Suche
Grüne Wirtschaft

Natürlich, rein und schön – Naturkosmetik für die Sinne

INTERVIEW | Die reine Kräuter- und Pflanzenkraft vereint in hochwertigen Naturkosmetikprodukten, die für Schönheit und Natürlichkeit stehen. Wer und was dahintersteckt, erfährst du hier.  

INTERVIEW | Die reine Kräuter- und Pflanzenkraft vereint in hochwertigen Naturkosmetikprodukten, die für Schönheit und Natürlichkeit stehen. Wer und was dahintersteckt, erfährst du hier.  

08.10.2020 | Ein Interview geführt von Deborah Iber


Naturnähe und Pflanzenliebe – darauf basiert die Naturkosmetikmarke Just Pure von Gaby Just. Die hochwertigen Pflegeprodukte werden von Hand hergestellt und enthalten ausschließlich natürliche Pflanzenextrakte und pflanzliche Öle aus biologischem Anbau. Gaby Just gibt im Interview einen Einblick in die Geschichte von Just Pure und die eingesetzten Rohstoffe.
 

LifeVERDE: Fitness, Ernährung und Schönheit – damit beschäftigen Sie sich seit beinahe 30 Jahren. Was fasziniert Sie an diesem Bereich?

GABY JUST: Die Nähe zur Natur und die Liebe zu Pflanzen und Kräutern wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Meine naturverbundenen Eltern verbrachten viel Zeit damit, uns Kindern den Kontakt zur Natur und die Heilwirkung von Pflanzen und Kräutern zu vermitteln und lehrten uns, ihre verwertbaren Eigenschaften gewinnbringend in Küche und Bad einzusetzen. Am Wochenende ging es raus aufs Land, zum Wandern durch Wälder, Wiesen und Täler und wir lernten immer begeistert die verschiedensten Tierarten und Wildpflanzen kennen.

Sehr früh besaß ich mein kleines „Mini Labor“, in dem wir Kinder aus Früchten, Wurzeln, Kräutern, Milch und Honig die köstlichsten Dinge zauberten. Diese wanderten dann nicht nur in unsere Bäuche, sondern als sahnige Cremepackung des Öfteren auch auf Gesicht und Haar – zum Entsetzen meiner Mutter, die danach das Badezimmer grundreinigen musste!!

Die Grundidee, essbare Kosmetik zu produzieren, wurde also schon dort geboren. Die Herstellung von frisch angesetzten Mazeraten und Tinkturen aus Kräutern, Blüten und Blättern wurde später zu meinem Hobby und selbst hergestellte, schön verpackte Öle oder Blütenwässer avancierten zu heiß begehrten Geschenken bei Familienfesten.

Im Jahr 1996 gründeten Sie dann das Unternehmen JUST PURE und damit Ihre Naturkosmetikserie. Wie kamen Sie dazu, eigene Naturkosmetik-Produkte herzustellen?

Nachdem ich nach langer Suche endlich meinen Kindheitstraum von einem alten Gutshof mit uraltem, krumm gewachsenem Obstbaumbestand und einem üppig bewachsenem Kräuter- und Gemüsegarten am Rande der Allgäuer Berge erfüllen konnte, wurde in mir der bewusste Umgang mit Mensch und Tier, den Zyklen des Lebens, der Natur, den Jahreszeiten und den Mondrhythmen mehr denn je gefestigt. Heute bildet er die Basis für die Entwicklung meiner nach biologisch-dynamischen Richtlinien hergestellten Naturkosmetiklinie “JUST PURE” sowie meinem ganzheitlichen Lebenskonzept „Just Pure Living“.

Ich war damals auf der Suche nach einer hochwertigen Naturkosmetik die nicht nur aus 100 % natürlichen Rohstoffen bestand, sondern auch noch schön aussah. Nach meinem Studium Architektur & Design wurde ich auf die Schönheit einfacher aber funktioneller Dinge geprägt und war lange Zeit auf der Suche nach einer Produktlinie, die beides beinhaltet. Leider vergeblich – somit beschloss ich eines Tages für mich eine Gesichtscreme herstellen zu lassen, die genau meinen Bedürfnissen und Anforderungen entsprach. Das allererste Produkt aus meiner Beauty Linie war tatsächlich meine Honig Neroli Creme rich!
 

Eine schöne Geschichte. Wie hat sich Ihr Unternehmen von damals bis heute entwickelt?

Im Laufe der Jahre haben wir kontinuierlich neue Produkte entwickelt und uns einen treuen Kundenstamm über drei Jahrzehnte erarbeitet. Unser online Geschäft macht heute 75% des Gesamtumsatzes aus und entwickelt sich weiter rasant.
 

Welches Ziel und welche Mission verfolgen Sie mit Ihren Naturprodukten?

Die Marke JUST PURE zeitgeistig und nachhaltig weiterzuentwickeln, eventuell das Angebot um weitere Produktpaletten wie Babypflege, Männerpflege, Sonnenpflege und eventuell auch nachhaltig produzierte homewear zu erweitern.

  

Pflanzlich, Natürlich und rein – was zeichnet die JUST PURE Produkte aus Ihrer Sicht im Vergleich zu anderen Naturkosmetikmarken aus?

Die Herstellung der JUST PURE Produkte erfolgt nach anthroposophischen Gesichtspunkten (Bio Dynamik), ohne Zusatz künstlicher Stabilisatoren, Konservierungsmittel und Emulgatoren.

Unsere JUST PURE Qualitätsmerkmale sind neben rein pflanzlichen und natürlichen Rohstoffen, wie Frischpflanzenextrakte aus biologisch organischem Anbau (kbA), 100 % naturreine, ätherische Öle – keine synthetischen Parfüms, nur pflanzliche kaltgepresste Öle aus erster Pressung (kbA), keine Rohstoffe vom toten Tier – keine Tierversuche, natürliche Farbgewinnung durch Blüten & Kräuteressenzen und… wir sind Bio zertifiziert (ICADA).
 

Welche drei Rohstoffe kommen in die meisten Ihrer Produkte vor und was sind deren Eigenschaften?

Sheabutter: Diese ist besonders hautpflegend und wirkt entzündungshemmend. Sie eignet sich daher perfekt für reifere Haut und Menschen mit Neurodermitis.

Kaltgepresste Pflanzenöle: Unsere Pflanzenöle stammen aus Erstpressung und kontrolliert biologischem Anbau (kbA), was sie besonders hochwertig und rein macht. Sie eignen sich für jeden Hauttyp.

Hamamelishydrolat: Hamamelis ist eine Heilpflanze, die die Haut besonders sanft pflegt und ebenfalls entzündungshemmend wirkt. Sie wird daher sehr gerne für die Gesichtspflege eingesetzt und eignet sich sowohl für die zarte Babyhaut, Männerhaut oder problematische Haut mit Neigung zu Entzündungen und Unreinheiten.
 

Was wünschen Sie sich für die Zukunft von JUST PURE und welche Neuheiten sind geplant?

Meine Leidenschaften heute wie damals ist das Gesamt-Lebenskonzept „Just Pure Living“. Ich möchte puristisch schöne Gästehäuser in außergewöhnlichen Lagen bauen und mit allem Komfort für eine private Auszeit anbieten! Mein erstes Projekt ist ein kleines italienisches „Borgo“ mit zwei alten Steinhäusern mitten auf einem wunderschön gelegenen Weinberg, die aufwendig von Hand renoviert werden und ausschließlich mit in Italien hergestellten Möbeln aus kleinen Manufakturen eingerichtet sind. Hier können die Gäste vollkommen entspannen und italienischen Lifestyle „dolce Vita“ pur genießen.

Was möchten Sie unseren Leser*innen noch mitteilen?

Ich war meiner Zeit weit voraus als ich vor 25 Jahren die 100% natürliche Kosmetikserie von JUST PURE entwickelt habe – ohne synthetische Zusätze, ohne Umverpackung, ohne Tierversuche, etc. Jetzt ist es endlich soweit – das ökologische Bewusstsein ist in der Gesellschaft angekommen und erfährt gerade einen Boost, der noch nicht da gewesen ist.

Das ist eine Entwicklung, die mich persönlich sehr freut, da ich der festen Überzeugung bin, dass nur nachhaltige Produkte auf lange Sicht eine Chance haben werden. In diesem Sinne bleiben wir uns treu und entwickeln weiter an einer Serie, die Menschen jeden Alters anspricht – bleiben Sie gespannt.

 

Mehr zum Thema Naturkosmetik: Naturkosmetik selber machen

Folge uns auch gerne auf Instagram, wo wir regelmäßig über eine nachhaltige Ernährung reflektieren und informieren: LifeVERDE  

Bilder: JUST PURE

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen