Nachhaltige Banken & Finanzen: transparente Nachhaltige Vorsorgeprodukte GmbH

transparente Nachhaltige Vorsorgeprodukte - Wir über uns



transparente Nachhaltige Vorsorgeprodukte GmbH

Anschrift:
Sierichstr. 157
22299 Hamburg

Telefon: 040-899 700 - 20
Fax: 040-899 700 - 21
Email: buero@transparente.de

Mitarbeiter: 1-10
Standorte: Hamburg

Webseite: www.transparente.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Seit 1996 gibt es die transparente - Tarife. Initiiert wurde das nachhaltige Produkt zur Altersvorsorge vom VAV e.V., dem Verein für Alternative Versorgungskonzepte. Dabei kooperiert er mit folgenden Versicherungen: neue leben Lebensversicherung AG, Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. und Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Es wird entsprechend der Empfehlungen des VAV e.V. ausschließlich in solche Wirtschaftbereiche und Projekte investiert, die sich durch aktiven/passiven Umweltschutz und/oder sozial und gesellschaftlich fortschrittliches Handeln auszeichnen und die zudem über eine solide und gesicherte wirtschaftliche Basis verfügen.

Mit Ihrer persönlichen Altersvorsorge fördern Sie die Zukunftsfähigkeit von Umwelt und Gesellschaft – und das ohne Risiko und bei ausgezeichneten Renditen.

Sie profitieren also von der Finanzstärke und den leistungsstarken Produkten des Versicherers. Dadurch entsteht die optimale Verbindung der drei transparente-Pluspunkte: sicher, rentabel und nachhaltig.

Ab Januar 2016 wird es außerdem die erste nachhaltige Berufsunfähigkeitsversicherung mit der transparente geben!

Nähere Informationen erhalten Sie über unsere Website: www.transparente.de

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Die Beiträge der transparente werden in voller Höhe nachhaltig angelegt.

Sie fließen zum Beispiel in

  • ökologische Architektur
  • umweltfreundliche Energieerzeugung
  • fortschrittliche Bildungseinrichtungen
  • zukunftweisende Dorf- und Wohnprojekte
  • integrative Gesundheitseinrichtungen
  • Unternehmen mit herausragenden Sozialleistungen

Durch die transparente wurden unter anderem bereits folgende Projekte finanziert:

Gesundheitszentrum St. Pauli

Dorfprojekt Allmende

Fachklinik der Jugendhilfe e.V.

Wohnprojekt Aegidienhof Lübeck

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Ein Anlagebericht legt hier detailliert offen, in welche Projekte wie viel Geld investiert wurde: Der Großteil der Mittel floss demnach in Erneuerbare Energien, finanzierte aber auch besonders nachhaltige Gesundheits- und Wohnprojekte. Ein kleiner Teil fließt außerdem in nachhaltige Fonds.

Dieser Link führt Sie zu unserem Anlagebericht: www.transparente.de/nachhaltig

Mit dem Modell der transparente lässt sich nachhaltige Altersvorsorge prinzipiell bei allen Versicherungsgesellschaften umsetzen. 

Spannend ist hier auch die Möglichkeit, dass Sie als Verbraucher selbst Investitionsprojekte vorschlagen können!

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Die transparente bietet die Möglichkeit, mit der persönlichen Altersvorsorge die nachhaltige Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft zu fördern – und das ohne Risiko und ohne Verzicht auf ausgezeichnete Rendite.

Investitionsprojekte für die nachhaltige Förderung von Umwelt und Gesellschaft können von den Verbrauchern direkt eingebracht werden. Dadurch entsteht maximale Mitgestaltung und Transparenz für alle.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *