Grüne Wissenschaft: Hochschule Esslingen Hochschule

Hochschule Esslingen Hochschule

Anschrift:
Kanalstr. 33
73728 Esslingen

Telefon: 071139749
Fax: 07113973100
Email: info@hs-esslingen.de

Mitarbeiter: mehr als 250
Standorte: Esslingen-Stadtmitte, Esslingen-Flandernstraße, Göppingen

Webseite: www.hs-esslingen.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Wir bieten Wissen. Die Hochschule Esslingen ist eine staatliche Hochschule für Angewandte Wissenschaft in Baden-Württemberg, mitten im Zentrum vieler internationaler und regionaler Unternehmen und Verbände, vor allem im Automobilbau und im Maschinenbau. Die Hochschule Esslingen bietet 25 Bachelor- und 10 Masterstudiengänge in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Soziales und Pflege an.
Lehrangebote im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit (Stand: Juli 2013):
1. Bachelor-Studiengang : Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik (Fakultät Gebäude – Energie - Umwelt)
2. Master-Studiengang: Energiesysteme und Energiemanagement (Fakultät Gebäude – Energie –Umwelt)
3. Master-Studiengang: Umweltschutz (in Kooperation mit der Hochschule Reutlingen, der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und der Hochschule für Technik Stuttgart)
4. Vorlesung: Energieanwendungen und Regenerativ Energien
5. Vorlesung: Ökologie
6. Vorlesung: Umweltschutz
7. Vorlesung: Arbeitssicherheit und Gefahrstoffe
8. Vorlesung: Arbeitsschutz und Umweltrecht
9. Vorlesung: Umweltbiotechnologie
10. Vorlesung: Alternative Fahrzeugkonzepte
11. Vorlesung: Elektrische Fahrzeugantriebe
12. Vorlesung: Nachwachsende Rohstoffe
13. Vorlesung: Abfallrecyclingtechnik
14. Vorlesung: Luftreinhaltung
15. Vorlesung: Nachhaltige Energien/ Sustainable Energy Systems
16. Vorlesung: Erneuerbare Energien
17. Vorlesung: Nachhaltigkeit
18. Studium Generale: Ethik und Nachhaltige Entwicklung

Die Fakultäten Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Grundlagen, Mechatronik und Elektrotechnik sowie Energie-Gebäude-Umwelt erarbeiten im Institut für nachhaltige Energietechnik und Mobilität (INEM) Projekte zu diesem Thema. In all diesen Fakultäten steht Nachhaltigkeit im Vorlesungsplan. Auch die Fakultäten der Sozialen Arbeit, Gesundheit und Pflege sorgen vor allem im Studium Generale zu Fragen der Ethik für interessante Vorträge und Gespräche – die allen Studierenden der Hochschule Esslingen offen stehen.
Im Fraunhofer Anwendungszentrum KEIM (Kompetenzzentrum für energetische und informationstechnische Mobilitätsschnittstellen) wird die Erforschung und Entwicklung von Mobilitätsschnittstellen mit einem starken Anwendungsbezug weiter entwickelt. Das Fraunhofer Anwendungszentrum setzt auf die enge Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Esslingen und dem Fraunhofer IAO in Stuttgart auf dem Gebiet Elektromobilität.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Als erste Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg ist die Hochschule Esslingen erfolgreich nach dem europäischen Umweltmanagementsystem EMAS (Eco Management and Audit Scheme) validiert worden. Somit wurde ein funktionierendes Umweltmanagementsystem eingeführt mit dem Ziel, die Umweltleistung der Hochschule kontinuierlich zu verbessern. Sämtliche konkrete Maßnahmen können in der Umwelterklärung der Hochschule Esslingen nachgelesen werden.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibitltiy gelebt?

Im Leitbild der Hochschule Esslingen sind die Werte der Hochschule festgeschrieben: kooperativ und engagiert, fachlich und didaktisch aktuell, familiengerecht und antidiskriminierend sowie nachhaltig. Die Mitarbeiter und Professoren der Hochschule möchten in ökologischer, ökonomischer und sozialer Verantwortung handeln, lehren und forschen.
Die Umweltleitlinien der Hochschule Esslingen beinhalten die Grundsätze und Absichten im betrieblichen Umweltschutz. Sie wurden von Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Professoren gemeinsam entwickelt.
Ein Umweltausschuss, der sich aus Mitgliedern der ganzen Hochschule (Professoren, Mitarbeitern, Studierenden) zusammensetzt, tagt regelmäßig, überprüft die Fortschritte und entwickelt neue Maßnahmen zur Verbesserung der Umweltleistung der Hochschule Esslingen.
- Familiengerechte Hochschule
- Gesundheitsförderung
- Struktur- und Entwicklungsplan: Die Schwerpunkte der Hochschule Esslingen ist die „nachhaltige Energietechnik und Mobilität sowie die „Gesellschaft im Wandel“.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Alle Angehörigen der Hochschule sollten in ihrem Tun sensibilisiert werden. Umweltschutz und Nachhaltigkeit kann nur dann gelebt werden, wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt, einerseits durch Vorbildwirkung andererseits durch die Diskussion, wie wir eine bessere Umwelt erreichen können.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *