News & Tipps

Reisen mit dem Fahrrad. Ein guter Fahrradverleih macht es einfach.

Advertorial | Umweltfreundliches Reisen liegt im Trend. Mieten Sie sich ein Rad bei einem modernen Fahrradverleih mit perfektem Service - auch online - und los geht's!

Bikeverleih für schöne Radreisen
Designelement

Advertorial | Umweltfreundliches Reisen liegt im Trend. Mieten Sie sich ein Rad bei einem modernen Fahrradverleih mit perfektem Service - auch online - und los geht's!

Mehr zu den Themen:   fahrrad mobilität
29.07.2019 - Bildquelle: Shutterstock / von Andrii Spy_k


Umweltfreundlich Reisen mit dem Fahrrad

Das Thema Klimaschutz ist - nicht zuletzt durch die Fridays-for-Future-Bewegung - im Alltag angekommen. Viele Menschen sind bereit, ihren Beitrag dazu zu leisten. Die Nutzung des Fahrrads für die täglichen Wege steht dabei oft im Mittelpunkt. Vermehrt wird das Fahrrad im Urlaub als praktisches Fortbewegungsmittel genutzt. Und längst müssen Räder nicht mehr mit dem Auto mühsam an den Urlaubsort transportiert werden: Fast überall gibt es einen Bikeverleih, der die ganze Familie mit passenden Rädern und dem notwendigen Zubehör ausstattet. Die eigene Anreise kann dann umweltfreundlich mit der Bahn erfolgen - die Räder sind ja schon da. Moderne Anbieter stellen Buchungsmöglichkeiten per Online-Bike-Verleih zur Verfügung, sodass die Urlaubsplanung schnell und bequem von Zuhause aus erfolgen kann.

Fahrradreisen mit Kindern

Mit dem Rad unterwegs zu sein ist Balsam für Körper und Seele. Die Bewegung an der frischen Luft und in der Natur macht den Kopf frei und der Alltagsstress fällt von einem ab. Selbst ein Urlaub mit Kindern lässt sich so gestalten: Perfekten Service bietet zum Beispiel SPORT 2000 rent - dort können Kinderräder und Fahrradanhänger ausgeliehen werden. Die Räder für die Kleinen sind meist mit einem einfach zu bedienenden Drehgriff am Lenker für die Schaltung ausgestattet. Radausflüge mit der gesamten Familie ins Grüne sind ein Erlebnis, das aufregend und gleichzeitig wohltuend entspannend ist. Touren mit Versorgung aus dem Picknickkorb und einem Halt am Badesee sind in der Erinnerung immer die schönsten Urlaubserlebnisse.

Sportliche Radfahrer

Wer ehrgeizigere sportliche Ziele im Urlaub verfolgt, kann sich ein entsprechendes Bike ausleihen: Mit Mountainbikes lassen sich anspruchsvolle Touren in den Bergen und rasante Trails im freien Gelände fahren. Bergauf, bergab und über Schotterpisten - diese meist gut gefederten Räder sind zuverlässige Begleiter auf jedem Untergrund. Abseits des Massentourismus erleben Sie die Natur hautnah. Ausgestattet mit Helm verbringen Sie einzigartige Stunden und Tage fernab von Verkehrslärm und urbanem Treiben. Ohne Feinstaub und Stickoxide genießen Sie stille Täler und fantastische Aussichten.

Mit dem Fahrrad von Stadt zu Stadt

Kunst und Kultur erleben - das ist oft das erklärte Ziel einer Städtereise. Anstatt mit dem PKW von einer Stadt zur nächsten zu fahren, reisen umweltbewusste Urlauber heutzutage mit bequemen und robusten Trekkingrädern. Diese Räder eignen sich wegen ihrer komfortablen Sitzposition prima für längere ebene Strecken und werden mit Taschen bestückt zu einem kleinen Packesel. Innerhalb von Städten sind diese Räder wendig genug, um durch enge Gassen und malerische Winkel zu radeln. Spontanes Sightseeing an besonderen Orten ist jederzeit möglich. Wer mit dem Fahrrad auf Reisen geht, lernt ein hohes Maß an Freiheit kennen, ohne auf den gewohnten Komfort zu verzichten.

Radreise mit Unterstützung

Das Luxuserlebnis schlechthin ist das Reisen mit dem E-Bike. Vor allem für längere Strecken lohnt es sich ein solches Fahrrad auszuleihen. Ohne große Mühe meistern Sie Steigungen und ausgedehnte Touren. Ladezeit und Kapazität der Akkus sind heute auf einem hohen technischen Standard. Das Trekkingrad eignet sich bestens für gemütliche Genusstouren und das Mountainbike für flotte Berg- und Talfahrten.

Reisen mit dem Fahrrad ist ein intensives Erleben von Landschaft, Menschen und Kultur ohne die Umwelt mit Schadstoffen zu belasten. Im besten Sinne des Wortes "erfahren" Sie eine heilsame Entschleunigung und tun ganz nebenbei Gutes für die Umwelt.


Auch interessant: Autofreie Städte - Was dafür und was dagegen spricht



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Auch interessant


Grüne Unternehmen