenheit mit dem Standort Winterbach, Deutschland. Ausschließlich hier wird entwickelt und produziert. Dies soll auch nach dem geplanten Generationenwechsel so bleiben, sodass langfristig Arbeitsplätze gesichert sind und auch neu geschaffen werden. 

Durch unsere Mitarbeit in den branchenübergreifenden Verbänden, wie z.B. dem BNN (Bund für Naturkost und Naturwaren), engagieren wir uns zusätzlich für eine bessere und nachhaltige ökologische Wirtschaft, die letztendlich ja dem Verbraucher, also uns allen zugute kommt.

Aber auch im sozialen und gesamtgesellschaftlichen Bereich, unterstützen wir Aktionen, die über unser direktes unternehmerisches Interesse hinaus gehen:

Aktuell unterstützen wir folgende Projekte.

„Kernkraft, ja bitte!“ Hier geht es um den Erhalt von Saatgutvielfalt ohne Gentechnik.

„Ein warme Mahlzeit für Kinder!“ Ein Teil des Verkaufserlöses fließt in das Projekt.

Verein zur Förderung brasilianischer Straßenkinder e.V. – Giovane Elber hat diesen Verein ins Leben gerufen, um benachteiligten Kindern in seinem Heimatland durch Schul- und Sozialzentren eine Chance für ein lebenswertes Leben zu eröffnen.

Außerdem sind sich schon seit 2012 Pate einer lokalen berufsbildenden Schule. So können wir auch in der jungen, nachkommenden Generation die nachhaltige Denkweise und mehr Umweltbewußstein fördern.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Waschen, Putzen, Spülen sind tägliche Aufgaben, um die kein Mensch drumherum kommt. Sauberkeit sorgt nicht nur für Wohlbefinden, sondern auch für Hygiene und Gesundheit. Dies geht leider nicht ohne Konsequenzen für die Umwelt. Schmutze verschwinden nicht einfach.

Gut ist es, wenn man dann auf Hilfsmittel – also Putz- und Waschmittel – zurückgreifen kann, die zum einen sauber machen und zum anderen die Umwelt nicht belasten.

Die natürlichen Rezepturen der AlmaWin und Klar Produkte sind leistungsstark und vollständig biologisch abbaubar. Sie kommen ohne Petrochemie, Nanotechnologie, Gentechnik, synthetische Duft- und Konservierungsstoffe und Mikroplastik aus.

Sie sind in Flaschen aus 100 % recyceltem Altplastik oder in Kartonagen aus Altpapier abgefüllt.

Saubermachen mit gutem Gewissen und der bewussten Entscheidung für eine intakte Umwelt.