Suche

varyvace - Wir über uns



varyvace e.K.

Anschrift:
Hesseloherstr. 14b
82396 Pähl

Telefon: 08808-266420
Fax: 08808-266443
Email: info@varyvace.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.varyvace.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Eine natürliche Antwort: dekorative Mineralkosmetik.    

Mit vary vace wollen wir zeigen, dass rundum natürliche Kosmetik funktioniert – und ein kleines Stück dazu beitragen, dass die Welt der Schönheit einen Schritt vorankommt. Deshalb entwickeln wir Produkte, die nach bestem Wissen und gründlichen Recherchen allen ökologischen und kosmetischen Forderungen gerecht werden. Dabei haben wir unsere Werte Ehrlichkeit, Verantwortung und Ganzheitlichkeit immer im Blick.

In Form der Mineralkosmetik sind wir bei vary vace auf eine Lösung gestoßen, die uns gibt, wonach wir suchten: von allen Seiten reine Produkte! Aus der Natur selbst können wir viele qualitativ hochwertige Stoffe gewinnen – und müssen bei der Gewinnung keine Abstriche an den eigenen Ansprüchen in puncto Nachhaltigkeit oder ethische Grundwerte machen. Zudem haben wir mit unseren Verpackungen aus Blech, den Refills aus Glas und den verschiedenen Recycling-Möglichkeiten unseren ökologischen Fußabdruck immer im Blick.

Unser Weg zur Low-Waste-Naturkosmetik 

Ob im privaten Umfeld oder im Alltag – die Vermeidung von Plastik ist für uns unabdingbar. In einem Lebensbereich stellte sich unser Anspruch jedoch noch als große Herausforderung dar: in der Naturkosmetik. Deshalb haben wir uns vor zwei Jahren auf die Suche nach einer nachhaltigen Überschneidung aus Naturkosmetik und Low Waste gemacht: Die Idee zu unserer Marke vary vace war geboren!

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Unser Unternehmen ist als grünes Unternehmen gegründet worden und daher vielfach klimaschonend aufgesetzt. Unsere Server betreiben wir mit selbst produzierter Solarenergie, unsere Ware wird klimaneutral verschickt und das wichtigste: Unsere Produkte und die Verpackungen sind kunststofffrei.

Die Produktion unserer Kosmetik findet in Europa statt, die Verpackungen beziehen wir aus deutschen Quellen. Bei den Verpackungen versuchen wir zunehmend, wo noch nicht möglich, auf lokale Hersteller zu wechseln, vielfach ist dies aber durch unsere exklusiven Kleinmengen noch nicht möglich.

Accessoirs wie unsere Pinsel  kommen ausschließlich aus regionalen Manufakturbetrieben.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir haben unser Unternehmen unter der Maßgabe gegründet, zu zeigen, dass in der Kosmetik durchaus nachhaltige und soziale Maßstäbe für Unternehmen umsetzbar sind. 

In unserem kleinen Team werden Prozesse und Produkte regelmäßig verprobt und diskutiert, um permanente Verbesserungen zu erzielen. Durch die Einbindung externer Partner stellen wir sicher, nicht betriebsblind zu werden und immer wieder hinterfragt zu werden.

Kompromisse diskutieren wir offen und prüfen regelmäßig, ob nicht bessere Lösungen für uns erreichbar sind. Zum Beispiel sind unsere selbst entwickelten und handgefertigten Pinsel immer noch mit Kunsthaaren ausgestattet. Naturhaar erschien uns vor dem Hintergrund der immer wieder veröffentlichen Tierhaltungsskandale als weniger tragbar. Entwicklungen zu Biomasse basierten Pinselhaaren tragen wir mit unseren Partnern, allerdings haben wir hier noch nicht die gewünschten Qualitäten erreicht.

Bei unseren Lieferanten achten wir auf sozialverträgliche Lieferketten. So werden unsere Mineralien aus europäischen Quellen bezogen, Wir unterziehen uns der Naturkometikzertifizierung  durch Cosmos, um auch hier die externe Spiegelung unsere Aktivitäten und Prozesse zu bekommen. Wir kaufen wo möglich nur bei zertifizierten Zulieferern ein und vorzugsweise Produkte, die nach ökologischen und sozialen Maßstäben zertifiziert sind.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir legen größten Wert darauf, einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen und gleichzeitig unseren KundInnen eine Qualität zu bieten, die besser als vieles auf dem Markt ist. Mit Ausnahme der Borsten in unseren Pinseln sind wir in Herstellung und Versand vollkommen kunststofffrei und drängen auch unsere Zulieferer, bei uns kunststofffrei anzuliefern. Unsere Wurzeln liegen in der Naturkosmetik und hier haben wir im eigenen Umfeld, aber natürlich auch im Markt immer wieder festgestellt, dass je naturbelassener ein Produkt ist, desto mehr Kunststoff in seiner Verpackung eingesetzt wird. Diesen Trend durchbrechen wir bewusst, indem wir unsere Produkte in Weißblech (Recyclingquote >90%) und in Glas (Recyclingquote >80%) verpacken. Natürlich sind auch unsere Versandverpackungen / Füllmaterial etc. nachhaltig und sehen dabei auch noch toll aus. Dass unsere Produkte ganz überwiegend auch noch zusätzlich vegan sind, ist hier eher Ergebnis unserer Nachhaltigkeitsbemühungen als erklärtes Ziel.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *