Suche

Livesteil - Wir über uns



Livesteil GmbH

Anschrift:
Hellweg 24
44787 Bochum
Email: hello@woodcessories.com

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: www.woodcessories.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?
  • Biologisch abbaubare Handyhüllen und AirPods Hüllen
  • Handyhüllen aus Holz und Stein
  • Wireless Charger aus nachhaltigem Holz und deutschem Leinenstoff
  • Laptopständer, Monitorständer und iPhone Halterungen
  • Handyketten mit austauschbaren Kordeln
  • Für jedes gekaufte Produkt pflanzen wir einen Baum!
UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Handyhüllen sind Produkte, die wir jeden Tag verwenden, aber leider gibt es bisher wenig nachhaltige Alternativen zu den üblichen Plastikcases. Das wollen wir ändern und bieten unseren Kunden eine grüne Alternative an. Unsere Handyhüllen sind biologisch abbaubar und vollständig REACH-zertifiziert! Das bedeutet, dass die Hüllen frei von schädlichen Stoffen für Mensch und Umwelt sind. Das Material unserer Handyhüllen besteht aus recyceltem Kunststoff, einem kunststoffähnlichen Stoff aus Pflanzenstärke und Weizen- und Strohabfällen aus der Landwirtschaft. Somit sind unsere Handyhüllen wahre Upcycling-Produkte! Unsere Produkte werden alle vollständig klimaneutral verschickt und auch unsere Verpackung besteht aus recyceltem Altpapier und wird mit Sojatinte bedruckt, sodass sie besser wiederverwertet werden können.

Für jedes verkaufte Produkt möchten wir auch etwas an die Umwelt zurückgeben! Daher pflanzen wir für jedes verkaufte Produkt in Zusammenarbeit mit Trees for the Future einen Baum! Bisher konnten wir somit über 260.000 Bäume pflanzen! Seit letztem Jahr ist zusätzlich unsere gesamte Bio Kollektion, unsere Change Case Kollektion sowie unser Office in Bochum in Zusammenarbeit mit Climate Partner als klimaneutral zertifiziert! Hierbei kompensieren wir unseren CO2-Fußabdruck mithilfe von zwei deutschen Projekten zum Schutz der Moore und einem Projekt zum Schutz des Amazonasgebietes vor Abholzung. Wir wollen allerdings noch weitergehen, daher heißt unser Ziel: Bis 2023 vollständig klimaneutral sein!

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

In unserem klimaneutralen Office gehört auch Corporate Social Responsibility zu den Themen, die uns beschäftigen! Vor allem beschäftigen uns Themen wie Geschlechtergerechtigkeit und Umweltschutz! Da wir unsere Umwelt so gering wie möglich belasten wollen, ist unser Office sowohl vollständig papierlos, als auch klimaneutral. Es ist mit einer besonders energiesparenden Technik ausgestattet und ermöglicht es uns jeden Tag Höchstleistungen zu bringen

Zum Thema Geschlechtergerechtigkeit fällt direkt auf, dass bei uns ein ganz klarer Überschuss an Frauen herrscht. Von über 20 Mitarbeitenden sind lediglich 5 Männer dabei. Wir fördern Frauen allerdings nicht nur in unserem Team, sondern wir möchten auch anderen Frauen helfen! Deswegen kooperieren wir mit filia. die Frauenstiftung und unterstützen Sie mit unserem Spendencase. 

Unser Team engagiert sich jedoch auch außerhalb der Arbeitszeiten! Uns allen liegt Nachhaltigkeit am Herzen und das vereint und inspiriert uns immer wieder aufs Neue! Ob gemeinsames veganes Mittagessen oder die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für den Arbeitsweg. Zusammen setzen wir uns immer wieder für eine bessere Zunkunft ein!

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Mit unserem Angebot an nachhaltigen Handycases und Technikzubehör können wir die Welt ein kleines Stückchen verbessern. Im Gegensatz zu anderen Tech-Marken verwenden wir natürliche Materialien bei der Herstellung unserer Produkte und verzichten vollständig auf Schadstoffe, sodass all unsere Produkte REACH-zertifiziert sind!

Dank unserer Kooperation mit Trees for the Future können wir der Umwelt mit jedem verkauften Produkt auch ein bisschen etwas zurückgeben: Stück für Stück und Baum für Baum ebnen wir den Weg in eine grünere Zukunft!