Suche

Kobolo - Wir über uns



Kobolo GmbH

Anschrift:
Wallweg 4
96328 Küps
Email: servive@kobolo.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.kobolo.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Bei Kobolo findet man nahezu alles was aus Flechtstoffen hergestellt werden kann. Klassische Einkaufskörbe, Kaminholzkörbe, Laubkörbe, Regalkörbe, Pflanzkörbe, Deko-Körbe, Displaykörbe, Flaschenkörbe, Geschenkkörbe, Nähkörbe, Picknickkörbe, Erntekörbe, Schalen aller Art, Tabletts, Taschen, Truhen, Wäschebehälter, Wäschesortierer, Zeitungskörbe.

Hinzu kommen Dekowaren für Haus und Garten.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Der Strom für unsere Lagerhallen wird größtenteils durch eine eigene Photovoltaikanlage geerntet.

Für den Versand werden Kartons verwendet, die größtenteils aus recyceltem Papier und Kartons hergestellt werden. Unser Polstermaterial für die Verpackung wird aus recyceltem Papier in unserm Hause, vor Ort am Packplatz hergestellt, wir verwenden kein Kunststoffpolster oder Füllmaterialien.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wie oben genannt wird der Strom für unsere Lagerhallen durch eine eigene Photovoltaikanlage geerntet.

Außerdem sind wir Mitglied im amfori-Netzwerk / BSCI welches sich zur Verbesserung der sozialen Standards in einer weltweiten Wertschöpfungskette einsetzt.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Der große Vorteil bei Korbwaren ist, dass sie, sobald sie aus Naturstoffen geflochten werden (es gibt auch Korbwaren aus Kunststoffgeflecht, Textilgeflecht, Papiergeflecht und Polyrattan), aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt werden und man eigentlich nur darauf achten muss, dass das Produkt nicht lackiert wird oder, dass dem Produkt nicht durch den Anbau von Accessoires zu viel Fremdmaterial hinzugefügt wird.