Mate de Pantera - Zahlen, Daten, Fakten



Mate de Pantera GmbH

Anschrift:
Neuburgerstrasse 9
80687 München

Telefon: 089 58 97 71 71
Email: info@matedepantera.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: https://www.matedepantera.com/

Mate-Tee von MATE DE PANTERA
Natürliches und gesundes Sportler-Getränk für mehr Leistung

Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser. Wasser ist unser Baustoff, Botenstoff und Lösungsmittel. Wir verlieren es permanent über das Atmen, beim Schwitzen über die Haut, über Nieren und Darm. Leider können wir Wasser kaum speichern, deshalb ist trinken auf Vorrat nicht möglich und wir müssen ständig Flüssigkeit zuführen. Im Durchschnitt sind das circa zwei Liter pro Tag. Bei sportlichen Aktivitäten wird empfohlen einen Liter je Stunde zusätzlich zu trinken.

Je besser der Trainingszustand eines Sportlers ist, desto effektiver ist der Temperaturausgleich durch die Schweißbildung. Menschen, die wenig trainieren, schwitzen erst spät nach Belastungsbeginn, verlieren mengenmäßig wenig Schweiß, aber der Schweiß ist salzhaltiger als bei trainierten Personen. Der Körper verliert also nicht nur lebensnotwendiges Wasser sondern auch Mineralstoffe und Elektrolyte.

Der Pro-Kopf Verbrauch der Deutschen von Mineralstoffgetränken ist in den letzten Jahren von 1,3 Litern (2003) auf drei Liter (2012) gestiegen. Auf den ersten Blick erscheinen die meisten handelsüblichen Energy-Drinks oder Sportlergetränke als hervorragende Ergänzung, der zweite Blick auf die Inhaltsstoffe ist jedoch meist besorgniserregend.

Mate-Tee – Ein ideales isotonisches und natürliches Sportler-Getränk
Eine gesunde Alternative ist Mate-Tee - frei von chemischen Zusätzen und Zucker.
Mate enthält mehr Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine als grüner Tee – neben dem Koffein auch Saponine. Den enthaltenen Wirkstoffen werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: Mate-Tee regt an, ohne aufzuregen, beugt Ermüdung vor, indem er auf sanfte Weise Nerven, Muskeln und Stoffwechsel stimuliert. Speichel- und Magensaftbildung werden gefördert und damit die Verdauung unterstützt.
Mate-Tee ist aber auch schweißtreibend, aktivierend und kreislaufstärkend.

Seine Antioxidantien sind ebenso erwähnenswert wie der positive Einfluss auf die Herztätigkeit. Der Blutdruck wird reguliert und der Körper besser durchblutet.

Bereits vor dem Sport sollten die Flüssigkeitsspeicher aufgefüllt werden.
Eine Portion von circa 30-50 Gramm Mate-Tee versorgt den Körper den ganzen Tag über mit Energie und macht ihn leistungsstark für das Training.

Vor allem gilt - trinken, bevor der Durst kommt!

Auswahl der Inhaltsstoffe:

Vitamine und Mineralstoffe: Calcium, Magnesium, Kalium - Mineralstoffe, die besonders beim Schwitzen verloren gehen

Matein: Anregende Wirkung, Steigerung der Leistung und der Konzentration. Besonders mild wirkendes Koffein, das
langsamer und gleichmäßiger an den Körperabgegeben wird

Flavonoide
(sekundäre Pflanzenstoffe): antioxidative Eigenschaften. Mehr als in grünem Tee

Carotinoide: Antioxidans. Aufbau der Haut, der Schleimhäute und des Immunsystems.

Phenolische Verbindungen: Zellenschutz zur Krebsvorbeugung

Rutin: Herz-Schutzstoff wirkt blutdruck-regulierend, gefäßabdichtend und verbessert die Sauerstoffversorgung des Körpers