Ein Kurzinterview mit Jake Dyson
Grüne Wirtschaft

Ein Kurzinterview mit Jake Dyson

Jake Dyson hat sich dem Unternehmen seines Vaters angeschlossen. Mit diesem Schritt erweitert Dyson die bekannten Dyson Produkte wie Staubsauger, Ventilatoren, Heizlüfter und Händetrockner um die Produktkategorie Leuchtmittel.

Jake Dyson hat sich dem Unternehmen seines Vaters angeschlossen. Mit diesem Schritt erweitert Dyson die bekannten Dyson Produkte wie Staubsauger, Ventilatoren, Heizlüfter und Händetrockner um die Produktkategorie Leuchtmittel.

28.01.2016 - Bilder: dyson

UMWELTHAUPTSTADT.de: Herr Dyson, wenn Sie Ihre Arbeit in drei Wörtern zusammenfassen müssten, welche wären das?

JAKE DYSON: Bei meiner Arbeit geht es um Erfindung, Entwicklung und Problemlösung. Bei Jake Dyson Lighting verbessern wir bestehende Technologien grundlegend oder wir erfinden neue mit dem Ziel, Probleme zu lösen, die von anderen ignoriert werden.

Sind Sie in erster Linie Designer oder Erfinder?

Ich bin in erster Linie Erfinder. Bei allem was ich mache, steht die Funktion vor der Form. Wir sind nicht daran interessiert, Produkte herzustellen, die ästhetisch zwar attraktiv sind, aber nicht funktionieren.

Warum haben Sie das Thema Beleuchtung gewählt?

Als ich mein Unternehmen im Jahr 2006 gegründet habe, war ich sehr daran interessiert, die Möglichkeiten, die LED-Beleuchtung bietet, auszuloten. Aber die Probleme, die Wärmeentwicklung bei den LEDs verursacht, waren auch für mich eine große Hürde. Mein Hauptinteresse war daher, einen Weg zu finden, LEDs effektiv zu kühlen, so dass sie ihre Helligkeit und Farbe nicht so schnell verlieren. Das hat zur Entwicklung der CSYS Arbeitsplatzleuchten und der Cu-Beam-Hängeleuchten geführt.

 

Mehr Informationen zu Dyson auf Umwelthauptstadt.de.



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen