Fachverband Biogas e.V. Verein Nachhaltigkeit & CR | LifeVERDE

Fachverband Biogas e.V. - Wir über uns



Fachverband Biogas e.V. Verein

Anschrift:
Angerbrunnenstr. 12
85356 Freising

Telefon: 08161/984660
Fax: 08161/984670
Email: info@biogas.org

Mitarbeiter: 11-50
Standorte: Freising, Berlin

Webseite: www.biogas.org

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Der Fachverband Biogas e. V. vereint bundesweit Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie sonstige an der Branche Interessierte. Seit seiner Gründung im Jahr 1992 hat sich der Verband mit mehr als 4.500 Mitgliedern zu Europas stärkster Organisation im Bereich Biogas entwickelt.
Neben der Hauptgeschäftsstelle in Freising gibt es ein Hauptstadtbüro in Berlin sowie vier Regionalbüros im gesamten Bundesgebiet. Insgesamt beschäftigt der Fachverband Biogas aktuell knapp 30 fest angestellte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Aufgaben des Verbandes
Der Fachverband Biogas e. V. setzt sich durch intensive politische Interessenvertretung auf EU-, Bundes- und Länderebene für die verstärkte Nutzung der Biogastechnologie ein. Darüber hinaus fördert er den Erfahrungs- und Informationsaustausch im Biogasbereich, zum Beispiel durch die Sammlung, Auswertung und Vermittlung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Erfahrungen oder durch Tagungen, Ausstellungen und andere Veranstaltungen. Durch die Beteiligung an EU-Projekten sowie die Mitgliedschaft im europäischen Biogasverband EBA initiiert und fördert der Fachverband Biogas e. V. aktiv den internationalen Erfahrungsaustausch. Der Fachverband Biogas e. V. wird vertreten durch ein von der Mitgliederversammlung gewähltes siebenköpfiges Präsidium. Die bundesweit über 4.500 Mitglieder sind in 23 Regionalgruppen organisiert. So wird eine effektive Vernetzung von kompetenten Ansprechpartnern sowohl regional als auch überregional und international gewährleistet.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Bezug von Ökostrom, Erdgasfahrzeug, Bahncard für alle Mitarbeiter, Jobticket für die weiter entfernt wohnenden Mitarbeiter,

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

zertifiziert im Audit Beruf und Familie, Möglichkeit zum Home-Office, "Bürohund" ist zugelassen,

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Biogas trägt maßgeblich zur Energiewende bei!

Haben Sie Wünsche an die Politik, wenn ja, welche?

Verlässliche politische Rahmenbedingungen, die Kontinuität für die Branche ermöglichen

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.