Suche

FlorDepot International - Wir über uns



FlorDepot International GmbH

Anschrift:
Bonnstr. 100 / Nr. 13
50226 Frechen

Telefon: 022718045620
Email: info@flordepot.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.flordepot.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Die FlorDepot® International GmbH bietet eines der einfachsten Systeme für die Dachbegrünung an. 

Ob Flach- oder Schrägdach (bis 20°); ob extensive oder intensive Nutzung Ihrer Bauwerksbegrünung. Das FlorDepot®-System ist ebenso anwenderfreundlich wie bewährt – und einfach zu verlegen: Der Aufbau der Dachbegrünung erlaubt auch Privatkunden, Immobilien, Garagen/Carports usw. leicht in Naturdächer umzuwandeln. Als anerkannte grüne Marke lautet FlorDepots® Credo: Einfach wie die Natur! – Und dieser Vorgabe folgend, erhalten Bauingenieure, Architekten, Fachplaner und Gewerbebau-Unternehmen jegliche Beratung, wenn es um ökonomisch und technisch einwandfreie Begrünung von Flachdächern jeder Art geht. 42.000 qm ist der bisherige Rekordwert. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Unsere Firma agiert seit vielen Jahren bereits weitestgehend papierarm, das bedeutet alle unsere internen als auch externen Vorgänge sind digitalisiert. Wir sind momentan dabei unseren Versand noch nachhaltiger zu gestalten indem wir nach besseren alternativen für einige Versandmaterialien suchen. 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir leben grün! Unser Arbeitsalltag dreht sich andauernd um neue Ideen rund um den Klimaschutz und nachhaltiges Leben. Wir stellen immer wieder fest, wie viele neue Möglichkeiten es gibt, nachhaltig etwas zu verändern.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Von der gesamten bebauten Fläche Deutschlands sind etwa 50 % versiegelt! Gebäude und Straßen verstärken vor allem in Großstädten Effekte des Klimawandels und lassen immer mehr Ballungsgebiete zu „Hitzeinseln“ werden. Zu schnell von versiegelten Flächen abfließendes Regenwasser verstärkt dieses Klima, weil Verdunstungskühlung fehlt. 

Dachbegrünungen speichern Wasser: bestes Mittel, versiegelte Flächen zu kompensieren. Zugleich entsteht Verdunstung, welche die Luft befeuchtet und abkühlt. Ein wohliges Klima entsteht – auch in Großstädten, wo Nutzer eines grünen Daches ihre Wohlfühloase einrichten. Durch die Vegetation auf dem Dach reduziert sich der Stromverbrauch in den darunter liegenden Räumen. 

www.flordepot.de