Grüne & soziale Startups: NKompass (NWB Verlag) GmbH & Co. KG

N-Kompass (NWB Verlag) - Wir über uns



N-Kompass (NWB Verlag) GmbH & Co. KG

Anschrift:
Bissenkamp 11-13
44135 Dortmund

Telefon: 0231 / 33 0193 55
Email: info@n-kompass.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.n-kompass.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

SOFTWARE

Die N-Kompass Software unterstützt Ihr Unternehmen bei der strukturierten Erstellung und Umsetzung Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.

Basierend auf der N-Kompass Methode unterstützt Sie die Software dabei, den Status quo Ihres Unternehmens in Sachen Nachhaltigkeit festzustellen, Handlungsbedarf aufzudecken und Maßnahmen zu priorisieren.

 

AKADEMIE

Sie wollen Ihr Wissen im Bereich der Nachhaltigkeit aufbauen und erweitern?

Mit dem Weiterbildungsangebot der N-Kompass Akademie können Sie - ob CSR-Einsteiger oder Experte - die komplexen Themenbereiche der Nachhaltigkeit verstehen und das erworbene Praxiswissen in Ihrem Unternehmen umsetzen.

Das Angebot umfasst Präsenzveranstaltungen sowie Inhouse-Schulungen und Webinare. 

 

BERATERNETZWERK

Als CSR-Berater fehlt Ihnen der Austausch mit anderen Experten? Sie wollen in einem Netzwerk wirken und sich gegenseitig stärken?

Als qualifizierter CSR-Berater können Sie von den vielen Vorteilen einer Mitgliedschaft im N-Kompass Beraternetzwerk profitieren.

Unsere zertifizierten N-Kompass Berater ermöglichen Unternehmen mithilfe der N-Kompass Methode einen zeit- und kosteneffizienten Einstieg in das Thema Nachhaltigkeit.

 

MAGAZIN

Das N-Kompass Magazin berichtet quartalsweise über aktuelle Themen, Termine und Entwicklungen nachhaltigen Wirtschaftens im Mittelstand.

Ob Unternehmensportraits, Interviews oder Best-Practice-Stories: Das N-Kompass Magazin ist Ihr Impulsgeber für ein innovatives Nachhaltigkeitsmanagement.

Durch unterschiedliche Medienpartnerschaften wie z.B. mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis und dem CSR-Forum erreicht das N-Kompass Magazin CSR interessierte Personen.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Der N-Kompass ist eine Marke des NWB Verlags. Das Nachhaltigkeitsmanagement des NWB Verlags berücksichtige alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie und Soziales).

Maßnahmen, die aus Umwelt und Klimaschutzgründen umgesetzt wurden sind die Installation einer Photovoltaik-Anlage, die CO2-freien Strom produziert, ein mit Erdgas betriebenes Fahrzeug und zwei Elektrofahrzeuge für Botenfahrten sowie gezielte Stromsparmaßnahmen. Der Strombedarf des Unternehmens wird durch Ökostrom abgedeckt. Der Verlag wurde 2009 als ÖKOPROFIT-Betrieb ausgezeichnet.

Zudem wird am Jahresende eine CO2-Bilanz aufgestellt, wozu alle Dienstreisen fortlaufend erfasst werden. Seit 2014 hat NWB eine neutrale CO2-Bilanz. Dazu werden Zertifikate gekauft. Dienstreisen werden – sofern möglich – mit den Verkehrsmitteln durchgeführt, die am wenigsten CO2 erzeugen.

Sowohl intern als auch bei externen Dienstleistern wird Wert auf umweltfreundliches Recyclingpapier gelegt. Bei den Buchproduktionen wird in der Regel ein 80 g Offset Preprintpapier mit FSC-Zertifizierung genutzt. Die Zeitschriften werden auf 100 % Recyclingpapier gedruckt. Das schont die Umwelt und schützt den Wald. Zudem leistet NWB mit der Teilnahme an „Go Green“, einem Service von Deutsche Post DHL, einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Seit dem 1. April 2011 werden alle Zeitschriften und Briefe des Verlages CO2-neutral versendet. Die Pakete und Versandtaschen sind so konzipiert, dass sie jederzeit widerverwendbar sind.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Der NWB Verlag engagiert sich jährlich auf der Zeltwoche des Circus Schnick-Schnack – ca. 350 Kinder werden zum NWB Kinderfest inklusive Generalprobe eingeladen. NWB Mitarbeiter beteiligen sich mehrere Stunden ehrenamtlich an dem Event. Der NWB Verlag spendet zudem 1.000 Euro für je 100 geleistete Stunden der Mitarbeiter.

Zudem wird von NWB Mitarbeitern ein Waffelverkauf organisiert, dessen Erlös an die Suppenküche gespendet wird.

 „Deckel gegen Polio“ ist eine im Haus ins Leben gerufene Initiative. In dem kurzen Zeitraum der Umsetzung konnte NWB bisher sehr gute Ergebnisse erzielen und vielen Menschen eine Impfung gegen Polio ermöglichen. Durch die rege Beteiligung vieler Kollegen konnten bereits 36 Impfungen gegen Polio durchgeführt werden. Eine weitere festverankerte Aktion des NWB Verlages ist die Spende durch den Versand von Geburtstagkarten. Der NWB Verlag reserviert alljährlich für jede versendete Geburtstagskarte an die Kunden 0,50 € für eine karitative Einrichtung. Im Jahr 2015 konnten so rund 6.000 € an die Herner Tafel gespendet werden. 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Der N-Kompass ist die Marke für nachhatiges Wirtschaften. Wir sind davon überzeugt, dass Unternehmen nicht auf Kosten von morgen wirtschaften sollten und eine Nachhaltigkeitsstrategie einen Wettbewerbsvorteil birgt. 
Der N-Kompass hilft anderen Unternehmen Nachhaltigkeit erfolgreich im Unternehmen zu etablieren. Wir helfen anderen Unternehmen Ihre Ziele im Bereich Nachhaltigkeit umzusetzen und treiben damit den Nachhalltigkeitsgedanken in der Unternehmenswelt voran.