Suche

Worlée NaturProdukte - Zahlen, Daten, Fakten



Worlée NaturProdukte GmbH

Anschrift:
Grusonstraße 26
22113 Hamburg

Telefon: +49 40 733 33 0
Fax: +49 40 733 33-1170
Email: naturprodukte@worlee.de

Mitarbeiter: mehr als 250

Webseite: https://www.worlee.de/

Unternehmerische Verantwortung beginnt im Ursprung

Elf Prinzipien und Werte des Verhaltenskodex sind das Fundament fĂŒr das Nachhaltigkeitsmanagementsystem und die Prozesse der WorlĂ©eNaturProdukte GmbH. Wir nehmen die Einhaltung dieser elf Prinzipien und Werte sehr ernst und erwarten ein verantwortungsbewusstes Verhalten nicht nur von unseren Mitarbeitern sondern auch von unseren Lieferanten und GeschĂ€ftspartnern auf der ganzen Welt. Deshalb sind unsere Prinzipien ein integraler Bestandteil unseres Lieferantenmanagements und damit fĂŒr Lieferanten und Vorlieferanten verbindlich. 

Um die Einhaltung unserer Nachhaltigkeitsanforderungen in unseren Lieferketten sicherzustellen, fĂŒhren wir regelmĂ€ĂŸige QualitĂ€ts- und Nachhaltigkeitsaudits bei unseren Lieferanten weltweit durch. Mit unserer sorgfĂ€ltigen Bewertung von VerhĂ€ltnissen und Situationen in den UrsprungslĂ€ndern streben wir eine kontinuierliche und systematische Verbesserung der Gesundheits-, Sicherheits- und Arbeitsstandards sowie der Umweltauswirkungen an. Und wenn möglich, geben wir unseren Lieferanten Anleitung und UnterstĂŒtzung, damit sie sich kontinuierlich verbessern und die Korrekturmaßnahmen umsetzen können, die sich als Aktionen aus unserer Bewertung ergeben.

Die WorlĂ©e NaturProdukte GmbH setzt sich fĂŒr die BekĂ€mpfung jeglicher Art von Korruption, Bestechung und wettbewerbswidrigem Verhalten ein. Handlungsweisen, bei denen GeschĂ€fte mit unlauteren Mitteln erfolgen, werden nicht toleriert. Geschenke und Einladungen im geschĂ€ftlichen Miteinander sind nur erlaubt, solange diese Zuwendungen angemessen sind und eine Entscheidungsfindung eindeutig nicht beeinflussen können.

Mehr Infos zum Thema QualitÀt und Nachhaltigkeit finden Sie hier.

Aus GrĂŒnden der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung fĂŒr alle Geschlechter (m/w/d).