Suche

Optigrün international - Wir über uns



Optigrün international AG

Anschrift:
Am Birkenstock 15 -19
72505 Krauchenwies-Göggingen

Telefon: 07576-772-0
Email: info@optigruen.de

Mitarbeiter: 51-250

Webseite: www.optigruen.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Die Optigrün international AG ist der marktführende Systemanbieter für Dach- und Bauwerksbegrünung in Europa. Zusammen mit seinen rund 120 Partnerunternehmen im Optigrün-Verbund sowie weiteren Kunden aus dem Garten- und Landschaftsbau begrünt das Unternehmen jährlich insgesamt über 3,7 Millionen Quadratmeter Dachfläche weltweit.

Optigrün berät Architekten und Bauherren über die verschiedenen Varianten der Dach- und Bauwerksbegrünung und entwickelt und vertreibt Produkte- und Systemlösungen rund um die Gebäudebegrünung, die durch speziell geschulte Betriebe eingebaut und gepflegt werden. Zur Produktpalette von Optigrün zählen neben Systemen für die extensive und intensive Dachbegrünung Lösungen für das Regenwassermanagement, Solargründächer, Pflanzgefäße aus Aluminium und Steinfaser, Randeinfassungen sowie Lösungen für die Absturzsicherung an Dächern.

Das inhabergeführte Familienunternehmen gehört zu den Pionieren im Bereich der Dach- und Bauwerksbegrünung und kann auf rund 50 Jahre Erfahrung zurückblicken. Europaweit beschäftigt das Unternehmen rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, an seiner Spitze steht Uwe Harzmann.

Optigrün hat seinen Firmensitz in Krauchenwies-Göggingen im Landkreis Sigmaringen (Deutschland) und unterhält eigene Standorte in Österreich, in den Niederlanden, in Frankreich, im Vereinigten Königreich, in Polen und in der Tschechischen Republik. Kunden in zahlreichen anderen Ländern der Welt werden direkt von der Firmenzentrale in Deutschland aus betreut.

Kontakt
Optigrün international AG
Am Birkenstock 15-19
72505 Krauchenwies-Göggingen
Deutschland
www.optigruen.de

Telefon: +49 7576 772-0

E-Mail: info@optigruen.de

 

 

 

 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Das Solargründach versorgt das Firmengebäude mit Strom und leistet einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen. Dabei wird das Arbeitsumfeld durch die begrünte Dachterrasse enorm verbessert. Diese dient den Mitarbeitern im Sommer als zusätzlicher Aufenthaltsraum, bietet Pflanzen und Tieren wichtige Lebensräume und leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und der Biodiversität. 

Die Bewegungmelder innerhalb der Gebäude sparen Energie und steuern die Beleuchtung bedarfsgerecht und zeitlich begrenzt. Zudem wird ein Großteil der Produkte aus Recyclat herstellt. So werden beispielsweise PET-Flaschen für die Reproduktion von Optigrün-Dränelementen eingesetzt und damit Ressourcen eingespart. 

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Der Nachhaltigkeitsgedanke spielt bei Optigrün eine große Rolle. Ob bei der Entwicklung neuer Produkte oder im Büroalltag, es wird stets darauf geachtet, dass Ressourcen nicht verschwendet und wenn möglich wiederverwendet werden. 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Dach- und Bauwerksbegrünungen bieten zahlreiche Vorteile, die unser aller Lebensumfeld maßgeblich verbessern können. Die stetige Flächenversiegelung verwandelt unsere Städte in Wärmespeicher. Durch die Dachbegrünung wird ein Teil des Regenwassers bewusst  auf dem Dach zurückgehalten. Dieses verdunstet nach und nach, kühlt dabei die Umgebungstemperatur und befeuchtet die Luft. Außerdem filtert die Begrünung Feinstaub und Schadstoffe aus der Luft und bindet diese in der Substratschicht, die Filterwirkung verbessert dabei nachweislich die Luft und wirkt sich positiv auf die Umwelt und das Klima aus.