Suche

SAXOPRINT - Wir über uns



SAXOPRINT GmbH

Anschrift:
Enderstr. 92 c
01277 Dresden

Telefon: 0351 20 44 444
Email: service@saxoprint.de

Mitarbeiter: mehr als 250

Webseite: https://www.saxoprint.de/

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Bei uns gehen neuste Technologien und Umweltschutz Hand in Hand. Wir setzen auf nachhaltige Materialien und eine emissionsarme Produktion. Mit SAXOPRINT entscheiden Sie sich sowohl für hochwertige Druckprodukte als auch für eine verantwortungsvolle Online-Druckerei. Zum Schutz unserer natürlichen Umwelt realisieren wir zahlreiche Umweltschutz-Maßnahmen.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Alkoholfreier Druck

Durch unsere fortschrittlichen Druckmaschinen ist Alkohol für eine einfache Verarbeitung nicht mehr notwendig. Die Farbe ist nicht mehr so feucht, wodurch ungewollte Farbspritzer vermieden werden. Außerdem trocknet alkoholfreie Farbe wesentlich schneller. Somit entlasten wir durch den Einsatz alkoholfreier Farben nicht nur die Umwelt und unsere Mitarbeiter, sondern optimieren gleichzeitig die Durchlaufzeiten Ihrer Druckaufträge.

 

Abbaubare Farben

In den von uns eingesetzten Druckfarben haben wir mineralölhaltige Bestandteile durch nachwachsende Rohstoffe wie Pflanzenöle ersetzt. Diese lassen sich biologisch besser abbauen und haben keinerlei Einfluss auf die Qualität der Druckergebnisse. Dementsprechend bestätigen wir, dass all unsere Rohstoffe der aktuellen EU-Chemikalienverordnung (REACH) sowie der Richtlinie zur Gefahrenstoff-Beschränkung (RoHS) unterliegen. Somit stellen wir sicher, dass wir von SAXOPRINT und unsere Zulieferer keine umweltschädlichen Stoffe verwenden, produzieren und vermarkten. 
Darüber hinaus lagern wir unsere Farben ausschließlich in großvolumigen Behältern, um den Abfall von vielen kleinen Farbdosen zu vermeiden.

 

Nachhaltige Papiernutzung

Indem wir das Sammeldruckverfahren einsetzen und unterschiedliche Aufträge so auf den Papierbögen anordnen, dass möglichst wenig Papier unbenutzt bleibt, können wir in unserer Umweltdruckerei auf eine nachhaltige Papiernutzung setzen und beispielsweise Visitenkarten nachhaltig drucken. Aufgrund unseres modernen Maschinenparks verbrauchen wir darüber hinaus 50% weniger Druckbögen für das Einrichten des Druckvorgangs als bei herkömmlichen Druckmaschinen. Unsere hohen Qualitätsstandards im Produktionsprozess helfen uns, Fehl- und Überproduktionen zu vermeiden. Der unvermeidbare Verschnitt wird in großen Behältern gesammelt und anschließend recycelt.

 

Innovatives Druckverfahren

Auch bei der Verarbeitung unserer Druckplatten legen wir großen Wert auf nachhaltige Lösungen. So verwenden wir seit 2018 wiederverwendbare Wasserfiltersysteme und prozessfreie Druckplatten, welche ganz ohne chemische Reinigungsverfahren bearbeitet werden können. Durch diese Innovationen konnten wir bisher u.a. 5.500 m³ Wasser, 40.000 Liter Chemie und 9.000 kWh Strom pro Jahr einsparen.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

SAXOPRINT ist einer der größten Arbeitgeber in der Region Dresden. Dank unserer gut 500 engagierten Mitarbeiter an unserem Standort in Dresden Seidnitz gehören wir zu den erfolgreichsten Online-Druckereien Europas. Wir nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber sehr ernst und so offerieren wir zahlreiche Mitarbeiter-Angebote, denn wir wollen, dass unsere Mitarbeiter motiviert, leistungsfähig und zufrieden sind. Unsere Belegschaft hat die Möglichkeit, diverse Vorteile und Leistungen in Anspruch zu nehmen.

  • Mitarbeiter-Aktienprogramm
  • Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter
  • betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder
  • zahlreiche Mitarbeiter-Vergünstigungen bei Online-Shops, Fitnessstudios, Angebote für Führungskräfte
  • kleine Aufmerksamkeiten über das Jahr verteilt

 

Als Unternehmen mit Sitz in Dresden ist es uns wichtig, gesellschafts- und sozialpolitische Verantwortung zu übernehmen. Sponsoring ist ein integrativer Bestandteil unserer Markenkommunikation. Neben internationalen Sponsoring-Engagements im Sportumfeld unterstützt SAXOPRINT aus Überzeugung auch regionale Sportvereine wie die SG Dynamo Dresden, die DSC Volleyball Damen und die Laufszene Events. Aber auch im Bereich Kunst und Kultursponsoring engagieren wir uns in Dresden und Umgebung.

 

Bereits seit 2010 unterstützen wir die HOPE-Kapstadt-Stiftung in Südafrika. Die dort gesammelten Spendengelder fließen in die Hilfsprojekte von HOPE Cape Town und somit in die Finanzierung von Ärzten, die Aus- und Weiterbildung von Gesundheitsarbeitern sowie die Arbeit von Sozialarbeitern. Die Finanzmittel stärken die Selbsthilfe vor Ort. Dazu zählt auch die soziale Unterstützung von HIV-positiven Kindern und deren Familien. Als international agierendes Unternehmen ist es uns von großer Bedeutung, gesellschafts- und sozialpolitische Verantwortung zu übernehmen – auch weit über unsere Grenzen hinaus. Hierzu gehört auch die vollständige Finanzierung einer Sozialarbeiterin für die Kinder in den Townships von Kapstadt.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Klimaneutraler Druck

Unsere Kunden können ihre Produkte bei SAXOPRINT in Kooperation mit ClimatePartner klimaneutral produzieren lassen und damit das Klimaschutz-Projekt im Harzer Mischwald von unterstützen. Durch den stetigen Ausbau von Monokulturen und industriellem Bergbau wurden artenreiche Lebensräume zurückgedrängt und die daraus folgenden Nachteile im Arten- und Klimaschutz sollen durch das regionale Projekt von ClimatePartner ausgeglichen werden. Ziel ist es, Monokulturen aufzubrechen und vielfältige Pflanzenarten neu anzusiedeln. Dadurch wird gleichzeitig der natürliche Lebensraum für viele Tierarten wiederhergestellt. Außerdem werden Quartiere und Rückzugsorte für Tiere geschaffen, damit Schritt für Schritt der Wandel vom „Kultur-Wald“ zum „Natur-Wald“ gelingt. Um neben der Klimawandel-Anpassung auch die CO2-Kompensation zu gewährleisten, ist das Regionale Projekt Harz zudem mit einem international zertifizierten Klimaschutzprojekt gekoppelt.

 

SAXOPRINT ist FSC®-zertifiziert

Seit 2013 ist die SAXOPRINT GmbH FSC®-zertifiziert. Wir haben uns verpflichtet alle Forderungen und Ziele des FSC® umzusetzen und weiter zu entwickeln. Denn gerade der hohe Bedarf an Papierprodukten sind für uns und unsere Kunden Grund genug die Herkunft des Holzes für die Papierherstellung zu kennen und Unternehmen zu unterstützen, die sich aktiv für eine nachhaltige Beschaffung und Produktion einsetzen.

 

Klimaneutraler Versand

In unserer Unternehmensphilosophie wird Nachhaltigkeit groß geschrieben. Als internationale Druckerei sehen wir uns in der Pflicht, einen größtmöglichen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt zu leisten. Das zeigt sich nicht nur in den eigenen Bemühungen, sondern auch in der Auswahl unserer Partner. Wir arbeiten mit den Paketdienstleistern DPD und DHL zusammen, um den CO2-Ausstoß beim Transport zu reduzieren und zu kompensieren.

 

Grün drucken mit Imprim'Vert

Imprim'Vert ist eine Umweltmarke aus Frankreich, die sich seit 1998 für eine nachhaltige Produktion in der Druckbranche einsetzt. Dabei liegt der Fokus vor allem auf der beschränkten Nutzung und richtigen Entsorgung von Gefahrstoffen.

 

Das gesamte Unternehmen macht mit

Jeder Mitarbeiter bei SAXOPRINT ist engagiert den Papier-, Wasser- und Kraftstoffverbrauch zu senken. Außerdem sorgt die Anschaffung energieeffizienter Versorgungsanlagen sowie Maschinen, modernisierte Beleuchtung und die Nutzung der Maschinenabwärme zum Beheizen der Produktionsgebäude für einen geringeren Stromverbrauch. Auch über die Produktionshallen hinweg leistet SAXOPRINT als umweltfreundliche Druckerei durch die Verteilung firmengeförderter Tickets für den ÖPNV einen sinnvollen Beitrag zum Umweltschutz.

 

SAXOPRINT bezieht Grünen Strom

Seit 2022 beziehen wir bei SAXOPRINT Strom zu 100% aus erneuerbaren Energien und ergreifen so die nächste wichtige Umweltschutzmaßnahme. Der Ökostrom wird dabei zu 100% aus Wasserkraft erzeugt, welcher den strengen Kriterien der TÜV SÜD Zertifizierung entspricht. Unser Ziel ist es, nicht nur unsere Druckprodukte nachhaltig zu erzeugen, sondern auch unsere Energieversorgung auf umweltschonende Quellen umzustellen und so mehr und mehr CO2-Emissionen einzusparen. Als Unternehmen übernehmen wir somit Verantwortung und leisten einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz.