Nachhaltige Banken & Finanzen: Nachhaltige Finanzlösungen Mathias Winkler Einzelfirma

Nachhaltige Finanzlösungen Mathias Winkler - Wir über uns



Nachhaltige Finanzlösungen Mathias Winkler Einzelfirma

Anschrift:
Freibadstraße 30
81543 München

Telefon: 089 65308647
Fax: 089 62489186
Email: winkler@nafil.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.nachhaltige-finanzloesungen.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Beratung und Vermittlung zu ausgesuchten Finanzprodukten mit ethisch-ökologischen Auswahlkriterien. Im Bereich der Vermögensanlage sind dies z.B. nachhaltige Investmentfonds, Beteiligungen an Investitionen in Erneuerbare Energien, Baumanbau und sozialen Wohnprojekten und mehr.

Für den Vermögensaufbau gibt es z.B. grüne Fondssparpläne und vielfältige Angebote von Versicherungen mit nachhaltigen Kriterien (wie Rentenversicherungen, Betriebliche Altersvorsorge, Riester-/Basis-Renten, Kranken-/Berufsunfähigkeitsversicherungen, etc.).

Die beiden wichtigsten Bestandteile meiner Beratung sind einmal das Eingehen auf individuelle Situation, Wünsche und Vorstellungen meiner Kunden und zum anderen der Marktüberblick, die eingehende Prüfung und kritische Auswahl der vielen inzwischen am Markt verfügbaren nachhaltigen Finanzangebote, denn nur ein bestimmter Teil ist wirklich empfehlenswert und nicht jedes Angebot passt zu jedem Kunden.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Die wichtigste Frage dabei ist: Wie kann man Geld so anlegen, daß es nicht nur den gewünschten ökonomischen Kriterien entspricht, sondern daß es auch gleichzeitig einen achtsamen Umgang mit Umwelt und Gesellschaft sicherstellt.  Dies wird erreicht durch eine sorgfältige Auswahl und genaue Prüfung von Nachhaltigkeitskriterien der einzelnen Angebote.

Im Bürobetrieb selbst werden weitestgehend ökologisch produzierte bzw. Recycling-Materialien verwendet (die von führenden Anbietern für nachhaltige Büro- und Druckerzeugnisse bezogen werden).

Darüberhinaus ist die Erstellung einer Gemeinwohlbilanz in 2017 konkret geplant.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibitltiy gelebt?

Bei großen Firmen mit vielen Mitarbeitern wird es nötig sein, hierfür konkrete Kriterien zu definieren, in einem kleinen Beratungsbetrieb ist das im wesentlichen von der persönlichen Einstellung und Herangehensweise des Inhabers abhängig. Davon darf sich jeder gerne in einem persönlichen Gespräch überzeugen.
 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Ganz konkret werden viele ökologisch und sozial wichtige Maßnahmen durch die Geldanlagen meiner Kunden finanziert, wie erneuerbare Energien, soziale Wohnprojekte, ökologisch wertvolle Mischwälder mit hoher CO2-Bindung etc.  In Unternehmen, die grundlegende nachhaltigen Mindeststandards nicht einhalten, fließt kein Geld, also z.B. nicht an Firmen der Rüstungs- oder Atomindustrie, oder Firmen, die ökologisch oder sozial bedenkliche Geschäfte tätigen.

Für mich ein wichtiger Punkt ist noch die Förderung von regionalen Wirtschaftskreisläufen abseits von internationalen Großkonzernen. Dazu sind im Finanzbereich noch viele Schritte zu tun, aber es gibt bereits einige erfreuliche Ansätze und Möglichkeiten dazu.