Suche

Schwalbe - Ralf Bohle GmbH - Wir über uns



Schwalbe - Ralf Bohle GmbH GmbH

Anschrift:
Otto-Hahn-Str. 1
51580 Reichshof

Telefon: 022651090
Email: info@schwalbe.com

Mitarbeiter: 51-250

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Unser Engagement für mehr Verantwortung ist äußerst vielseitig. Schwalbe recycelt als weltweiter erster und einziger Hersteller gebrauchte Fahrradreifen. Bei dem Prozess werden 80% CO2-Emissionen gegenüber der bisher üblichen Verbrennung eingespart. Bereits seit 2015 recyceln wir zudem gebrauchte Fahrradschläuche und sparen dadurch 80 Prozent Energie ein. Jeder Schwalbe-Standardschlauch besteht aus 20% recyceltem Butyl. Auch ansonsten greifen wir dank innovativer Produkte auf recyceltes Material zurück, beispielsweise bei unserem Green Guard-Pannenschutz, der zu einem Drittel daraus besteht, oder dem Green Compound, einer Gummimischung aus ausschließlich nachwachsenden Materialien.

 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?
  • Neben unserem Reifen- und Schlauchrecycling setzen wir uns in Kooperation mit dem Fair Rubber e.V.  für den fairen Handel von Naturkautschuk ein und unterstützen damit aktiv die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kautschukzapfern.

  • Seit nunmehr zwölf Jahren unterstützen wir die Borneo Orang-Utan Survival Foundation (BOS). . Die Stiftung rettet heimatlose oder verwaiste Orang-Utans und setzt sich gegen die Zerstörung ihres Lebensraums ein. Bereits seit zwölf Jahren unterstützt Schwalbe die BOS. Der Schutz der vom Aussterben bedrohten Menschenaffen und des Regenwalds, ihrem Lebensraum, hilft nicht nur den Tieren, sondern auch den Menschen in der Region und dem Klima.

  • Schwalbe hat für das Jahr 2021 in mehr als der doppelten Höhe der durch den Flugverkehr ausgestoßenen Emissionen Emissionszertifikate gekauft und so wertvolle Investitionen in Klima- und Entwicklungsprojekte in Indonesien und Vietnam getätigt (Haben wir bewusst nicht/ noch nicht kommuniziert).

  • Durch ressourcenschonende Verpackung und recycelbare Verpackungen tragen wir zur Müllminimierung bei.

  • Strom beziehen wir zu 100% aus erneuerbaren Energien.

  • Wir verfolgen das Ziel, bis 2030 die Scope-1- und Scope-2-Emissionen um mindestens 55% gegenüber 2018 zu reduzieren.

  • Weitere CSR-Ziele wie z. B. Ausweitung der Recycling-Systeme, bis 2025 Bezug von 100% erneuerbarer Energien, Umstellung auf 100% Elektromobilität

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Unser vierköpfiges CSR-Team ist in alle Unternehmensprozesse eingebunden und pflegt einen intensiven Austausch mit sämtlichen Abteilungen.

Um einen Überblick über die Schwalbe-Verantwortung und den Bereich CSR intern wie extern zu geben, haben wir für diesen Bereich Mission und Vision formuliert und unser Engagement in vier Säulen unterteilt: Produkt, Unternehmen, Lieferkette und Soziales. Alle Details gibt es hier: https://www.schwalbe.com/nachhaltigkeit/

Ein paar Beispiele für den alltäglichen Kontakt mit CSR bei uns im Unternehmen:

  • Wir rufen aktiv zum Recycling auf oder motivieren die Mitarbeitenden, mit dem Rad zur Arbeit zu kommen
  • Den Code of Conduct kommunizieren wir ebenso intern wie den CSR-Bericht
  • Unser Arbeitsumfeld - die neue Unternehmenszentrale wurde nach Cradle-to-Cradle-Prinzipien gebaut und ist zu 98% recyclefähig - setzt alltägliche Impulse
WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Wir bei Schwalbe gehen als Pionier voran und übernehmen Verantwortung, um einen echten positiven Beitrag zu leisten. Für unsere Produkte, für die Umwelt, für die Menschen.

Ausgehend von Ralf Bohle, der bei Gründung der Marke Schwalbe im Jahr 1973 schon das Ziel verfolgte, Fahrradreifen mit hoher Qualität, Langlebigkeit und Haltbarkeit herzustellen. Seitdem haben diese Kriterien bei allen Schwalbe-Produkten ebenso Priorität wie die Umweltverträglichkeit.

Seit Jahrzehnten forschen wir, wie wir aus unseren Produkten auch nach dem normalen Lebenszyklus wieder etwas Neues gewinnen können. Mit dem Schlauchrecycling seit 2015 und dem Reifenrecycling seit 2022 haben wir bei unseren beiden Hauptprodukten den Kreislauf geschlossen. Wir übernehmen als Hersteller Verantwortung, nehmen Schläuche und Reifen zurück und stellen daraus wieder neue Schwalbe-Produkte her.

Unsere unternehmerische Verantwortung, besser für Mensch und Planet zu handeln, dreht sich um das Ziel, kreislauffähige Produkte statt linearer „Wegwerf-Artikel“ anzubieten und dabei so ressourcenschonend wie möglich zu agieren.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *