Holle baby food AG Zahlen, Daten und Fakten | LifeVERDE

Holle baby food - Zahlen, Daten, Fakten



Holle baby food AG

Anschrift:
Lörracherstrasse 50
4125 Riehen, Schweiz

Telefon: 061 555 07 00
Fax: 061 555 07 09
Email: babyfood@holle.ch

Mitarbeiter: 11-50

Webseite: www.holle.ch

 

Kleiner Exkurs in die Geschichte von Holle

Die Holle Nährmittel AG wurde in den 1930er-Jahren gegründet. Als Pionier-Verarbeitungsbetrieb für biologisch-dynamische Lebensmittel (Brot, Flocken, Körner und Babybreie) gegründet, ist Holle einer der ersten Demeter-Produzenten überhaupt.

In den 1980er-Jahren erfolgt die Erschliessung der Marktregion DACH. Holle-Produkte kommen zunehmend in den Naturkost- und Bio-Marktbereich.

Die Anfänge der Holle baby food GmbH

1999 fand der Erwerb der weltweiten Markenrechte für Holle Babynahrung und Gründung der Holle baby food GmbH, mit Hauptsitz in Riehen, Schweiz, durch die beiden heutigen geschäftsführenden Gesellschafter Peter Kropf und Udo Fischer statt.

Seit 2000 erfolgt die sukzessive Markterschliessung Europas.

Die Gegenwart

Bis heute ist Holle der einzige Anbieter weltweit mit einem vollumfassenden Säuglingsnahrungssortiment überwiegend in Demeter-Qualität. Holle unterhält Firmenstandorte in Riehen, Schweiz sowie Grünsfeld, Deutschland. 2014 wurde die Tochterfirma «Holle baby food China» in Peking, 2015 eine weitere Tochtergesellschaft «Holle baby food Middle East DMCC» in Dubai gegründet.

Viele weitere, interessante Informationen finden Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014, sowie den beiden Nachhaltigkeitsmagazinen 2016 und 2017 Bericht und Magazin - Holle baby food.