Nachbarschaftsauto GmbH Nachhaltigkeit & CR | LifeVERDE

Nachbarschaftsauto - Wir über uns



Nachbarschaftsauto GmbH

Anschrift:
Belforter Str. 2
10405 Berlin

Telefon: (030) 609 86 82 60
Email: office@nachbarschaftsauto.de

Mitarbeiter: 1-10
Standorte: bundesweit

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Nachbarschaftsauto macht das Leihen und Verleihen von privaten Autos einfach und sicher. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Es gibt 38 Millionen private Autos in Deutschland. Ein Auto steht im Durchschnitt 23 Stunden am Tag, das entspricht einer Auslastung von unter 5%. Zugleich kostet z.B. ein Golf seinen Besitzer monatlich ca. 440,-€ Fixkosten (Quelle: ADAC). Nachbarschaftsauto hilft dieses enorme Potenzial zu erschließen und ermöglicht es, preiswert und flexibel Zugang zu privaten Autos bei Bedarf zu erhalten.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Nachbarschaftsauto stellt sich mit seinem zentralen Geschäftszweck als innovatives Unternehmen seiner sozialen Verantwortung.

Als Unternehmen das erstmalig eine wesentlich nachhaltigere Nutzung der bereits vorhandenen Ressource privates Auto ermöglicht, tragen wir dazu bei, individuelle Mobilität nachhaltiger und flexibler zu machen und die Zahl privater Autos zu verringern. 

Da über die Hälfte des gesamten CO2-Ausstoßes, der während des Lebenszyklus eines Automobils anfällt, schon bei der Produktion entsteht, leisten wir damit einen erheblichen Beitrag zur Reduktion der Umweltbelastung.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Nachbarschaftsauto macht individuelle Auto-Mobilität erstmalig nachhaltiger und flexibler durch drei Schlüssel-Innovationen:

A)   Der von Nachbarschaftsauto entwickelte innovative Vollversicherungsschutz bestehend aus Haftpflicht- und Vollkasko-Versicherungsbausteinen der R&V-KfZ-Versicherung, der Leiher und Verleiher rundum absichert. Das funktioniert reibungslos mit jeder bestehenden Versicherung und es besteht ein völliger Schutz vor Verlust des Schadensfreiheitsrabatts.

B)   Bereitstellung einfacher und sicherer Community-Prozesse für die leihweise Überlassung eines Autos mit anpassbarem Standardvertrag inklusive Übergabeprotokoll.

C)   Die speziell entwickelte Internetplattform www.Nachbarschaftsauto.de, auf der Verleiher ihr Auto kostenlos einstellen können und auf der Leiher einfach Autos anfragen und buchen können.

Die positiven Konsequenzen sind:

* Erstmalige Ermöglichung der gemeinsamen Nutzung von privaten Autos für die breite Masse.

* Bereitstellung eines bisher nicht öffentlich vorhandenen Marktes für das private Leihen und Verleihen von Autos.

* Durch die nachhaltigere Nutzung bereits vorhandener Ressourcen: Erschließung eines enormen wirtschaftlichen und bisher brachliegenden Potenzials.

* Autobesitzer können ihre Fixkosten durch gelegentlichen Verleih senken.

* Autolose kommen bei Bedarf einfach und günstig an ein Fahrzeug.

* Senkung der Anschaffungshürde für Elektrofahrzeuge durch gemeinsame Nutzung.

* Nachhaltigere Nutzung der Ressource Auto, Entlastung der Umwelt, denn es müssen weniger neue Autos angeschafft werden.

* Es gibt mehr Parkplätze.

Haben Sie Wünsche an die Politik, wenn ja, welche?

Wir wünschen uns, dass die Politik Projekte und Unternehmen stärker unterstützt, die sich für Modelle des nachhaltigen gemeinschaftlichen Konsums und den Wandel in der Mobilität engagieren. Konkret könnten das z.B. Veranstaltungen zur Information von Bürgern und Programme zur Unterstützung lokaler Initiativen sein.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.