Suche

E Bonus - Wir über uns



E Bonus GbR

Anschrift:
Krehlstraße 116
70565 Stuttgart
Email: info@service-e-bonus.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.service-e-bonus.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?
Wir, die E-Bonus GbR, sind ein Social-Start-Up aus Stuttgart, welche die THG-Quoten von Elektrofahrzeugen bündelt und vermarktet. Seit diesem Jahr ist es möglich, dass Elektrofahrzeugbesitzer aufgrund der THG-Quote einen garantierten Bonus in Höhe von 375 Euro erhalten.
 
Wenn Sie also ein Elektroauto oder einen Elektroroller besitzen, können Sie dadurch 375 Euro erhalten. Dazu müssen Sie sich nur ein Account auf unserer Webseite anlegen und Ihren Fahrzeugschein hochladen. Den Rest, wie die Beantragung beim Umweltbundesamt und die Vermarktung, erledigen wir für Sie.
 
Mit der Gründung unseres Start-Ups wollen wir zum Einen die Verkehrswende unterstützen und zeitgleich Projekte im Bereich Klimaschutz, Soziales und Entwicklung fördern. Unser Ziel ist es, dass der größtmögliche Anteil des E-Bonus, welcher durch den Verkauf der THG-Quote erzielt wird, die Elektrofahrzeughalter erhalten. Damit soll die Verkehrswende weitergefördert werden und die Menschen erreichen, welche sich für ein Elektromobil entschieden haben. Gleichzeitig können wir Anreize schaffen auf ein Elektrofahrzeug umzusteigen. Es findet also ein Mittelfluss von fossilen Kraftstoffen zu nachhaltigerer Mobilität statt.
UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir spenden zwei Prozent an Impactprojekte, worunter auch Klimaschutzprojekte dabei sind. So werden beispielsweise Kompensationsprojekte in Afriika unterstützt, wodurch auf das Verbrennen von Feuerholz verzichtet werden kann und dadurch nicht weiter Bäume gefällt werden müssen. Aber auch bei anderen Projekten werden Umweltmaßnahmen mitbedacht.

Außerdem sind wir Mitglied im Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft und Unterstützer der Stiftung Allianz für Klima und Entwicklung. Wir setzen uns so für eine zukunftsfähige, klimagerechte Wirtschaft ein.

Wir wollen in Zukunft noch weiter dieses Thema ausbauen und optimieren.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Wir arbeiten in einem vertrauensvollen Verhaltnis zusammen, in dem jeder seine Meinung sagen kann und gleich viel Entscheidungsrechte besitzt.

Wöchtenliche gemeinsame Meetings fördern das Gemeinschaftsgefühl und sorgen für einen guten Austausch, um Probleme schnell anzusprechen.

Jeder kann sich die Arbeitszeit flexibel einteilen, sodass die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit problemlos möglich ist.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?
Wir begrüßen es sehr, wenn Organisationen und Privatpersonen den Umstieg auf Elektrofahrzeuge bereits begonnen haben. Deshalb war es unser Ziel, dass der größtmögliche Anteil des E-Bonus, welcher durch den Verkauf der THG-Quote erzielt wird, die Elektrofahrzeughalter erhalten. Damit soll die Elektromobilität weitergefördert werden und die Menschen erreichen, welche sich für ein Elektromobil entschieden haben. Gleichzeitig können wir Anreize schaffen auf ein Elektrofahrzeug umzusteigen. Deshalb behalten wir auch lediglich 8 Prozent für unseren Service ein. (Die meisten Anbieter behalten zwischen 15-40 Prozent ein und es ist meist noch nicht bekannt, wie viel am Ende tatsächlich ausgezahlt wird).
Zudem ist es uns wichtig, dass wir Projekte fördern, welche sich für das Miteinander auf der Welt einsetzen. Deshalb spenden wir 2 Prozent an Projekte im Bereich Klimaschutz, Soziales und Entwicklung und bieten unseren Kunden an, einen Teil oder den kompletten Betrag an ein Impact-Projekt zu spenden.
 
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *