Nachhaltige Banken & Finanzen: EccoWorks GmbH

EccoWorks - Wir über uns



EccoWorks GmbH

Anschrift:
Fuchstanzstr. 40
61440 Oberursel (Taunus)

Telefon: 06171 2788360
Email: eccoworks@freenet.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.ecco-works.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Die EccoWorks GmbH ist eine unabhängige Beratungsgesellschaft, die sich auf Strategie- und Nachhaltigkeitsfragen im Bereich von Social Responsible Investments sowie Corporate Social Responsibility spezialisiert hat.

Als unabhängige, inhabergeführte Beratungsgesellschaft operiert EccoWorks mit einem modernen netzwerkbasierten Geschäftsmodell. Die speziellen Kompetenzen liegen in innovativen Geschäfts- und Produktkonzepten aufgrund der Integration von Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility. EccoWorks unterstützt strategisch und operativ Akteure aus Wirtschaft und Politik sowie aus zivilgesellschaftlichen Kreisen und Verbänden.

Im Vordergrund steht eine werte-orientierte Unternehmenstätigkeit. Neben Advisory- und Consultingservices bietet sie spezielle Qualifikationsprogramme zu nachhaltigen Geldanlagen und Corporate Social Responsibility an. Dabei legt die EccoWorks GmbH einen besonderen Schwerpunkt auf nachhaltige Geldanlagen, die zunehmend über den reinen Bereich von Asset-Aspekten hinaus in eine neue Generation von spezifischen Strategien und Communities wachsen – sogenannte SRI 3.0. Neue Geschäftsmodelle für Kapitalanlagen (beispielsweise Social Business oder Philanthropic Finance), Web-basierte Plattformen zur Informationsvermittlung oder nichtbörsennotierte Anlagetitel mit direktem Bezug auf Investoren oder Kapitalobjekte wie Mikrofinanz-Anlageprodukte oder Impact Investings stehen dabei im Fokus.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir beraten vor allem institutionelle Anleger bei der Umsetzung von Strategien der Vermögensanlage, die ökologische, soziale oder Governance-Kriterien berücksichtigen wollen. Ferner beraten wir Unternehmen darin, wie sie ihr Nachhaltigkeitsrating verbessern können, Nachhaltigkeitsberichte erstellen und generell Nachhaltigkeit in der unternehmensspezifischen Weise entwickeln und zum Bestandteil ihres Geschäftsmodells machen können. Vergleichbare Beratungsleistungen erbringen wir auch für öffentliche Einrichtungen (z.B. Ministerien) und öffentlich-rechtliche Unternehmen, schwerpunktmäßig aus dem Finanz- und Versicherungsbereich wie Sparkassen, Landesbanken und Altersvorsorgeeinrichtungen. Eine Abrundung erfahren diese Leistungen durch das Angebot von Fort- und Weiterbildungsangeboten, die gerne auch auf die speziellen Anforderungen von einzelnen Unternehmen hin ausgerichtet werden.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Nachhaltigkeit wird oft auf die Sicht eines Umweltmanagements  verkürzt und nur als Kostentreiber verstanden. Nachhaltigkeit bietet jedoch mehr – innovative Produkt- und Geschäftsmodelle, Wettbewerbsvorteile, Reputation etc.. EccoWorks betont diese Sichtweise und hat sich vor allem auf die Beratung von  Finanzdienstleistern (Banken, Sparkassen, Versicherungsgesllschaften, Bausparkassen, Leasinggesellschaften) und institutionellen Anlegern (Stiftungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Family Offices) spezialisiert. Hier werden nachhaltige Anlageprodukte zunehmend wichtiger. Wir zeigen für nachhaltige Kapitalanlagen bis hin zu Impact Investings pragmatische Wege der Konzeptionierung und Umsetzung auf. Grundphilosophie ist hier eine Balance zwischen finanziellen Erfodernissen der Kapitalanlage (Rendite und Risikoziele) mit den nicht-finanziellen Zielsetzungen (z.B. in Form von Ausschlusskriterien) kundenspezifisch zu entwickeln. Eine wichtige aktuelle Ergänzung in unserem Leistungsspektrum stellt das Thema "Dekarbonisierung" dar: Hier erstellen wir Klimastrategien und -studien, berechnen den Treibhausgas-Rucksack von Kapitalanlagen und ermitteln Einsparungen in Treibhausgas-Austößen aufgrund entsprechender Finanzmittelvergaben (z.B. durch Umweltkredite).

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Finanzmärkte und Finanzmarktakteuren wie Finanzdienstleister und Anleger wird heutzutage eine historisch einmalig hohe Bedeutung für die Lenkung von Kapital zu nachhaltig wirtschaftenden öffentlichen und privatwirtschaftlichen Einrichtungen beigemessen. Vieles wird von Nichtregierungsorganisationen, der Politik und Medien gefordert. Die Umsetzung ist meistens auch möglich, erfordert aber ein gehöriges Augenmaß.  Die Integration von sozialen, ökologischen oder ethischen Kriterien in das Vermögensmanagement ist anspruchsvoll und sollte nicht ideologisch bestimmt werden. Meist geht es darum, die Balance zwischen Nachhaltigkeitsanspruch, Risikoausmaß und Ertragsziel zu finden. Dies hat keinen Selbstzweck, sondern dient dem notwendigen Ausgleich von Zielsetzungen unterschiedlicher Stakeholdergruppen, die zudem nicht selten konfliktär zueinander sind. Hier bedarf es glaubwürdiger und umsetzungsfähiger Strategien von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Damit Nachhaltigkeit kein Fremdkörper im Vermögensmanagement und in der Unternehmensführung darstellt, sind strukturierte und pragmatische Umsetzungsschritte erfolgversprechend.