Suche

Hevert-Arzneimittel - Zahlen, Daten, Fakten



Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Anschrift:
In der Weiherwiese 1
55569 Nussbaum

Telefon: 067519100
Fax: 06751-910-150
Email: info@hevert.de

Mitarbeiter: 51-250

Webseite: www.hevert.de

Unternehmen:

  • Herstellung und internationaler Vertrieb von Arzneimitteln
  • In dritter Generation geführtes Familienunternehmen
  • Verwaltung und Produktion in Nussbaum und Bad Sobernheim im Nahetal, unweit des Rhein-Main Gebietes
  • Seit 2017 zusätzliches Hauptstadtbüro in Berlin
  • Mitarbeiter: ca. 200
  • Gründung 1956 durch Dorothea und Emil Hevert
  • Geschäftsführer: Marcus Hevert und Mathias Hevert
  • Inhaber: Sarah Hevert, Marcus Hevert und Mathias Hevert
  • Weltweit einer der zehn bedeutendsten Homöopathie-Hersteller

Produktportfolio:

  • Rund 100 Präparate, darunter Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel
  • Breites Sortiment an homöopathischen Komplexmitteln, pflanzlichen Arzneimitteln sowie Mikronährstoffpräparaten
  • Schwerpunkte im Bereich Psyche/Schlaf, Erkältung und Vitaminmangel
  • Wichtigste Darreichungsformen sind Tabletten, Liquida und Injektionslösungen

Arzneimittelherstellung und Qualitätskontrolle bei Hevert bedeuten…

  • Arzneimittel mit Höchstmaß an Reinheit und Wirkstoffgehalt
  • traditionelle Naturheilkunde im Einklang mit modernsten Herstellungsverfahren
  • überlieferte homöopathische Rezepturen aus der Zusammenarbeit mit Schülern des berühmten Naturheilkundlers Pastor Emanuel Felke
  • strenge Qualitätseingangskontrollen durch gezielten Drogeneinkauf und vertraglich gesicherten Anbau
  • eigener Heilpflanzenanbau zwecks Qualitätssicherung und Erwerb von Expertise über Wachstum, Pflege und Ernte der Heilpflanzen
  • kontinuierliche Optimierung der Prozesse für einen schonenden Einsatz der natürlichen Ressourcen

Unternehmensverantwortung:

  • Unternehmensmission „Hevert bringt Gesundheit“ – natürliche nebenwirkungsarme Arzneimittel Therapeuten, Apotheken und Patienten weltweit verfügbar machen
  • Nachhaltigkeit als Kern der Firmenphilosophie
  • Aktiver Einsatz für Naturheilkunde, die Weiterentwicklung naturheilkundlicher Arzneimittel, Umweltschutz, nachhaltiges Wirtschaften und den verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern und Gesellschaft
  • Besonderes Engagement für „Kéré Foundation e.V.“: Der Verein des Architekten Diébédo Francis Kéré widmet sich der Förderung von Schulbildung, Gesundheit und Entwicklungshilfe im Dorf Gando im westafrikanischen Burkina Faso. Seit 2006 hat Hevert bereits über 400.000 Euro an den Verein gespendet.
  • Gute Führung als Voraussetzung für Motivation und erfolgreiche Zusammenarbeit