Familienhotel mit geführten Wanderungen
News & Tipps

Familienhotel mit geführten Wanderungen

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | Die Gäste des Naturhotels Waldklause schätzen besonders die geführten Wanderungen der Familie Auer in die umliegenden Berge.

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | Die Gäste des Naturhotels Waldklause schätzen besonders die geführten Wanderungen der Familie Auer in die umliegenden Berge.

02.10.2017

LifeVERDE: Herr Auer, wofür steht das Naturhotel Waldklause und wo liegt es?

Johannes Auer: In der alpinen Bergwelt des Ötztals, liegt das Naturhotel Waldklause – Österreichs erstes Design-Holzhotel - umgeben von Wald und inmitten einer einmaligen Bergkulisse. Naturnahes Leben und nachhaltiges Genießen sind die Grundpfeiler der Philosophie.

Warum lohnt sich ein Besuch in der Waldklause?

Die wunderbare Lage mitten in der Natur, die ökologische Bauweise komplett aus Holz, das bei abnehmenden Mond an einem bestimmten Tag geschlägert wurde, der Duft nach Zirbe im ganzen Haus und das unverwechselbare Ambiente und Design, vermitteln dem Gast Wohlbehagen und Geborgenheit. Auf Ihre Hotelgäste warten verschiedene Spa-Angebote, Nordic Walking, Mountainbiking und vieles mehr.

Was schätzen Ihre Gäste besonders und welches Feedback erhalten Sie?

Die Gäste schätzen besonders die von der Familie Auer geführten Wanderungen in den umliegenden Bergen.


 

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit beim Urlaubsverhalten der Deutschen, Österreicher und Schweizer aktuell, was ist Ihre Einschätzung?

Wir können verstärkt beobachten, dass immer mehr Gäste sich ökologisch orientieren. Nach der Hektik des Alltags sehnen sich viele nach Ruhe, Natur, Geborgenheit und Wohlfühlen in einem besonderen Ambiente.

Wie setzt sich das Naturhotel Waldklause zum Thema Nachhaltigkeit ein?

Wir sind uns bewusst, dass es uns nur eine intakte Umwelt ermöglicht weiterhin Gäste zu beherbergen die sich in unserem Umfeld auch in Zukunft wohl fühlen können. Deshalb sind wir auch ohne finanziellen Anreize bereit ökologisch zu handeln und die Umwelt so wenig wie nötig zu belasten.

Welche Trends und Entwicklungen finden Sie im Bereich nachhaltiger Tourismus aktuell besonders spannend?

Der Umgang mit dem Thema E-Mobility und damit der Umstieg auf nachhaltigere Antriebsformen für Autos wird in naher Zukunft wohl eine große gesellschaftliche Herausforderung.

Deutschlands Grüner-Newsletter - Jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Grüne Unternehmen