RoyalConsult - Wir über uns



RoyalConsult GmbH & Co. KG

Anschrift:
Waldhofer Str. 102
69123 Heidelberg

Telefon: 062218259930
Fax: 062218259931
Email: michael.koenig@royalconsult.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.royalconsult.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Beratungsfelder

  • Formulierung eines Nachhaltigkeits-Leitbilds
  • Entwicklung einer Nachhaltigkeits-Strategie
  • Erarbeitung konkreter Nachhaltigkeits-Ziele
  • Erstellung eines Nachhaltigkeits-Berichts
  • Begleitung bei der Zertifizierung von Nachhaltigkeits-Labels
  • Energie-Audit nach DIN 16247
  • inführung eines Energiemanagement-Systems nach ISO 50001
     
UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?
  • Büroräume in einem klimaneutralen Gebäude
  • Einkauf von ökologischen Büromaterial
  • Ökostrom
  • Abfallvermeidung (z. B. Toner-Recycling)
  • Reisen mit der Bahn (BahnCard - Ökostrom)
  • Elektromobil
  • Flüge mit atmosfair
  • Einkauf von ökologischen Produkten
  • Suchmaschinennutzung Ecosia
  • Nutzung von NatureOffice
CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

folgt

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Der Nachhaltigkeit in der Hotellerie kommt eine immer größere Bedeutung zu. Insbesondere weil Hotels oft speziell deshalb gebucht und besucht werden, weil sie inmitten intakter Natur und schöner Landschaften liegen. Diese gilt es zwingend zu erhalten, wenn die Geschäftsgrundlage dieser Hotels erhalten werden soll. Aktiver Klima- und Umweltschutz sind also nicht nur ein dringendes Gebot der Stunde, sondern für die Hotels auch Selbstschutz.

Daher unterstütze ich als Nachhaltigkeits-Berater Hoteliers mit großer Begeisterung dabei, ihr Haus energieeffizienter, umweltfreundlicher und ganzheitlich nachhaltiger zu machen. Durch meine Spezialisierung ausschließlich auf Hotels kann ich mich mit den dort relevanten Themen in der Tiefe beschäftigen und somit richtig gute Lösungen finden:

  • Kosten sparen durch mehr Energieeffizienz
  • Geld sparen beim Energie-Einkauf
  • Die Chancen von Erneuerbaren Energien nutzen
  • Kostengünstige Wärmeerzeugung
  • Wasser sparen und Abwasser aufbereiten
  • Abfall und Entsorgung, Recycling in neuen Bereichen
  • Vermeidung von Elektrosmog
  • Fördermittel finden und beantragen
  • Wertvolle Ernährung mit Bio-Lebensmitteln
  • Gute Pflege mit Öko-Kosmetik
  • Umstieg auf Elektromobilität
  • Reduktion von Emissionen; Erreichung von Klima-Neutralität
  • Grüne Tagungen sind im Trend
  • Vorteile von Öko-Textilien
  • Überblick über Öko-Siegel und -Zertifizierungen
  • Erfolg mit Corporate Social Responsibility (CSR)
  • Einführung eines Umweltmanagement-Systems nach ISO 14001
  • Unterstützung beim Risikomanagement