Suche

bekind. - ein Marke der Gesellschaft für Innenraumkultur - Wir über uns



bekind. - ein Marke der Gesellschaft für Innenraumkultur mbH

Anschrift:
Oskar-Jäger-Str. 133 - 135
50825 Köln

Telefon: 02212939437
Email: hello@bekind-interior.com

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: https://www.bekind-interior.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

 

bekind. - Möbel mit Haltung

bekind. ist mehr als eine Möbelmarke. Es ist eine Haltung.
Denn wer etwas verändern möchte, muss es mit der richtigen Haltung tun.

Be kind drückt unsere Haltung gegenüber der Natur, der Gesellschaft, gegenüber Angestellten und Lieferanten und gegenüber den Nutzer:innen der Möbel – kleinen und großen – aus.

bekind. bietet zeitlose, multifunktionale, stabile und damit vor allem nachhaltige Möbel aus regionalem FSC-zertifizieren Massivholz sowie natürlichem Linoleum. Eine Mischung aus traditioneller, manueller und moderner, hoch präziser, maschineller Arbeit zeichnet die Kleinserienfertigung aus. Produziert wird unter fairen Arbeitsbedingungen in der eigenen Werkstatt in Köln-Ehrenfeld - mit 100% Öko-Strom. Die Möbel werden klimaneutral in recycelter Verpackung versendet. Sämtliche Materialen sind vegan, auch die Filzauflagen stammen aus recycelten PET-Flaschen – und nicht aus (Übersee-)Wolle.

Aufgrund der besonderen Kombination aus Design, Haltbarkeit und vielfältiger Nutzbarkeit eignen sich bekind. Möbel für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Durch einfaches Drehen können Hocker (EINS) und Bank (ZWEI) zunächst mit den Kindern mit- und dann sogar dem Kinderzimmer entwachsen. Aus Hockern werden Puppenhäuser und Spielzeuggaragen, aus Tischen werden Bänke und aus einer Malecke im Wohnzimmer am Abend ein Couchtisch. So wird eine lange und damit nachhaltige Nutzung der eingesetzten Ressourcen erreicht.

Egal ob jung oder alt. bekind. verändert Möbelkultur. Für alle. Mit Haltung.

Mehr Informationen zu bekind. und unserer Haltung findest du auf unserer eigenen Website.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

 

Reduzierung von CO2-Emissionen

Direkt: Nationaler und europäischer Versnad wird zu 100% klimaneutral durch GLS durchgeführt

Indirekt: Bei der Konzeption der Produkte als „Anti-Wegwerfmöbel“ haben wir uns das primäre Ziel gesetzt, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass ein Möbelstück (nach kurzer oder aber auch nach längerer Zeit) weggeworfen wird, um etwas Neues zu kaufen. Durch diesen Präventions-Effekt verringern wir die langfristigen CO2-Emissionen stärker, als es die beste einzelne Produktions- oder Versandverbesserung jemals ermöglichen könnte.

Oder, wie wir in unserer Beschreibung darlegen, warum wir die langfristige Nutzung als den wichtigsten Schlüssel zur Nachhaltigkeit betrachten:

Um ein Möbelstück so nachhaltig wie möglich zu gestalten, muss sichergestellt werden, dass es so lange wie möglich verwendet werden kann. Idealerweise sollte es für eine langfristige Nutzung konzipiert sein und für immer halten. Je länger die Nutzungsdauer ist, desto besser wurden die erforderlichen Ressourcen genutzt. Die Eigenschaften der Möbel - Design, Material und Funktionalität - müssen daher mit dem Ziel einer langfristigen Nutzung konzipiert werden.

Unser Schlüsselprinzip für unser Design ist die langfristige Nutzung. Die unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten tagsüber für Kinder und Erwachsene abends sowie eine mögliche Anpassung im Laufe der Jahre unterstützen die Vielseitigkeit der Möbel in Kombination mit hoher Beständigkeit und zeitlosem Design. Diese Eigenschaften sind die Essenz von bekind. Möbel. Das macht unsere Möbel so besonders.

Wir haben einfach versucht, das Konzept der Wegwerfmöbel zu beseitigen.

 

Verwendung nachhaltiger & schadstofffreier Materialien

bekind. Möbel bestehen ausschließlich aus FSC-zertifiziertem lokal angebautem Massivholz (offensichtlich natürlich und erneuerbar) und Möbellinoleum, das vollständig aus natürlichen Materialien wie Leinöl, Baumgummi, Holzmehl, Kalkstein und natürlichen und daher harmlosen Pigmenten sowie aus aldehydfreiem Weißleim besteht.

 

Regionalität / Kurze & transparente Lieferketten

Alle Lieferanten und Rohstoffe (Holz, Linoleum, Verpackungsmaterialien, Sitzkissen) kommen aus Deutschland.

  • Das Eichenholz kommt aus dem Spessart.
  • Das Fichtenholz aus dem Sauerland.
  • Das Verpackungsmaterial (100% recycelt und kunststofffrei) wird nur 25km entfernt von unserer Werkstatt hergestellt.
  • Die Sitzkissen aus 100% Upcycling-PET-Filz kommen aus Süddeutschland.
  • Hergestellt werden unsere Möbel ausschließlich von Festangestellten in unserer eigenen Werkstatt in Köln-Ehrenfeld.

 

Schutz der Biodiversität

Wir verwenden ausschließlich FSC-zertifiziertes Holz, das eine nachhaltige Forstwirtschaft gewährleistet, die die Biodiversität unterstützt.

 

Erneuerbare Energie

Alle Maschinen in unserer Werkstatt werden zu 100% mit Ökostrom betrieben.

 

Recycling

Unsere Möbel sind zuallererst so konzipiert, dass sie sehr lange halten, vielleicht für immer. Niemand sollte einen Grund haben, ein bekind. Möbel wegzuwerfen. Daher statten wir alle Möbel mit einer lebenslangen Garantie aus. Im Idealfall stellt sich die Frage des Recyclings also überhaupt nicht. Trotzdem besteht das gesamte Möbelstück aus natürlichen Materialien wie Massivholz, Linoleum und Holzleim.

Unsere Verpackung besteht aus recycelten Materialien und ist so gestaltet, dass unsere kleinen bekind. Nutzer:innen es hoffentlich verhindern, dass der Karton entsorgt wird. Auf dem Karton ist nämlich unserer Produktionsprozess und der Produktlebenszyklus als Ausmalvorlage aufgedruckt.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

 

bekind. ist mehr als der Markenname - es ist unsere Haltung

Offene Kommunikation und Förderung nachhaltiger Ziele ist der Kern von bekind. - Möbel mit Haltung. Darum geht es. Sei gut. Zu den kleine und großen Nutzer:innen der Möbel. Zur Natur. Zur Gesellschaft im Ganzen. Und natürlich auch zu Lieferanten und Angestellten.

Alles, was wir anbieten, wird in unserer Werkstatt in Köln hergestellt. Alle Mitarbeiter:innen sind Mitglieder der Schreinerinnung und werden (mindestens) nach Tarif bezahlt. Wir schätzen die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen bei der Arbeit sehr, was sich in harten Faktoren (wie Gehalt, Arbeitszeit, Flexibilität, Urlaub) sowie, darüber hinaus, in vielen weiteren Umständen und Angeboten (Teamevents, exzellenter Kaffee und andere kostenlose Getränke, Einladungen zum Mittagessen usw.) widerspiegelt.

Eine gute Work-Life-Balance halten wir für enorm wichtig. Durch flexible Arbeitszeiten können alle Mitarbeiter ihr Familien-/Privatleben gut mit ihrer Arbeit vereinbaren.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

 

bekind. will eine nachhaltigere Möbelkultur etablieren

Anders als bei den leider weit verbreiteten Wegwerfmöbeln, erfüllen bekind. Möbel, die die drei wesentlichen Qualitätskriterien:

  • zeitloses Design
  • wertiges, haltbares Material
  • Multifunktionalität

so gut, dass eine sehr, sehr lange Nutzungsdauer nicht nur möglich, sondern auch wahrscheinlich wird. Damit stellen wir den nachhaltige Einsatz von Ressourcen sicher und tragen zur Etablierung einer nachhaltigeren Möbelkultur bei.

Mit dem Kauf eines bekind. Möbels kann man sich für Nachhaltigkeit ohne Verzicht, für gutes Design und Hochwertigkeit ohne, dass jemand anders oder die Natur dafür mitzahlt, entscheiden und so bewusst und zum Wohle aller konsumieren.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *